Chorleben - S-Chorverband

Regionalchorverbände

Festakt zum 100-jährigen Jubiläum

Anne_Stamer, 25.05.2022, Chorverband Kniebis-Nagold, Kommentare schreiben

Am 21. und 22. Mai feierte der Chorverband Kniebis-Nagold sein 100-jähriges Bestehen.

Auch die Presse berichtete darüber:

Festakt am 21. Mai: Chorwerk Bildechingen feiert seinen 100. Geburtstag – Horb & Umgebung – Schwarzwälder Bote (schwarzwaelder-bote.de)

·        Chorwerk Bildechingen: 100-jähriges Bestehen wird würdig zelebriert – Horb & Umgebung – Schwarzwälder Bote (schwarzwaelder-bote.de)


Ehrungsmatinee beim Gesangverein Eningen

Matthias Maier, 23.05.2022, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

„Wo Musik erklingt, wird Dunkelheit erhellt“ – passender hätte man die diesjährige Ehrungsmatinee des Gesangvereis nicht eröffnen können, war es doch der erste Auftritt nach gut zweieinhalb Jahren.

Und so wusste auch Gretel Lapp, Moderatorin der Veranstaltung, zu berichten, dass in diesem Jahr besonders viele Ehrungen auf dem Programm stehen, da auch die Jubilare aus den Jahren 2020 und 2021 heute ihre Urkunden erhalten sollen. Doch gibt es heuer nicht nur Einzeljubilare, auch der Frauenchor feiert dieses Jahr seinen 50sten. Mit „Que sera, sera“, bekannt von Doris Day, konnte der Frauenchor auch direkt sein Können beweisen. weiterlesen »


C1-Chorleitungskurs

David Brost, 19.05.2022, Chorverband Friedrich Schiller, Kommentare schreiben

März/April 2022: Unter der Leitung von David Brost fand an mehreren Samstagen im Musiksaal des Gymnasiums in der Glemsaue Ditzingen ein C1-Chorleitungskurs statt.

Neben dem Erwerb grundlegender Kompetenzen in Musiktheorie, Gehörbildung, Stimmbildung und Einsingen haben sich die engagierten TeilnehmerInnen insbesondere mit Schlagtechnik und Chorleitung beschäftigt. So lernten sie beispielsweise das Dirigieren von Kanons und einfachen mehrstimmigen Chorsätzen. Durch die reichliche Praxis stand stets die Freude am gemeinsamen Musizieren im Mittelpunkt. Nach der Abschlussprüfung konnten alle TeilnehmerInnen ihr Vizechorleiterzertifikat des Schwäbischen Chorverbands in den Händen halten. weiterlesen »


Stipendium Kinderchorleitungsausbildung

Anne_Stamer, 17.05.2022, Fortbildungen, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Gut ausgebildete Kinderchorleiter:innen sind die Zukunft der Chormusik im Land! Im Herbst 2022 startet erstmals die Kinderchorleitungsausbildung KC3. Die Ausbildung bereitet mit speziell auf die Tätigkeit im Kinderchorbereich aufbereiteten Inhalten und durch praxisnahes Lernen auf das zukünftige Einsatzgebiet vor. So gehören auch zwei Hospitationsphasen fest zum Konzept.

Weitere Informationen und Termine unter: www.s-chorverband.de/events/kinderchorleitungsausbildung/

Am 10. Juli 2022 gibt es eine digitale Informationsveranstaltung hierzu: www.s-chorverband.de/events/infoveranstaltung-zur-kinderchorleitungsausbildung/

Jugendliche unter 27 Jahren können sich bei der Chorjugend im SCV auf ein Stipendium bewerben. Bei Interesse oder Fragen zu den Rahmenbedingungen etc. einfach bis zum 23. September 2022 einen kurzen Lebenslauf mit Schwerpunkt auf der aktuellen Situation und ein Motivationsschreiben (max. halbe DinA4-Seite, warum, wofür…) an info@s-chorjugend.de schicken.

Flyer_Kinderchorleitungsausbildung


Helbling Chortag am 15.10.2022

Anne_Stamer, 16.05.2022, Ankündigungen, Chorgattung, Chorverband Karl-Pfaff, Fortbildungen, Ideen, Kommentare schreiben

Der Helbling Verlag lädt in Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Chorverband und dem Chorverband Karl Pfaff zu einem großen Chor-Fortbildungstag mit Markus Detterbeck, Christoph Hiller, Panda van Proosdij und Egon Ziesmann ein. Das Workshop-Programm reicht vom Warm-up, über Popchor-Sound, „Patches“, Choreographie und Weltmusik bis zum Weihnachtsprogramm und enthält auch spannende Angebote für Kinder- und Jugendchorleitende.

Termin: Samstag, 15. Oktober 2022, 9.00 – 17.00 Uhr

Ort: Musikzentrum Baden-Württemberg, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen

Weitere Informationen und Anmeldung hier.


Du willst was bewegen? Bei uns gemeinsam im Team!

Anne_Stamer, 12.05.2022, Chorgattung, gemischte Chöre, Jugendchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Der Vorstand der Chorjugend im SCV sucht neue, ehrenamtliche Mitstreiter:innen.

 

Vertreter:in der Chöre

Das mache ich:

Ich bringe meinen eigenen Blick auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Chor im Vorstand ein, dies kann z.B. Erfahrung in der Kooperation Schule-Verein, in einem speziellen Genre, im Bereich frühkindliches Musizieren, im Eventmanagement, Spaß am Netzwerken oder oder oder sein.

 

Darum macht das Spaß:

  • Arbeit in einem engagierten, wertschätzenden Team
  • Unterstützung der Arbeit durch eine hauptamtliche Geschäftsstelle
  • Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung
  • Bundesweite Vernetzung in der kulturellen Jugendarbeit
  • Realisieren eigener Ideen
  • Eigenständiges, vertrauensvolles Arbeiten

 

Interesse? Dann melde Dich:

johannes.pfeffer@s-chorjugend.de

07153 92816-68


75 Jahre Kepler-Chorverband – ein Grund zum Feiern!

Angelika Puritscher, 11.05.2022, Ankündigungen, Chorfeste, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, Singen und Stimme, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Ein besonderes Jubiläumsgeschenk macht sich der Kepler-Chorverband zu seinem 75. Geburtstag. Er hat Grund genug, zusammen mit den Kepler-Jubilaren, seinem Namensgeber Johannes Kepler (450. Geburtstag) und seiner Mutter Katharina Kepler (400. Todestag) entsprechend zu feiern. Dafür lässt sich der Kepler-Chorverband ein Musical schreiben nach Keplers Buch „Somnium“ –  Eine fantastische Reise zum Mond.

Lust auf sphärische Klänge, coole Songs, Tanz und Theater? 

Am 1. Juni, 20 Uhr lädt der Verband alle Interessierten zum Kick-Off nach Leonberg-Höfingen ein. Dort stellt der Chorverband zusammen mit dem Ideengeber, Regisseur Maximilian Ponader aus Hamburg, diese Uraufführung vor.

Details auf der Homepage 2022 – Somnium › Chorverband Johannes Kepler e.V (chorverband-kepler.de)

Festakt mit Ehrungen und Chormusik

Zur Geburtstagsfeier am Gründungstag, 20. Juli lädt der Regionalchorverband in die Keplerstadt Weil der Stadt ein.

  • Festakt mit Ansprachen und Ehrungen im Klösterle
  • Chorische Umrahmung des Festaktes durch: CV Weil der Stadt, El’Chor Höfingen, LK Friolzheim
  • Ausklang bei Essen und Trinken und netten Gesprächen auf dem Strandsommer am Marktplatz
  • Geführter Stadtrundgang (Nachtwächterrundgang)

Singender, klingender Engelberg

Locker gefeiert wird im Sommer auf dem Leonberger Strohländle. Dort heißt es am Abend des 9. August wieder „Und die Chöre singen für Dich“. Dieses Jahr singen die Rock-Pop-Chöre rytmix Leonberg, Querbeat Malmsheim und Stimmkraft Holzgerlingen.

Zusätzlich steht dem Chorverband am Sonntag, 4. September die Strohländle Bühne für „Singender, klingender Engelberg“ zur Verfügung. Hierzu können sich gerne auch Chöre und Musiktreibende der regionalen Nachbarschaft anmelden. Herzliche Einladung zum aktiven Mitwirken beim Kultfestival Strohländle.

 

 

 


Frauenchor-Ausflug zu den AcaBellas

Matthias Maier, 11.05.2022, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Am 7. Mai starteten die Eninger Sängerinnen mit einem Ausflug ins Jubiläumsjahr „50 Jahre Frauenchor“. Es ging ins Sparkassen Carré nach Tübingen zum Konzert der AcaBellas.

Die elf Damen um Chorleiterin Daria Pflumm bereiteten den Eninger Damen einen unterhaltsamen Abend mit bis zu elfstimmigem Gesang. Behandelt wurden alle Wichtig- und Nichtigkeiten des Alltags, natürlich auf der Muttersprache „Schwäbisch“ und ergänzt durch Witze, Lebensweisheiten mit Augenzwinkern und vielem mehr. Der Gleichberechtigung halber durften sogar zwei Männer an Gitarre und Cajon mit auf die die Bühne.

Noch einmal vielen Dank an Ursel Reich für die Organisation des Abends und die Butterbrezeln für die Pause. Und nun heißt es für die Damen fleißig lernen fürs Jubiläumskonzert im November, natürlich mit der einen oder anderen Anregung aus diesem Abend.


100 Jahre Oratorienverein Plochingen

Anne_Stamer, 9.05.2022, Ankündigungen, Chorverband Karl-Pfaff, Kommentare schreiben

Das 100jährige Vereinsjubiläum des Oratorienvereins Plochingen und Umgebung e.V. ist für den Verein eine einmalige Wegmarke. Gegründet 1922 als Kirchenchor der Stadt Plochingen, übernahm ein junger, tatkräftiger Musiker – Karl Hermann Mäder – 1933 den Plochinger Singkreis, neben dem Organistendienst in der evangelischen Kirche. Aus dem konfessionsgebundenen evangelischen Singkreis formiert sich unter seiner Leitung eine überkonfessionelle Gruppe, die sich 1952 zum Oratorienverein Plochingen (OVP) zusammenschloss. Seit dem Jahr 2000 leitet Heidrun Speck den Chor des Oratorienvereins. weiterlesen »


Fortbildung zur Ward-Methode „Alle Kinder können singen“

Anne_Stamer, 5.05.2022, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Nach längerer Corona-Pause startet die Stiftung Singen mit Kindern wieder mit der Fortbildung zur Ward-Methode.

Freie Plätze gibt es noch beim Kurs „Alle Kinder können singen“ – Baustein 1. Er findet am 14. und 21. Mai 2022 von jeweils 10 bis 18 Uhr im Musikzentrum Baden-Württemberg in Plochingen statt.

Um einen ersten Einblick in die Ward-Methode zu erhalten, bietet die Stiftung Singen mit Kindern zudem am Dienstag, 21. Juni 2022 von 19:30 bis 21 Uhr einen kostenlosen Online-Schnupperkurs „Alle Kinder können singen“ an. Die Dozentin Verena Rothaupt wird die Ward-Methode vorstellen und die Fragen der Teilnehmenden beantworten.

Anmeldungen für alle Kurse sind online unter Ward-Fortbildung „Alle Kinder können singen“ (singen-mit-kindern.de) möglich.

Mehr über die Ward-Methode gibt es im Ward-Film : https://singen-mit-kindern.de/ward-programm/was-ist-die-ward-methode/

Flyer

Termine


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich