Chorleben - S-Chorverband

Singen und Stimme

CHORMÄLEON e.V. repräsentiert Kampagen „Vereint.Musik.Machen“

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 22.06.2022, Chorgattung, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Nachberichte, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Vereinsführung, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Zum Auftakt der landesweiten Kampagen „Vereint.Musik.Machen“ des Landesmusikverbandes Baden-Württemberg, hat Regio TV Stuttgart den Chor der DHBW Stuttgart, CHORMÄLEON e.V., bei der Probenarbeit begleitet.

Hier geht es zum Fernsehbeitrag

Wieder erste Geige spielen: Musikverbände werben Mitglieder

Das Märchen kennt sicher jeder: bei den Bremer Stadtmusikanten der Gebrüder Grimm schaffen es Esel, Hund, Katze und Hahn durch gemeinsames Musizieren allen Gefahren zu trotzen und bauen sich eine gemeinsame Zukunft auf. Um die Zukunft der Amateurmusik in Baden-Württemberg ist es aktuell dagegen nicht ganz so rosig bestellt. Durch die Pandemie haben viele Vereine Mitglieder verloren. Jetzt soll eine Kampagne sie zurückholen. Vereint.Musik.Machen heißt die und wird vom Land Baden-Württemberg gefördert. Sie will vor allem jungen Menschen den Reiz des Musizierens wieder näher bringen und die Vielfalt der musikalischen Landschaft im Land zeigen. Von der Blaskapelle bis zum Chor, Musik machen bringt die Menschen zusammen.

Auf der Website finden Interessierte eine Übersicht über alle Musikvereine in der Nähe


Vizechorleiterkurse C1 (2021/2022) mit 18 frisch geprüften Kursteilnehmern beendet

Angelika Puritscher, 13.06.2022, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, Fortbildungen, Nachberichte, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Rutesheim – Am 21. Mai und am 4. Juni 2022 konnten insgesamt 18 Vizekursteilnehmer ihre Prüfungsurkunde in Empfang nehmen. Diese kamen aus den unterschiedlichsten Chorverbänden oder fanden auch ohne Verbandszugehörigkeit den Weg zur Ausbildung in den Kepler-Chorverband. Organisatorisch waren die Kurse mit Start 2020/2022 mit mehreren Lockdowns zwar eine Herausforderung, doch für nahezu alle Beteiligten zu meistern. Lediglich 6 der insgesamt 26 im Jahr 2020/22 startenden Kursteilnehmer beließen es beim Grundkurs bzw. verblieben wegen Krankheit ohne Prüfungsabschluss. Verbandschorleiter Jonas Kronmüller betreute die Kursteilnehmer in bewährter Routine, gab regelmäßig Hausaufgaben und bereitete alle Teilnehmer stressfrei auf die Prüfung vor. Die Kurse fanden in den Räumlichkeiten der Musikschule der 1.HHS Rutesheim statt. weiterlesen »


CHORMÄLEON präsentiert THE GREATEST SHOWMAN

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 1.06.2022, Chorgattung, gemischte Chöre, Jugendchöre, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Stuttgart-Bad Cannstatt: Am Freitag und Samstag, 15. und 16. Juli 2022 präsentiert CHORMÄLEON e.V., der Chor der DHBW Stuttgart, die halbszenische Inszenierung des Musical-Films „The Greatest Showman“. Unterstützt werden die Choristen vom Ensemble des Circus Circuli und einer Live-Band.

CHORMÄLEON ist zurück! Nach über 1 1/2 Jahren Konzertpause zeigt sich der Chor der DHBW Stuttgart wieder live vor Publikum. Die Rückkehr auf die Bühne feiern die aktuell rund 40 Sängerinnen und Sänger mit drei Aufführungen von „The Greatest Showman“ nach dem Musical-Film von Michael Gracey. „Dieses Projekt gehört mit Abstand zur größten und aufwendigsten Produktion in der Geschichte des Chores.“, so Chorleiter Holger Frank Heimsch. „Das Besondere an diesem Projekt ist, dass alle Solisten aus den Reihen des Chores kommen und wir gemeinsam mit einem ganzen Circus auftreten werden.“

Tickets/Infos: https://www.chormaeleon.net/the-greatest-showman

weiterlesen »


Leipzig erklingt vielstimmig beim deutschen Chorfest

Ursula_Wagner, 1.06.2022, Chöre 50+, Chorfeste, Chorverband Otto Elben, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Männerchöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Kommentare schreiben

Die Sängerinnen und Sänger des Projektchors Otto-Elben sind mittendrin!

350 Chöre aus ganz Deutschland mit ca. 9.500 Teilnehmenden stellten Leipzig bei 500 Konzerten in den Mittelpunkt der Chormusik. Frühmorgens machten sich 47 Singende mit 6 Begleitpersonen aus den unterschiedlichsten Chören des Chorverbands Otto-Elben froh gelaunt auf den Weg nach Leipzig.

Nach einer Stadtbesichtigung in der Musikstadt Arnstadt, der Heimat der Vorfahren von Johann Sebastian Bach, erreichten sie Leipzig, die aufstrebendste Stadt Deutschlands.

Bereits am ersten Abend bot sich die Gelegenheit zu Konzertbesuchen. Am Tag darauf stand Chorgesang an den unterschiedlichsten Orten, angefangen auf dem Marktplatz, über die berühmten Thomas- und Nikolaikirchen, das Universitätsgelände, Einkaufspassagen, bis schließlich zur Peterskirche auf dem Besuchsprogramm. weiterlesen »


Kinder- und Jugendchortag „Aufholen nach Corona“

Klaus Haid, 17.05.2022, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

„Jetzt geht’s los“ war der Eröffnungskanon, mit dem die über 100 jungen Teilnehmer am Samstag, 14. Mai im Dorfgemeinschaftshaus Bogenweiler in den Kinder- und Jugendchortag der OCV-Sängerregion Bad Saulgau starteten und damit die beinahe zweijährige gesangslose Coronazeit mit Schwung hinter sich ließen.

„Aufholen nach Corona“ war der Slogan dieses gemeinsamen Tages, mit dem die Chormitglieder der Kinder- und Jugendchöre „Donaulerchen“ Bad Saulgau, Kinderchor Bolstern, Kinder- und Jugendchor Haid, Kinderchor Marbach, „Regenbogen“ Ostrach-Tafertsweiler und „Die singenden Piepmätze“ Reichenbach einen Startpunkt für das „Singen nach Corona“ setzten. Dank der Zuschüsse aus dem Aktionsprogramm der Bundesregierung „Aufholen nach Corona“ und der Unterstützung durch den Schwäbischen und Oberschwäbischen Chorverband konnte dieser Tag durchgeführt werden. weiterlesen »


Du willst was bewegen? Bei uns gemeinsam im Team!

Anne_Stamer, 12.05.2022, Chorgattung, gemischte Chöre, Jugendchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Der Vorstand der Chorjugend im SCV sucht neue, ehrenamtliche Mitstreiter:innen.

 

Vertreter:in der Chöre

Das mache ich:

Ich bringe meinen eigenen Blick auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Chor im Vorstand ein, dies kann z.B. Erfahrung in der Kooperation Schule-Verein, in einem speziellen Genre, im Bereich frühkindliches Musizieren, im Eventmanagement, Spaß am Netzwerken oder oder oder sein.

 

Darum macht das Spaß:

  • Arbeit in einem engagierten, wertschätzenden Team
  • Unterstützung der Arbeit durch eine hauptamtliche Geschäftsstelle
  • Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung
  • Bundesweite Vernetzung in der kulturellen Jugendarbeit
  • Realisieren eigener Ideen
  • Eigenständiges, vertrauensvolles Arbeiten

 

Interesse? Dann melde Dich:

johannes.pfeffer@s-chorjugend.de

07153 92816-68


75 Jahre Kepler-Chorverband – ein Grund zum Feiern!

Angelika Puritscher, 11.05.2022, Ankündigungen, Chorfeste, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, Singen und Stimme, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Ein besonderes Jubiläumsgeschenk macht sich der Kepler-Chorverband zu seinem 75. Geburtstag. Er hat Grund genug, zusammen mit den Kepler-Jubilaren, seinem Namensgeber Johannes Kepler (450. Geburtstag) und seiner Mutter Katharina Kepler (400. Todestag) entsprechend zu feiern. Dafür lässt sich der Kepler-Chorverband ein Musical schreiben nach Keplers Buch „Somnium“ –  Eine fantastische Reise zum Mond.

Lust auf sphärische Klänge, coole Songs, Tanz und Theater? 

Am 1. Juni, 20 Uhr lädt der Verband alle Interessierten zum Kick-Off nach Leonberg-Höfingen ein. Dort stellt der Chorverband zusammen mit dem Ideengeber, Regisseur Maximilian Ponader aus Hamburg, diese Uraufführung vor.

Details auf der Homepage 2022 – Somnium › Chorverband Johannes Kepler e.V (chorverband-kepler.de)

Festakt mit Ehrungen und Chormusik

Zur Geburtstagsfeier am Gründungstag, 20. Juli lädt der Regionalchorverband in die Keplerstadt Weil der Stadt ein.

  • Festakt mit Ansprachen und Ehrungen im Klösterle
  • Chorische Umrahmung des Festaktes durch: CV Weil der Stadt, El’Chor Höfingen, LK Friolzheim
  • Ausklang bei Essen und Trinken und netten Gesprächen auf dem Strandsommer am Marktplatz
  • Geführter Stadtrundgang (Nachtwächterrundgang)

Singender, klingender Engelberg

Locker gefeiert wird im Sommer auf dem Leonberger Strohländle. Dort heißt es am Abend des 9. August wieder „Und die Chöre singen für Dich“. Dieses Jahr singen die Rock-Pop-Chöre rytmix Leonberg, Querbeat Malmsheim und Stimmkraft Holzgerlingen.

Zusätzlich steht dem Chorverband am Sonntag, 4. September die Strohländle Bühne für „Singender, klingender Engelberg“ zur Verfügung. Hierzu können sich gerne auch Chöre und Musiktreibende der regionalen Nachbarschaft anmelden. Herzliche Einladung zum aktiven Mitwirken beim Kultfestival Strohländle.

 

 

 


Singen für alle : AUS VOLLER KEHLE…für die Seele! an Ostermontag, 18.4.2022 in Sindelfingen

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 18.04.2022, Chöre 50+, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, gemischte Chöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Osterspecial vor der Martinskirche um 19:30 Uhr mit den Hanke Brothers und Patrick Bopp – EINTRITT FREI!

Nachdem das Weihnachtsspecial Corona zum Opfer fiel, haben wir gleich einen neuen Termin ins Auge gefasst, an dem die Veranstaltung unter anderen Vorzeichen nachgeholt werden kann. Deshalb wird aus dem Weihnachtsspecial ein Osterspecial von „Aus voller Kehle für die Seele“, bei dem sowohl mitgesungen, als auch zugehört werden kann.

Vor der Sindelfinger Martinskirche wird das eingespielte Team aus Patrick Bopp und den vier Hanke Brothers eine ausgewogene Mischung aus kirchlichen- und weltlichen Liedern auf die Bühne bringen, mal mehrstimmig, mal vielfältig instrumental begleitet.

MO. 18.04.2022 | 19:30BESTUHLT | EINTRITT FREI
Singen für alle : AUS VOLLER KEHLE…für die Seele! Osterspecial vor der Martinskirche
Hanke Brothers zu Gast bei Patrick Bopp

Infos unter https://www.igkultur.de/veranstaltung/2022-04/singen-fuer-alle-aus-voller-kehlefuer-die-seele-osterspecial-vor-der

weiterlesen »


Welttag der Stimme am 16. April

Angelika Puritscher, 14.04.2022, Ankündigungen, Chorpraxis, Chorverband Johannes Kepler, Fortbildungen, Ideen, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

Wie wichtig die Stimme, Stimmung und darauf basierend auch unsere Stimmgesundheit ist, können alle Interessierten am 16. April beim „Welttag der Stimme“ von Stimmexpertin Wiebke Huhs erfahren. Ab 20 Uhr beantwortet die Stimmexpertin von „Voice Excellence“ alle Fragen rund um die Stimme und wie Du sie schnell und effizient verbessern kannst. Wiebke Huhs ist Verbandschorleiterin des Regionalchorverbands Johannes Kepler, der auch diesen Tag als kostenfreie Veranstaltung möglich macht.

Zugang für diese kostenfreie Veranstaltung über Zoom. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Zutritt als Registrierung mit der eigenen E-Mail-Adresse über diesen Zugangslink
Meeting-ID: 811 5445 6158, Passwort: 402086

Mehr zum weltweiten Tag der Stimme, seinen Ursprung und seine Bedeutung gibt es im Internet Welttag der Stimme 2022 – 16.04.2022 (kleiner-kalender.de)


Die Gedanken sind frei! Sing mit – mach mit als Zeichen der Meinungsfreiheit

Angelika Puritscher, 11.04.2022, Ankündigungen, gemischte Chöre, Ideen, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Kommentare schreiben

Der Verein „Deutschland singt und klingt“ lädt ein:

Wir brauchen deine Stimme und dein Instrument! Werde mit deinem Videobeitrag Teil eines Online-Ensembles für Meinungsfreiheit.

Zur Eröffnung der „Woche der Meinungsfreiheit“ vom 3. bis 10. Mai möchten wir gemeinsam mit euch eines der historisch bedeutendsten Volkslieder Deutschlands performen.

Die Gedanken sind frei hat die Geschichte unseres Landes wieder und wieder geprägt und Menschen in Zeiten der Unterdrückung Kraft gegeben. Vor der friedlichen Revolution von den Demonstranten in der DDR gesungen oder von Sophie Scholl an der Gefängnismauer für ihren einsitzenden Vater mit der Blockflöte gespielt, entfalten Melodie und Worte dieses Liedes bis heute ihre Kraft.

Werde mit deinem Videobeitrag Teil unseres Ensembles für Meinungsfreiheit! Wie das geht? Folge einfach der Anleitung unten und nutze zum Einüben des Liedes unser Gesangs- bzw. Instrumentenpaket mit allen Noten und Hörbeispielen, die du brauchst. Einsendeschluss ist Sonntag, der 24.04.2022.

Alle Infos und Noten auf der Homepage:

Meinungsfreiheit – 3. Oktober – Deutschland singt und klingt (3oktober.org)


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich