Chorleben - S-Chorverband

Ankündigungen

Und die Chöre singen für Dich

Angelika Puritscher, 27.07.2021, Ankündigungen, Chorfeste, Chorverband Johannes Kepler, gemischte Chöre, Ideen, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Leonberg – Der Musiktitel „Und die Chöre singen für Dich“ von Mark Forster ist gleich bei zwei Leonberger Veranstaltungen zum Neustart der Chöre und Musiktreibenden Programm: Beim Strohländle© und bei 3.Oktober Deutschland singt.

rytmix des LK Leonberg

Am Dienstag, 31. August singen drei Chöre auf dem Leonberger Strohländle©. Los geht es um 19.30 Uhr auf der Engelbergwiese. Bei diesem Kooperations-Auftritt beim Kultfestival Strohländle© am Engelbergturm tun sich sich drei Chöre aus zwei Regionalchorverbänden zusammen unter dem Motto: „Und die Chöre singen für Dich“. Diese Rock-Pop-Chöre aus Leonberg, Höfingen und Stuttgart beweisen, dass es auch nach einem langen Lock-Down möglich ist, schnell wieder ein Konzertprogramm auf die Bühne zu bringen, wenn man sie lässt und fördert. Danke an Strohländle© für die Durchführung des 10. Festivals, das trotz Corona-Auflagen veranstaltet wird und hoffentlich – entgegen der Ankündigung – nicht das letzte sein wird. Danke an den Schwäbischen Chorverband für eine finanzielle Projektförderung. Mit dabei sind El’Chor LK Höfingen, rytmix LK Leonberg und Chormäleon DHBW Stuttgart.

Die Besonderheit bei diesem Auftritt liegt in einem eigens für den Neustart geschriebenen Jazz-Arrangement des Chores rytmix und dem Mut aller Chöre für einen Live-Auftritt mit neuen Liedern die größtenteils online während des Corona-Lockdowns einstudiert wurden.

Genießen Sie als Zuschauer dieses Konzert und singen Sie kräftig mit, wenn es heißt: „Und die Chöre singen für Dich“. Tickets zu 5 Euro, die gleichzeitig Verzehrgutschein sind, werden über das Strohländle© angeboten. Dadurch ist eine Corona-bedingte Registrierung und Teilnehmererfassung möglich. Organisator und Koordinator für die Chöre ist der Regionalchorverband Kepler.
Gesamtprogramm: Programm – Strohländle© (xn--strohlndle-v5a.de)

3.Oktober – Deutschland singt

Leonberg singt und musiziert am 3. Oktober

Eine zweite Möglichkeit für die Aufführung des Liedes „Und die Chöre singen für Dich“ ist am Tag der Deutschen Einheit auf dem Leonberger Marktplatz. Die Initiative „3. Oktober – Deutschland singt“ lädt auch 2021 wieder alle Generationen und Kulturen zum offenen Singen und Feiern in allen Städten und Dörfern ein.

Hierbei werden bundesweit zehn allseits bekannte Lieder gesungen aus den Bereichen Pop, Spiritual, Volks- und Kirchenlieder. Diese können online einstudiert werden. Noten und Übefiles stellt die Initiative „3.Oktober – Deutschland singt“ kostenfrei zur Verfügung. „Thank you for the Music“ sagt der Chorverband als mitmachender Organisator für Leonberg auch für dieses Lied, das von Oliver Gies für die Initiative arrangiert wurde. Der Chorverband-Kepler bietet die Freude am Singen schon in der Vorbereitung an durch gemeinsame Chorproben im September in Präsenz und stellt für alle interessierten Teilnehmer das Notenmaterial zur Verfügung. Macht mit und meldet euch an. Singen tut uns allen gut!

Natürlich ist auch eine eigene Veranstaltung in jedem Ort möglich. Lust darauf, etwas auf die Beine zu stellen? Alle Musiktreibenden und Chöre sind hierbei angesprochen. Am 12. August bietet die Initiative eine offene Inforunde per Zoom an. Anmeldung bei 3. Oktober – Deutschland singt – Einheit, Freiheit, Hoffnung. (3oktober.org)

www.chorverband-kepler.de, Organisation Angelika Puritscher


Der SingBus kommt nach Bisingen am 27. Juli!

Anne_Stamer, 23.07.2021, Ankündigungen, Chorfeste, Chorgattung, Chorverband Zollernalb, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Bühne und Hörerlebnis für die ganze Familie

Der SingBus der Deutschen Chorjugend nimmt an Fahrt auf und kommt am 27.07.2021 auf den Festplatz nach Bisingen (Auf der Halde 24). Das Programm startet um 14.30 Uhr mit einem Platzkonzert des Kinderchors des Kirchspielchors Bisingen. Einlass ist bereits ab 13.30 Uhr. Wir als Kirchspielchor Bisingen freuen uns als SingBus-Station Teil dieser musikalischen Reise der Deutschen Chorjugend durch ganz Deutschland zu sein und Chormusik und die Freude am gemeinsamen Singen in unserer Region weiter voran zu bringen. Der SingBus reist durch alle Bundesländer, um im Rahmen des Programms „Kinderchorland – in jedem Ort ein Kinderchor“ an vielen Orten die Gründung oder die Arbeit von Kinderchören in den Regionen zu unterstützen und voran zu bringen. weiterlesen »


Der SingBus kommt nach Löwenstein-Reisach am 23. Juli!

Anne_Stamer, 22.07.2021, Ankündigungen, Chorfeste, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

Wir, der Gesangverein Frohsinn Reisach sind SingBus-Station geworden und laden Euch ein zu einem Tag voller Musik und Spaß!

Freitag, 23. Juli 2021

Einlass ab: 15.00 Uhr

Eventbeginn: 17.00 Uhr

Ort: Löwenstein-Reisach, Alte Schule

Das erwartet Euch:

  • Mitsingaktion an der SingBus-Bühne
  • Sing- und Kling-Ausstellung zum Ausprobieren und Experimentieren
  • Infos rund ums Thema Kinderchor und Singen mit Kindern.

Mit geprüftem Hygiene-Konzept und Beachtung der AHA-Regel (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske) trotzen wir Corona und bringen unseren Ort zum Klingen! Wegen der Corona-Hygienemaßnahmen ist die Publikumsanzahl begrenzt. Um euch vorher zum Event anzumelden, meldet euch bei: singbus-reisach(@)web.de


Der SingBus besucht die Ohrwürmer in Mutlangen am 25. Juli

Anne_Stamer, 19.07.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Bühne und Hörerlebnis für die ganze Familie

Der SingBus der Deutschen Chorjugend nimmt an Fahrt auf und kommt am 25.07.2021 nach Mutlangen. Der Kinderchor „Ohrwürmer“ der evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen freut sich riesig, als SingBus-Station ausgewählt worden zu sein. Der SingBus reist durch alle Bundesländer, um im Rahmen des Programms „Kinderchorland – in jedem Ort ein Kinderchor“ an vielen Orten die Gründung oder die Arbeit von Kinderchören in den Regionen zu unterstützen und voran zu bringen. Die „Ohrwürmer“ wurden unter anderem ausgewählt, weil sie im Herbst mit einer neuen Chorgruppe für Kleinkinder starten werden – dem Känguru Chor. weiterlesen »


Der SingBus kommt nach Baden-Württemberg!

Anne_Stamer, 14.07.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Am Wochenende ist es endlich soweit, der SingBus kommt nach Baden-Württemberg!
Hier nochmal die Tourdaten:
Sa 17.07. 10-18:30 Uhr Fach- und Vernetzungstreffen online
So 18.07. 10-17 Uhr Fach- und Vernetzungstreffen in Bad Herrenalb, Rathausplatz
Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.deutsche-chorjugend.de/vernetzungstreffen-bw

Mi 21.07. 15:00 Uhr Hambrücken, Lußhardthalle, Pfarrer Graf Str.

Fr 23.07. 15:00 Uhr Löwenstein-Reisach, Alte Schule, Gießbühl 7

So 25.07. 14:00 Uhr Mutlangen, Lammplatz, Reservierung unter: https://eklindachmutlangen.church-events.de/

Di 27.07. 14:00 Uhr Bisingen, Festplatz, Auf der Halde 24

Fr 29.07. 15:00 Uhr St. Peter, n.n.

Aktuelle Informationen zu den einzelnen Stationen finden sich jeweils hier.

Passend zum Start der SingBus-Tour ist auch das Lied der Chorjugend im SCV fertig geworden und wartet darauf landauf und landab zu erklingen. Das Liedblatt gibt es in zwei verschiedenen Layouts:

Layout I  Layout II

und auch unter: https://www.s-chorverband.de/verband/schwaebische-chorjugend/


Chormusikalisches Seminar „Kinder- und Jugendchor“ vom 3.-5.September in Bad Schussenried

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 12.07.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Chorverband Donau-Bussen, Fortbildungen, Ideen, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Oberschwäbischer Chorverband, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare schreiben

  • Stellen Sie sich nicht auch die Frage: „Was geht im Kinder- und Jugendchor? – speziell nach dem monatelangen Verstummen, den Schließungen und Verboten in der Kulturszene“
  • Wie bringe ich meinen Kinder- und Jugendchor wieder auf Kurs?
  • Was brauchen jetzt die jungen Stimmen und auch mein Ensemble/Verein?
  • Welche neuen Impulse machen das gemeinsame Singen wieder attraktiv und bringen uns zurück auf die Bühne bzw neue Mitglieder in die Chöre

Das Chormusikalisches Seminar vom 03.-05. September 2021 im Humboldt-Jugendgästehaus Bad Schussenried ist eine Fortbildung für Chorleitende, Lehrkräfte und Musikstudierende sowie Interessierte mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendchor.

Fachkundige Referenten wie Hayat Chaoui, Matthias Stubenvoll, Patrick Bach und Andreas Kuch vermitteln Impulse für eine inspirierende und aufbauende Kinder- und Jugendchorarbeit.

Weitere Infos/Zur Anmeldung


Trarira, der Sommer ist da im Leonberger Samariterstift

Angelika Puritscher, 10.07.2021, Ankündigungen, Chorverband Johannes Kepler, Nachberichte, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare schreiben

Bei einem Gartenkonzert konnten Schüler der Schellingschule ihre Nachbarn, die Senioren im Samariterstift am 1. Juli erfreuen.

Vorbereitung auf das Gartenkonzert mit Alexander Kübler (Musikschule Weissach) an der Gitarre

Leonberg – Schon seit einem Jahr gibt es die Sing-AG „Unsere Nachbarn die Senioren“ im Ganztagsangebot der Schellingschule. Nach dem langen Lockdown, in dem die Kinder im Schulunterricht nicht singen durften und das AG-Angebot ruhte, freuten sich die Kinder wieder auf einen Besuch im Samariterstift am Rathaus. Der einzige Besuch im letzten Jahr war ein Weihnachtsliedersingen im Garten zum Nikolaustag. Endlich war ein Besuch wieder möglich. Bei einem Gartenkonzert mit fröhlichen Sommerliedern sangen, klatschten und bewegten sich die Dritt- und Viertklässler bei bekannten Sommerliedern. Begleitet wurden die Kinder und ihre Sing-AG-Leiterin Angelika Puritscher von Alexander Kübler, dem Gitarren-AG-Leiter an der Schellingschule, der in der Musikschule in Weissach Kinder unterrichtet. Ob Lieder wie Trarira, der Sommer der ist da, Ich lieb den Sommer, Der Kuckuck und der Esel oder auch die Vogelhochzeit, – die Senioren konnten mitsingen und mitklatschen. Vor allem beim Abschlusslied „Wenn Du glücklich bist, dann klatsche in die Hand“ forderten die kleinen Künstler der Schellingschule den verdienten Beifall ein und ließen die Senioren bei diesem in englisch gesungenen Lied „If You’re happy“ kräftig klatschen, stampfen oder schnipsen. weiterlesen »


„Spaß am Samstag“ in Biberach am 10. Juli 2021

Anne_Stamer, 6.07.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Liebe Freunde des Silcherchors,
nach langer „Durststrecke“ beginnt das kulturelle Leben wieder zu erwachen.
Wir vom Silcherchor haben trotz der langen Phase ohne Auftritte und Konzerte nicht die Händen in den Schoß gelegt, sondern waren weiterhin aktiv. Natürlich war die Probenarbeit anders, eingeschränkt und sicherlich mühsamer als sonst. Im Herbst hatten wir erst nur noch in kleinen Gruppen singen können, dann im Einzelunterricht, zuletzt auch das nicht mehr, da blieb dann nur noch das singer über eine Onlineplattform, wo jeder Zuhause am Computer sitzend oder stehend in der virtuellen Gruppe gesungen hatte.

weiterlesen »


Prämierungen am Chorjugendtag

Anne_Stamer, 6.07.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Eltern-Kind-Musik, Jugendchöre, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Liebe Sänger*innen, liebe Chorleiter*innen, liebe Jugendvertreter*innen,

Ihr in den Vereinen und Chören seid das Herzstück des Schwäbischen Chorverbandes. Wir freuen uns schon jetzt darauf, den Chorjugendtag am 10. Oktober 2021 in Plochingen oder ggf. virtuell mit Euch verbringen zu dürfen.

Da die entscheidende Arbeit in den Vereinen vor Ort stattfindet wollen wir auf dem kommenden Chorjugendtag wieder Chöre und Vereine prämieren, die sich als besonders aktiv zeigen. weiterlesen »


Konzert und Workshop mit UNDUZO in Sindelfingen

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 1.07.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, Fortbildungen, gemischte Chöre, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Die Chorverbände Johannes Kepler, Otto Elben und Wilhelm Hauff präsentieren in Kooperation mit der IG Kultur Sindelfingen fünfteiligen Workshop mit UNDUZO sowie ein Vorabendkonzert – Exklusive Ermäßigung für SCV-Mitglieder

„Es wird Zeit, die Stimmen wieder nach draußen zu tragen und sich gemeinsam inspirieren zu lassen.“ – Am Wochendende 24./25. Juli wird dies in Sindelfingen der Fall sein. Am Samstag Abend wird die mehrfach ausgezeichnete A cappella-Formation UNDUZO ein Konzert mit seinem neuen Programm „Friede, Freude, Götterfunken“ geben. Am Sonntag sind fünf Workshops als Rundgang durch die Sindelfinger Innenstadt geplant. Ein vierstündiges Weiterbildungsangebot mit den UNDUZO-Mitgliedern in den Bereichen „Circle Songs“, „Vocal Painting“, „Stimmbildung“, „Rhythmus/ Groove“ und „Blending“.


Samstag, 24.07.2021, 19 Uhr Konzert: „Friede, Freude, Götterfunken“ – A cappella vom Feinsten: https://www.igkultur.de/veranstaltung/2021-07/unduzo

Sonntag, 25.07.2021, 10 Uhr Workshop: https://www.igkultur.de/veranstaltung/2021-07/fuenfteiliger-workshop-mit-unduzo

Dieses Angebot entsteht in Zusammenarbeit der Regionalchorverbände der Region Stuttgart (COE Böblingen, CVJK Leonberg, WHCV Stuttgart) mit der IG Kultur in Sindelfingen und wird über den Schwäbischen Chorverband (SCV) aus Landesmitteln unterstützt.

Exklusive Ermäßigung für SCV-Mitgliedschöre:

Durch Eingabe „Aktionscode“ für den SCV-Rabatt Freude21 reduziert sich der Preis für Mitglieder des SCV sowohl beim Workshop als auch für das Konzertticket.

weiterlesen »


©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich