Chorleben - S-Chorverband

September 2021

CHORMÄLEON goes THE GREATEST SHOWMAN

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 11.09.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Stuttgart – Der Chor der DHBW Stuttgart startet ab 5. Oktober 2021 mit seinem neuen halbszenischen Projekt. Dazu sind neue Choristen eingeladen teilzunehmen. Aufführungen finden im Juli 2022 im Rahmen der 13. Stuttgarter Chortage 2022 statt.

„Ladies and gents this is the moment WE waited for“ – Nach erfolgreichen halbszenischen Projekten wie „Tanz der Vampire“ oder „Les Misèrables“ widmet sich der Chor der DHBW Stuttgart, CHORMÄLEON, ab Oktober 2021 dem nächsten Projekt: der Musicalfilm „The Greatest Showman“. „Wir möchten alle Interessierten herzlichst zu unserem definitiv größten Projekt bis jetzt einladen“, so Thilo Münz, Vorstansmitglied bei CHORMÄLEON. „‚The Greatest Showman‘ wollen wir LIVE im Rahmen der Stuttgarter Chortage im Juli 2022 mit Liveband und der Zirkusschule Circus Circuli vom Stuttgarter Jugendhaus in einem großen Zikruszelt präsentieren.“

Ab dem 5. Oktober haben neue Chorsängerinnen und Sänger die Chance aktiv an den real durchgeführten Proben teilzunehmen. Die Proben finden immer dienstags (auch in den Ferien) im Begegnungs- und Servicezentrum Süd „Altes Feuerwehrhaus“ der AWO Stuttgart statt. „Das Projekt ist mit Abstand das aufwändigste Projekt in der rund 20 jährigen Geschichte des Chores.“ so Chorleiter Holger Frank Heimsch. „Jedes halbszenische Projekt hat den Chor und seine Mitlieder an den Aufgaben und den Herausforderungen wachsen lassen und somit auch viele neue Choristen und Fans gefunden.“

Über die kommenden Monate werden über die Social Medial-Kanäle von CHORMÄLEON Stück für Stück mehr Einblicke in die Vorbereitungen dieses Mammut-Projektes gezeigt. In diesem Zusammenhang wird auch eine neue Homepage aufgebaut.
Infos und Anmeldung zum Mitsingen: conact@chormaeleon.net

Und die Chöre singen für Dich! am Di, 31. August in Leonberg

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 26.08.2021, Chöre 50+, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Leonberg – Am Dienstag, 31. August 2021 ab 19:30 Uhr präsentieren sich drei Rock-Pop-Chöre aus Leonberg und Stuttgart auf dem Strohländle©.

Unter dem Dach des Regionalchorverbands Johannes Kepler e.V. werden knapp 50 Chorgruppen betreut. Neben traditionellen Männer- und Gemischten Chören beleben heute die Rock-Pop-Jazz-Chöre jeden Alters die Chorszene. Drei Chöre dieses Genres präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder am Strohländle©. Die Chöre aus Höfingen und Leonberg sind bereits seit 2018 mit dabei – und erstmals nun auch ein Gastchor aus Stuttgart.

Begleitet werden die Chöre am Piano von Benjamin Spanic-Kurzrock.

Tickets zum Preis von 5,-€ inkl. 5,-€ Verzehrgutschein sowie weitere Infos unter www.strohländle.de 

weiterlesen »


SommerNachtKlang am 27.08.2021 um 19:30 Uhr

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 24.08.2021, Ankündigungen, Chöre 50+, Chorgattung, Chorverband Otto Elben, gemischte Chöre, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Stuttgart – Zu wunderbarem SommerNachtKlang lädt der Junge Chor Stuttgart wieder auf die SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg ein

Am Freitag, 27. August freut sich der Junge Chor Stuttgart nach erneuter, Pandemie bedingter Konzertpause darauf, dem Publikum eine stimmungsvolle Sommernacht mit Chor- und Soloklängen in der eindrucksvollen Kulisse der SpardaWelt Freilichtbühne Killesberg zu bereiten.

Der Junge Chor Stuttgart mit Dirigent Paul Theis und das Ensemble Cantores Mundi präsentieren Chormusik von der Renaissance bis zur Gegenwart. Mit pfiffigen Volksliedvertonungen, Balladen und Chorliedern der Romantik sowie Chorarrangements aus der Popularmusik bieten die Ensembles ein sehr abwechslungsreiches Programm. Mit Musik aus Oper und Musical wird die weithin bekannte Sopranistin Christine Reber an diesem Abend ein weiteres musikalisches Bonbon bieten.

Sicher ein besonderes Ereignis: Die Probenarbeit der Chöre war im zurückliegenden Jahr nur sehr erschwert möglich. Dazu wagen die teilnehmenden Vokalisten den mutigen Schritt die
Sommerferienzeit mit einem Konzert zu füllen und freuen sich über die Wertschätzung durch möglichst viele angelockte Freunde der Vokalmusik.

Karten für das Konzert sind ausschließlich über EasyTicket unter dem Stichwort „SommerNachtKlang“ erhältlich. Das Konzert beginnt am Freitag, 27.08.2021 um 19:30 Uhr,
der Einlass ist ab 18.30 Uhr möglich.


Junges, dynamisches A cappella-Ensemble sucht Tenor

Unerhörte Tonartisten, 14.07.2021, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Wir sind 11 motivierte Hobby-Sänger (SSSAAATTBBB) auf der Suche nach einem weiteren Tenor für unser Ensemble „Unerhörte Tonartisten“.

Wir singen überwiegend A-cappella Pop Cover-Songs, zum Teil auch selbst arrangiert, und verfügen alle über mehrjährige Gesangserfahrung, teilweise mit Gesangsausbildung. In jedem Fall besteht unsererseits auch das Interesse, uns gesanglich weiterzubilden. Ab und an präsentieren wir unser Können u.a. auf eigenen Konzerten, Hochzeiten und sonstigen kulturellen Veranstaltungen wie z.B. der Stuttgartnacht. Ein paar Eindrücke findest du auf YouTube und unserer Webseite www.unerhoerte-tonartisten.de.

Wir proben derzeit wieder jeden Donnerstag in unserem Probenraum in Stuttgart mit ausreichend Abstand und viel Frischluftzufuhr. Falls du Spaß am Singen hast, A-cappella Musik magst und über Erfahrung im mehrstimmigen Chorgesang verfügst, melde dich unter unerhoerte.tonartisten@gmail.com – wir freuen uns auf dich!


WHCV-Musikbildungstag 2021: 4 Webinare & ein Mitsing-Konzert

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 9.02.2021, Ankündigungen, Chöre 50+, Chorgattung, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Samstag, 20. März 2021 veranstaltet der Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V. (WHCV) zusammen mit seiner Sängerjugend einen Musikbildungstag. Dieser wird als reine Onlineveranstaltung durchgeführt. Angesprochen werden mit den Angeboten Chorleiterinnen und Chorleiter, Chorsängerinnen und Chorsänger, sowie Familien, Erzieherinnen und Erzieher und alle, die gerne singen.

Das Angebot umfasst vier Webinare zu den Themen „Relative Solmisation und Rhythmussprache: der Einstieg in ein musikalisches Verständnis mit Silben, Zeichen und einer Geheimsprache“, „CHOIR & BODY“, „Sing mit den CARUSOS“: Kindgerechtes Singen in der Familie/Kita mit Peter Schindler live aus Berlin“ und „Endlich Zeit fürs Singen – Chorarbeit mit Menschen im Ruhestand“. Alle Webinare dauern 90 Minuten und werden als ZOOM-Veranstaltung durchgeführt. Die Webinare sind kostenlos und finden zwischen 10:30 und 18:30 Uhr statt.

Am Abend gibt es ab 19:00 Uhr ein Mitsingkonzert. Unter dem Titel „Aus voller Kehle für die Seele“ laden Patrick Bopp feat. Lara Puschke zum gemeinsamen Singen ein. Die beiden singen vor, motivieren und bieteten Begleitstimmen an. Jeder kann im Chat Liedvorschläge machen, die vielleicht sogar sofort umgesetzt werden können. Das funktioniert online ganz gut, denn man hört die Akteure vor Ort  im Stream und kann selbst dazu seine eigene Melodie finden. Das alles geht ohne Noten, der Songtext wird zum Mitsingen im Stream gezeigt. Tickets für das Mitsingkonzert gibt es bei RESERVIX. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der IG Kultur Böblingen/Sindelfingen.

Infos und Anmeldungen unter www.saengerjugend-stuttgart.de oder geschaeftsstelle@saengerjugend-stuttgart.de


Der CHORMÄLEON-Adventskalender kommt…

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 24.11.2020, Ankündigungen, Chorgattung, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Freue dich, der Chormäleon-Adventskalender kommt bald!!!
2020 feiert der Chor der DHBW Stuttgart die Premiere eines digitalen Adventskalenders, der von den Mitgliedern des Chores erstellt wird. Freuen darf man sich schon heute auf viele kreative und unterhaltsame Beiträge, die einem die Adventszeit bis Weihnachten verkürzen. weiterlesen »


Der CHORMÄLEON-Adventskalender 2020

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 6.11.2020, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Nichts mehr erklingt! Nichts mehr kann besucht werden! Aber eines kommt alle Jahre wieder: die Advents- und Weihnachtszeit. 2020 präsentiert CHORMÄLEON – Chor der DHBW Stuttgart e.V. zum ersten Mal einen digitalen Adventskalender.

„Die Idee kam aus dem Chor.“, sagt Thilo Münz, Vorstandsmitglied bei CHORMÄLEON. „Wenn es schon keine Auftritte zum Advent geben wird, dann wollen wir die besinnliche und feierliche Stimmung nach Hause transportieren. Ganz nach dem Motto des Chores: immer anders – immer gut“. Der CHORMÄLEON-Adventskalender 2020 startet am 1. Dezember auf allen Kanälen des Chores. Somit haben alle die Möglichkeit die kreativen Musikbeiträge auf der Homepage, dem YouTube-Kanal und den Social-Mediaangeboten auf Facebook und Instagram zu folgen.

„Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Natürlich werden die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln während der Produktion der Beiträge eingehalten.“ berichtet Chorleiter Holger Frank Heimsch. „Ich freue mich sehr, dass der Adventskalender großen Anklang bei den Chormitgliedern findet und jeder mit vielen Ideen sich einbringen möchte. Ob Lieblingsweihnachtslied auf der Posaune, ein Backtipp für die Weihnachtsbäckerei, ein Mitschnitt aus einem CHOMRÄLEON-Konzert oder ein Textbeitrag – es wird für uns eine Premiere sein und für alle Freunde und Fans des Chores ein kleiner unterhaltsamer Beitrag in diesen schweren Zeiten.“

Der CHORMÄLEON – Adventskalender 2020 – zu finden unter:


Jazz bei Stephanus am 23. Oktober 2020

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 12.10.2020, Ankündigungen, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Freitag, den 23. Oktober 2020, 19.30 Uhr ist die Jazzband „Fidgety Feet“ in der Stephanuskirche in der Giebelstr. 30 in 70499 Stuttgart (Ortsteil Giebel) zu Gast.

Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativitäten. Deshalb wird nicht unter sondern in der Stephanuskirche konzertiert.
Wir freuen uns sehr über den Freiraum, den Corona uns aktuell für Konzerte lässt. Um den zu erhalten möchten wir Sie bitten Ihre Maske nicht zu vergessen und unsere Vorsichtsmaßnahmen vor Ort einzuhalten.

„Fidgety Feet“ ist dem Oldtime-Jazz vehaftet, schaut aber gelegentlich auch gern in modernere und rockige Stilrichtungen. Appetithäppchen wie „Ich will keine Schokolade“, „I Feel Good“ und „Goody Goody“ sind in ihrem Repertoire und werden am 23. Oktober dargeboten. Markus Löffler an Trompete und Flügelhorn, Martin Kölle mit Saxophon und Klarinette und Richard Detlef Jensen am Saxophon werden getragen von der Rhythmusgruppe mit Detlef Hoche (Gitarre), Tilmann Janik (Bass) und Stephan Mattlinger (Schlagzeug). Über allem schwebt Sylvia Ernst mit ihrer wundervollen Stimme. Fidgety Feet freut sich auf den Auftritt.

Aufgrund der Corona-Regelungen ist die Zahl der Plätze begrenzt.
Sie sind herzlich eingeladen! Leider gibt es keine Bewirtung. Der Eintritt ist frei. Über Spenden freuen wir uns. Das Konzert endet gegen 20.30 Uhr.


Comeback der Chöre gelungen – erstes großes Chorkonzert in Stuttgart

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 7.09.2020, Chorverband Otto Elben, Ideen, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

oben: Juco Stuttgart, Chormäleon; unten: Publikum, Musikwerk; Fotos: Janosch Frank

Stuttgart – „Hurra! Wir singen wieder!“ Mit diesen Worten begrüßte Organisator und Chorleiter Paul Theis die rund 250 Zuschauerinnen und Zuschauer auf der Freilichtbühne Killesberg zum ersten Chorkonzert seit dem Lockdown im März dieses Jahres. Gemeinsam mit dem Popchor des Musikwerks Stuttgart und dem Chor der DHBW Stuttgart Chormäleon wurde ein Open-Air-Konzert unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen veranstaltet. Am Freitag, 4. September 2020 wurde unter Federführung des Jungen Chors Stuttgart e.V. das erste öffentliche Chorkonzert in der Region Stuttgart nach sechs monatiger Corona-bedingter Pause auf dem Killesberg präsentiert. 

Von der Stadt Stuttgart animiert hatten sich drei Chöre des Wilhelm-Hauff-Chorverbands Stuttgart e.V. (WHCV) zusammengetan und ein gemeinsames Konzert auf der SpardaWelt-Freilichtbühne Killesberg geplant. „Wir haben unter dem Titel Vokal.Sommer.Abend gezeigt, dass wir wieder aktiv sind und musikalisch trotz Pandemie auftreten können.“, so Paul Theis, Chorleiter des Jungen Chors Stuttgart e.V. „Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir zur richtigen Zeit das richtige Programm präsentiert. Der Zuspruch der Zuschauer war der Beweis dafür.“ weiterlesen »


Vokal.Sommer.Abend. – Open Air-Konzert auf der Freilichtbühne Killesberg

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 3.09.2020, Ankündigungen, Chorgattung, gemischte Chöre, Ideen, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Die drei Stuttgarter Chöre Junger Chor Stuttgart, Musikwerk Stuttgart und Chormäleon – Chor der DHBW Stuttgart geben am Freitag, 4. September nach mehreren Monaten Konzertpause ihr erstes Konzert in Zeiten von Corona. Austragungsort ist die Spardawelt-Freilichtbühne Killesberg.

Tickets für das Konzert um 19:30 Uhr gibt es unter www.easyticket.de und können auch für Kurzentschlossene online erworben werden.

weiterlesen »


©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich