Chorleben - S-Chorverband

Chorleben s-chorverband.de

Spendenwanderung 2021

Matthias Maier, 17.09.2021, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Auch in diesem Jahr konnte die Spendenwanderung der Kreissparkasse Reutlingen und der Kreissparkasse Tübingen leider nicht als ein großes Event stattfinden, sondern wurde wieder über mehrere Tage gestreckt, sodass alle Wanderbegeisterten für sich eine der drei Strecken laufen konnten.

Gerne hätten wir, wie 2020 im Sommer, eine gemeinsame Wanderung aller Sängerinnen und Sänger – natürlich unter Einhaltung der Corona-Vorschriften – gemacht, doch leider hat das dieses Jahr ferienbeingt nicht ganz geklappt.

Dafür waren aber insgesamt vier kleinere Wandergruppen unterwegs und haben auf ihren Touren alle drei möglichen Strecken im Landkreis Reutlingen abgedeckt. Zwei Wandergruppen waren bei Neuffen auf der 7km-Runde untgerwegs, eine Gruppe hat die 9 Kilometer am Sternberg erwandert und eine Gruppe hatte sich sogar die 13 Kilometer am Jusi ausgesucht.

So kamen wir mit unseren eigenen Wanderern dieses Mal auf insgesamt 113 Kilometer und somit auch 113 € für unsere Kinder- und Jugendarbeit zusammen. Allen Wanderern noch einmal herzlichen Dank und bis zum nächsten Mal.


Chorleiter_in dringend gesucht

Stefan Müller-Kokot, 17.09.2021, Chorverband Friedrich Schiller, Kommentare schreiben

Dringend gesucht

wird ein_e dynamische_r Chorleiter_in für unseren Ludwigsburger Chor mit ca. 18 Sängerinnen und Sängern.
Nach den Probenschwierigkeiten durch Corona sind wir motiviert, unser abwechslungsreiches Repertoire aufzufrischen und Neues zu erarbeiten.
Dafür freuen wir uns auf eine_n engagierten Chorleiter_in.

Ein bereits zweiter vorhandener Chor, mit dem gemeinsam Konzerte und Auftritte durchgeführt werden könnten, wäre schön, ist aber nicht zwingend notwendig.

Unsere Proben finden mittwochs von 20.00.-22.00 Uhr im Silchersaal des Forums Ludwigsburg statt.

Wir freuen uns sehr auf Sie.

Bitte melden Sie sich bei unserem Vorstand:
Georg Walz (Telefon-Nr. 07141 / 29 03 23, Handy-Nr. 0157 73 61 25 95).
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.harmonie-frohsinn.de


Singen für alle in Sindelfingen

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 16.09.2021, Chöre 50+, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Männerchöre, Regionalchorverbände, Sängerkreis Mittlerer Neckar, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Sindelfingen – Am Montag, 20. September 2021 heißt es wieder „Singen für alle: AUS VOLLER KEHLE…für die Seele!“ mit Patrick Bopp alias Memphis (Füenf) auf dem Grünen Platz in der Sindelfinger Innenstadt. Eine Veranstaltung der IG Kultur e.V. Sindelfingen. Eintritt frei!

Das Mitsing-Konzert „Aus voller Kehle für die Seele“ richtet sich an alle Menschen, die gerne singen! Patrick Bopp alias Memphis von der Vocalband „Füenf“ gibt den musikalischen Moderator am Klavier, singt vor und motiviert. Jeder kann im Chat Vorschläge machen, die vielleicht sogar sofort umgesetzt werden können. Das alles geht ohne Noten, der Songtext wird zum Mitsingen auf der Bühnenleinwand gezeigt. Liedwünsche können per mail an song@igkultur.de geschickt werden.

 

Singen für alle: AUS VOLLER KEHLE…für die Seele!“ mit Patrick Bopp
Montag, 20. September 2021, 19 Uhr – Eintritt frei!
OPEN AIR auf dem GRÜNEN PLATZ (Parkplatz Rudolf-Harbig-Straße 10), Ecke Gartenstraße / Mercedesstraße neben der Post
71065 Sindelfingen

Weitere Infos: https://www.igkultur.de/veranstaltung/2021-09/singen-fuer-alle-aus-voller-kehlefuer-die-seele


Workshop & Konzert: Beat Poetry Club in Sindelfingen

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 16.09.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Sindelfingen – Am Samstag, 9. Oktober 2021 ist das fünfköpfige Frauenensemble Beat Poetry Club aus Wien zu Gast bei der IG Kultur in Sindelfingen. Angeboten wird ein Workshop und ein Konzert, in welchem das Erprobte gleich Live präsentiert wird. Sonderpreise für SCV-Mitglieder!

Beat Poetry Club aus Wien sind eine stimm- und stilsichere Gesangsformation, die a capella zeitgemäß klingen lässt. Ihr Sound ist frech, modern und „fett“ mit Beatbox und speziell kreierten gesungenen Effekten.

Die vier Sängerinnen und eine Beatboxerin eröffnen mit ihrem Female a capella Soul / Pop weite, variationsreiche Klangwelten und begeistern mit pointierten Arrangements, vielschichtigen doch eingängigen Songs und visuell ansprechenden Shows ihr Publikum .in Österreich, der Schweiz und Deutschland, u.a. bei der ORF Castingshow „Die Große Chance der Chöre“ oder renommierten a capella Wettbewerben, wo sie jeweils ganz vorne mit dabei sind.

Ermäßigung für SCV-Mitglieder/-Mitgliedsvereine:

Durch Eingabe „Aktionscode“ für den SCV-Rabatt Freude21 reduziert sich der Preis für Mitglieder des SCVs sowohl beim Workshop als auch für das Konzertticket.

Samstag, 09.10.2021, 10-14 Uhr, Workshop: https://www.igkultur.de/veranstaltung/2021-10/beat-poetry-club-workshop-0

Samstag, 09.10.2021, 20 Uhr, Konzert: „We Talked All Night“: https://www.igkultur.de/veranstaltung/2021-10/beat-poetry-club

weiterlesen »


Initiative „3. Oktober – Deutschland singt“

Anne_Stamer, 16.09.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Ideen, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

Auch in diesem Jahr will die Initiative „3. Oktober – Deutschland singt“ gemeinsam mit Musiker:innen aus ganz Deutschland die Friedliche Revolution und den Mauerfall 1989 feiern. Die Initiator:innen laden Musikensembles, Vereine und Kommunen herzlich dazu ein, auf ihrem Marktplatz vor Ort um Punkt 19:00 Uhr ein Offenes Singen zu veranstalten. Alle Mitwirkenden singen zusammen zehn bekannte Lieder, die von den Chören und Musikensembles vor Ort angeleitet werden. Das weitere Rahmenprogramm stellt jeder Ort individuell zusammen. Die Initiative unterstützt dies kostenfrei mit Notenheften, Werbematerialien, Hygienekonzepten, Pressetexten und GEMA-Übernahme. Zu den Trägern der Initiative gehört u.a. der BMCO. Alle Details, auch ein Corona-bedingter »Plan B«, finden sich hier.


Liederkranz Fachsenfeld spendet für Flutopfer

Anne_Stamer, 15.09.2021, Chorgattung, Ideen, Nachberichte, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Der Liederkranz Fachsenfeld hat sich aufgrund der Coronaauswirkungen und dem überraschenden Tod ihres Dirigenten Franz-Xaver Klotzbücher zu einer außerordentlichen Versammlung getroffen. Es ging in erster Linie darum, wie es mit den drei Chören Männerchor, Frauenchor Femusica und gemischter Chor Chorios weitergeht. Die erste Vorsitzende Ute Dußling-Ilg zeigte sich aufgrund der positiven Rückmeldungen der Sängerinnen und Sänger zuversichtlich, dass man im Herbst wieder in den Probenbetrieb einsteigen kann. Allerdings ist man immer noch auf der Suche nach einem Dirigenten in der Nachfolge von Franz-Xaver Klotzbücher.

Im Rahmen der Versammlung gab es auf Initiative von Schriftführerin Brigitte Koch eine Sammlung für die Flutopfer der Katastrophe am 14./15. Juli diesen Jahres. Es kamen über 1.000 Euro zusammen und dieser Betrag wurde vom Verein auf 2.000 Euro aufgestockt. weiterlesen »


Fortbildungen zur Ward-Methode „Alle Kinder können singen“

Anne_Stamer, 15.09.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Fortbildungen, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Seit 2018 bietet die Stiftung „Singen mit Kindern“ die Fortbildung zur Ward-Methode „Alle Kinder können singen“ an. Die nächsten Kurse finden nach den Sommerferien an folgenden Terminen im Musikzentrum Baden-Württemberg statt:

25. September und 23. Oktober  (nur noch wenige Plätze frei)

oder

2. und 16. Oktober

oder

30. Oktober und 20. November

jeweils von 10 bis 18 Uhr. weiterlesen »


Landes-Musik-Festival am 18. September 2021 in Neresheim

Anne_Stamer, 14.09.2021, Chorfeste, Chorgattung, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Am Samstag, den 18. September 2021, laden der Landesmusikverband Baden-Württemberg, der Schwäbische Chorverband und der Baden-Württembergischen Sängerbund mit der Stadt Neresheim zu einem Tag voller Musik auf das Härtsfeld ein. Unter dem Motto „Voll im Takt“ verteilt sich das vielfältige Programm der knapp 30 Vereine und Gruppen über vier Open-Air-Bühnen im Innenstadtbereich. Im Rahmen des Festivals wird die Conradin-Kreutzer-Tafel durch das Land Baden-Württemberg verliehen. Ein Kinder- und Jugendprogramm und zahlreiche Verpflegungsstände runden das Festivalprogramm ab.

Das Hygienekonzept wurde coronakonfom gestaltet und ist mit allen weiteren Informationen unter www.landesmusikfestival.de zu finden.


Beatbox Your Choir – jetzt anmelden!

Anne_Stamer, 13.09.2021, Chorgattung, Fortbildungen, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Es gibt noch Plätze für den Beatboxing-Workshop mit Julian Knörzer (Unduzo) am 16. Oktober von 10:00-15:30 Uhr!

Beatboxing ist aus Chören und Vocal Bands der modernen A-CappellaWelt kaum noch wegzudenken. Dieser Workshop gibt eine strukturierte und praxisnahe Anleitung, um ein Ensemble zu begleiten – Neulinge und bereits erfahrener Beatboxer sind willkommen!

Anmeldeschluss ist der 23.09., schnell sein lohnt sich! :-)

Weitere Informationen und Anmeldung

https://www.s-chorverband.de/events/beatbox-your-choir/


EU-Gelder für Jugendchorprojekte

Anne_Stamer, 13.09.2021, Chorgattung, gemischte Chöre, Jugendchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Es gibt EU-Gelder für Chor-Projekte von jungen Menschen im Alter von 13 – 30 Jahren! Antragsfrist ist für beide Anträge ist der 5. Oktober 21 / 12 Uhr.

1. Europäischer Solidaritätskorps
Solidaritätsprojekte
Bei den Solidaritätsprojekten handelt es sich um lokale Initiativen, die eigenständig von einer Gruppe junger Menschen initiiert und durchgeführt werden. Die Angebote sollen lokal umgesetzt werden.
Den jungen Menschen sind keine Grenzen gesetzt! Ob spannende musikalische Projekte mit gesellschaftlichem Bezug, Nachbarschaftshilfe etc. – das thematische Spektrum von Solidaritätsprojekten ist groß. Wichtig ist, dass die lokale Gemeinschaft positiv von dem Projekt profitiert, der Solidaritätsgedanke im Mittelpunkt steht und das Projekt eine europäische Dimension aufweist. weiterlesen »


©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich