Chorleben - S-Chorverband

Regionalchorverbände

Förderung durch das Programm IMPULS: digitale Info-Veranstaltungen

Anne_Stamer, 14.09.2022, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Im Bundesförderprogramm IMPULS vom Bundesmusikverband für Chor- und Orchestermusik (BMCO), das Amateurmusik in ländlichen Räumen fördert, sind nun erstmals auch Kreisverbände antragsberechtigt sowie Landes- und Einzelverbände, in denen es keine tieferen Ebenen gibt.

Aktuell stehen in dem von der Beauftragten für Kultur und Medien finanzierten Programm über 15 Millionen Euro für Projekte zur Verfügung. Das ist eine großartige Möglichkeit, um die Wiederaufnahme der Proben- und Konzerttätigkeit der Mitgliedschöre zu fördern und Unterstützung z.B. in den Bereichen der (Wieder-)Gewinnung von Mitgliedern und Digitalität zu leisten.

Um die Regionalchorverbände darin bestmöglich zu unterstützen, bietet der Deutsche Chorverband in Kooperation mit dem Programm IMPULS digitale Informationsveranstaltungen an, um zu den näheren Bedingungen einer Förderung zu informieren sowie zur Ideenfindung beizutragen.

Weitere Informationen: DCV_Einladung Kreischorverbände IMPULS Infoveranstaltung

Anmeldungen sind möglich unter www.chor-veranstaltungen.de/impuls.


Wandergruppe des Männerchors on Tour

Matthias Maier, 14.09.2022, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Von den Gipfeln in die Schluchten

Wie in den letzten Jahren hat die Wandergruppe des Männerchores auch in diesem Jahr wieder ein Wanderwochenende durchgeführt.

Vom 2. bis 4. September bestiegen sie keine Gipfel, diesmal stiegen sie hinab in die Schluchten von Gauchach und Wutach.

Am ersten Tag ging es los mit einer Wanderung durch die Gauchachschlucht, zuerst steil bergab, belohnt durch einen „Einschwung“ in der Burgmühle, dann auf schwierigen, teils ausgesetzten Wegen entlang des Bachverlaufes bis zum Wiederaufstieg Richtung Wanderparkplatz.

Am Tag zwei ging es hinunter in die Wutachschlucht, wandern im abenteuerlichen Wildfluss-Tal. Die Wutach und ihre Nebenflüsse bilden eine überwältigende Urlandschaft mit romantischen Schluchten und urwüchsigen Wäldern. weiterlesen »


ONAIR zu Gast – Workshop und Konzert

Martin Emberger, 13.09.2022, Chorverband Karl-Pfaff, Kommentare schreiben

Ein besonderes Highlight steht im Oktober 2022 im Chorverband Karl Pfaff an.
Uns ist es gelungen das Berliner Vocal Ensemble für einen Workshop und Konzert zu gewinnen.
ONAIR wurde mehrfach international ausgezeichnet und wurde in Deutschland auch durch die Teilnahme an der Casting-Show „Voice of Germany“ einem breiteren Publikum bekannt.
Wir dürfen uns auf eine a cappella Pop-Show der Extraklasse am Sonntag, 30.10.2022 freuen.
Der Workshop mit ONAIR findet am Samstag, 29.10.2022 statt.
Das vorläufig geplante Workshop-Porgramm findet Ihr unter: https://www.chorverband-karl-pfaff.de/2022/03/16/workshop-inhalte-onair/

Weitere Informationen mit Anmeldung Workshop und Ticketbestellung für das Konzert unter:
https://www.chorverband-karl-pfaff.de/2022/03/16/onair-zu-gast-workshop-und-konzert/ weiterlesen »


Webinar „Liedbegleitung mit der Ukulele für Anfänger“

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 8.09.2022, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, Ideen, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Kommentare schreiben

Am Montag, 12. Sepetember 2022 findet um 17 Uhr ein Webinar unter dem Titel „Alle Lieder sind schon da: Kindgerechtes Singen im Kita-Alltag – Schwerpunkt: Liedbegleitung mit der Ukulele für Anfänger“ statt.

Ein Webinar im Rahmen der Carusos-Initiative des Deutschen Chorverbandes in Kooperation mit HELBLING.

Referentin: Daniela Hoffmann

Hier gibt es Infos und die Anmeldung

weiterlesen »


Open-Air-Mitsingkonzert des Sängerkranzes Leutkirch

Anne_Stamer, 8.09.2022, gemischte Chöre, Nachberichte, Oberschwäbischer Chorverband, Kommentare schreiben

„Singt mit uns ein Lied zusammen“ – unter diesem Motto stand das Open-Air-Mitsingkonzert des Sängerkranzes Leutkirch, am Freitag, 8. Juli 2022, im Museumshof in Leutkirch.
Helma Rissel begrüßte als Vorsitzende das zahlreich erschienene Publikum aufs Herzlichste. War es doch ein besonderes Ereignis, nach langer Pause endlich wieder ein Konzert auf die Beine zu stellen.
Der laue Sommerabend und ein stimmungsvoller Museumshof boten einen hervorragenden Rahmen für ein Singen nach einer langen „Stille“, bedingt durch die Pandemie. weiterlesen »


150 Jahre Gesangverein Frohsinn

Sabine Graser-Kühnle, 23.08.2022, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Seinen 150. Geburtstag feierte der Gesangverein Frohsinn Mitte Juli, wegen Corona ein Jahr später, mit der Aufführung eines Singspiels und hat damit dokumentiert, dass er kulturelle Höhepunkte bietet. „Ein rundum kurzweiliger Abend,“, „Ihr habt ein tolles Klangvolumen“, „Ich bin über die enorme Bandbreite an Liedgut erstaunt“ – Ja, solcherlei Lob zu hören tut gut, erst recht nach einem mehr als anstrengenden Jahr der Vorbereitungen. Vor ihren Mitstreitern bei der Organisation zog die Vorsitzende Elke Tuchnowski demonstrativ den Hut. weiterlesen »


75 Jahre Kepler-Chorverband im feierlichen Ambiente des Klösterle

Angelika Puritscher, 18.08.2022, Chorfeste, Chorverband Johannes Kepler, Nachberichte, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare schreiben

„O Fortuna“ – Mit diesem Titel wurde die Jubiläumsfeier stimmgewaltig eröffnet.

Zur Geburtstagsfeier am 20. Juli hatte der Verbands-Jubilar seine Chöre, Ehrengäste und zu Ehrende eingeladen. Ausrichter der gelungenen Geburtstagsfeier war die Chorvereinigung Weil der Stadt. Leider fiel der musikalische Beitrag des Liederkranzes Friolzheim aus aufgrund Coronafällen. Doch die Chorvereinigung unter der Leitung von Kai Müller hatte genügend Repertoire aus dem Konzertprogramm „Faszination Klassik“ für Gemischten Chor und auch für den Auftritt des Männerchores (Ersatzauftritt für Friolzheim) und erfreute und begeisterte damit das Publikum im voll besetzten Klösterle. weiterlesen »


Kinder- und Jugendchortag auf Schloss Kapfenburg, 30. Juli 2022

Anne_Stamer, 25.07.2022, Ankündigungen, Chorfeste, Eugen-Jaekle-Chorverband, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Kommentare schreiben

Die Chorjugend des Eugen-Jaekle-Chorverbands lädt zum großen Kinder- und Jugendchortag auf Schloss Kapfenburg. Unter dem Motto „Ein Lied wolln wir singen – von der Kapfenburg in die Welt“ präsentieren sich am Samstag, 30. Juli 2022, Kinder- und Jugendchöre aus dem Eugen- Jaekle- Chorverband, zusammen mit zertifizierten Carusos-Kindergärten in einem Mitsingkonzert mit Peter Schindler im einmaligen Ambiente von Schloss Kapfenburg. Unterstützt wird der Tag durch das Förderprogramm „Aufholen nach Corona“.

Weitere Informationen unter: www.schloss-kapfenburg.de/de/konzerte-kultur/festival/programm

KinderJugenchortag-Plakat_2022


Die Vulkania-Jugend war im Dschungel unterwegs

Anne_Stamer, 20.07.2022, Chorverband Enz, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachberichte, Nachwuchsarbeit, Kommentare schreiben

Aufführungen des Kinderchorlandpreis-Stipendiaten

Wer am Wochenende in der Oberriexinger Festhalle war, konnte sich mit dem Kinderchor Vulkids und dem Jugendchor Magma der Vulkania auf den Weg in den Dschungel machen.

Zweimal durften die Kinder und Jugendlichen vor einem begeisterten Publikum das Musical „Wimba“ präsentieren.

Dank unserer Jugendleiterinnen Tanja Klein und Sarah Dörr präsentierten sich die Vulkids und die Magmas mit einem bunten Bühnenbild, tollen Kostümen, originellen Figuren und eingehenden, flotten Liedern unter der musikalischen Gesamtleitung von Estira Nikkhah.

Es war ein rundum gelungenes Konzert!

Ihr habt auch Lust, bei uns mitzusingen? Dann schaut auf unsere Internetseite unter www.gv-vulkania-de oder kommt donnerstags um 17.15 Uhr (Vulkids) oder 18 Uhr (Magmas) in die Aula der Grundschule. weiterlesen »


Imagefilm zur Kampagne VEREINT.MUSIK.MACHEN.

Anne_Stamer, 15.07.2022, Ankündigungen, Ideen, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Es ist endlich so weit, der Imagefilm zur Kampagne VEREINT.MUSIK.MACHEN. ist online:

www.vereint-musik-machen.de

Bei den Drehs in den Vereinen wurde darauf geachtet, alle Sparten der im Landesmusikverband Baden-Württemberg (LMV) vertretenen Verbände abzudecken, um die Vielfalt der Amateurmusik zu repräsentieren.

Der Landesmusikverband ruft alle Vereine und Regionalchorverbände aktiv auf, an der Kampagne teilzuhaben. Dazu können Sie einfach Postings in dem für die Kampagne angefertigten Social-Media-Rahmen machen. Als ersten Post schlägt der LMV den Ihres Verbands-/Vereinslogos vor. Im Leitfaden erfahren Sie, wie das funktioniert und was Sie dabei beachten müssen.

Den Leitfaden, die bereitgestellten Rahmen für Facebook-Postings, Instagram-Postings und Stories finden Sie hier: https://www.dropbox.com/sh/p2hcfqwx5a4shdi/AABfnlhZgZpRKFLqqElb_-Y7a?dl=0 weiterlesen »


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich