Chorleben - S-Chorverband

Mai 2020

So war … das Cantament am 1. Mai 2020

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 30.05.2020, Chorgattung, Chorpraxis, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Zur ersten Ausgabe von „Cantament“, dem Forum singender Demokraten, lud der Schwäbische Chorverband ein. Im Rahmen einer Videokonferenz am 1. Mai kamen rund 40 Chorleiter, Choristen, Vereins- und Verbandsfunktionäre zusammen, haben über die aktuellen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Werte der Vereine gesprochen und Anregungen gesammelt. Die Chefredakteurin der Zeitschrift SINGEN, Isabelle Arnold, spricht mit Holger Frank Heimsch über die Erkenntnisse und Ergebnisse der virtuellen Diskussionsrunde.

Redaktion: Holger Frank Heimsch
Moderation: Stefanie Sickel

Weitere Podcasts unter www.vocalsonair.de


„Sah ein Knab ein Rösnlein stehn“ mit CHORMÄLEON

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 4.05.2020, Chorfeste, Chorgattung, gemischte Chöre, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

„Immer anders – immer gut“ – so das Motto von CHORMÄLEON, dem Chor der DHBW Stuttgart seit über 20 Jahren. Dieses Lebensgefühl spiegelt sich nicht nur in der Vielzahl der Auftritte, sondern auch im Repertoire wieder. Neben Pop- und Musicalsongs findet sich auch mal der einen oder andere klassische Titel wieder. So wie jetzt das Volkslied „Sah ein Knab ein Röslein stehn“. Ein Lied, welches CHORMÄLEON unter der Leitung von Chorleiter Holger Frank Heimsch für die Teilnahme am Chorwettbewerb des Schwäbischen Chorverbandes 2019 in Heilbronn ins Programm aufgenommen hat.

Hompage: www.chormaeleon.net
Facebook: www.facebook.com/chormaeleon
Instagram: www.instagram.com/chormaeleon


Chor-News aus Vocals On Air vom 3.10.2019

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 4.10.2019, Chorfeste, Chorgattung, Chorpraxis, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Die aktuellen Themen:

Vocals On Air zum Nachhören: www.vocalsonair.de


Warmbronner Crocis und Crodcoiles beim Chorfestcamp BUGA

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 6.07.2019, Chorfeste, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Bereits Ende letzten Jahres hatte Petra Hilzinger, die Vorsitzende und Jugendreferentin der Chöre der SpVgg Warmbronn die Idee eingebracht, dass die Crocis und Crocodiles am Kinderchorcamp in Heilbronn teilnehmen. Dort sollte zusammen mit letztlich 4 weiteren Kinderchören aus Baden-Württemberg das Musical „UFO – Kein Wunsch ist Schnuppe“ im Rahmen des Chorfestes einstudiert und aufgeführt werden. Die Begeisterung der Kinder war groß und letztlich machten sich 13 Sängerinnen am Christi-Himmelfahrtstag auf die Reise nach Heilbronn. In der diesjährigen BUGA-Stadt waren alle Chöre in der Helene-Lange-Schule zu Gast. Für 3 Tage war nun Klassenfahrtfeeling angesagt, geschlafen wurde im Matratzenlager in Klassenzimmern, gegessen in der nahegelegenen Mensa. Bereits Donnerstagabend begann die erste Probe, einschließlich Kostümprobe, was den Kindern mächtigen Spaß gemacht hat.

Auch am Freitag und Samstag wurde fleißig gesungen, geschauspielert und getanzt. Aber auch der Spaßfaktor kam nicht zu kurz. Ob Tischtennis spielen, abendliche Spaziergänge (im Schlafanzug) inklusive Eisessen oder Badeausflug an den BUGA-Strand – hier kamen alle auf ihre Kosten und die Betreuer ins Schwitzen.
Am Sonntagvormittag stieg dann die Anspannung – letzte Frisuren wurden gerichtet, Kostüme auf hochsommerliches Temperaturniveau kurzfristig umgestaltet und dann war es soweit. 60 Kinder begrüßten die zahlreichen Besucher auf der größten BUGA-Bühne mit dem Eröffnungslied „Wünsch dir was“. Das Musical von Gerhard A. Meyer, der selbst am Keyboard saß, ist ein turbulentes und poppiges Stück, in dem es um Abenteuerlust und Sehnsucht nach dem Unbekannten, um Sternschnuppen und Wünsche, Einsamkeit und Trauer, Freude und Liebe geht – ein Trip durch den Kosmos menschlicher Gefühle. Die 60-minütige Aufführung wurde mit tosendem Beifall belohnt und nach den anhaltenden Zugaberufen des begeisterten Publikums verabschiedeten sich die Kinder mit ihrem Lieblingslied „Unser Leben ist geil“ von der Bühne.

Für alle Kinder war es ein tolles Erlebnis, von dem sie noch lange erzählen werden. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle Betreuer und Chorleiterinnen, dem Schwäbischen Chorverband und den Vor-Ort-Helfern für die super Organisation.

 

Text: Christine Kleinschmidt

Fotos: Gruppenfoto Privat, Auftrittsfoto Pro-Stimme


Video on Demand: Shosholoza – SWR Big Band & SWC-Afrikaprojektchor goes South Africa

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 15.06.2019, Chorfeste, Chorgattung, gemischte Chöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Kommentare geschlossen

Chor meets Big Band: im Rahmen des 41. Chorfestes des Schwäbischen Chorverband kooperierten der Chorverband mit der rennomierten und weltweit bekannten SWR Big Band. Unter der Leitung von Magnus Lindgren präsentierte die Band gemeinsam mit Themba Mkhize, IComplete, Siya Makuzeni, Hlulani Hlangwani und Jürgen Schuld instrumentalen Sound aus Südafrika.

Unter der Leitung von Holger Frank Heimsch, stellv. Musikdirektor der Chorjugend im SCV, sangen rund 35 Sängerinnen und Sänger aus dem gesamten Verbandsgebiet traditionelle Vokalwerke aus Südafrika. Die Titel des Chores ins von Markus Detterbeck im Helbling-Verlag erschienen.

Hören und Sehen Sie den SCV-Afrikaprojektchor in zwei Teilen:

  • ab Minute 00:43:50 – 01:09:30
  • ab Minute 01:52:30 – Ende

Weitere Infos unter www.SWRClassic.de und www.chorfest-heilbronn.de

 


So war … das Chorfest 2019 Heilbronn

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 10.06.2019, Chorfeste, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 war die Innenstadt von Heilbronn und die Bundesgartenschau der Austragungsort für das 41. Chorfest des Schwäbischen Chorverbandes. Vier Tage voller Chormusik, Kooperationen, Highlight-Konzerten und einer wichtigen Erkenntnis, die schon lange bekannt ist: Singen geht nur Gemeinsam.

Katrin Heimsch war für Vocals On Air unterwegs und hat sich unter die rund 100.000 Besucher und rund 8.000 Mitwirkende geschmischt.

Infos unter www.chorfest-heilbronn.de

Redaktion: Katrin Heimsch
Moderation: Holger Frank Heimsch

Infos unter www.vocalsonair.de


Chorfest auf der Bundesgartenschau Heilbronn

Matthias Maier, 5.06.2019, Chorfeste, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare geschlossen

Vier Tage lang stand die Bundesgartenschau in Heilbronn ganz im Zeichen der Chormusik. Unter dem Motto „Stadt Chor Natur“ fand das Chorfest des Schwäbischen Chorverbandes statt. Bei insgesamt gut 300 Einzelveranstaltungen präsentierten über 190 Chöre ihr können, darunter auch Konzert-Highlights wie ein Projektchor der Verbandes gemeinsam mit der SWR Big Band.

Und natürlich lässt man sich bei so einer Gelegenheit nicht zwei Mal bitten und auch der Gesangverein Eningen machte sich am 1. Juni auf den Weg nach Heilbronn. Nach der Ankuft mit dem Bus und einer kurzen Orientierung ging es mit einem ersten kleinen Spaziergang durch den Eingangsbereich der Gartenschau zum Einsingen. Hier wartete gleich eine Überraschung, ist es doch nicht alltäglich, in einem Eishockey-Stadion zu singen. weiterlesen »


Gänsehaut pur, Jubel und Sekt

Fabian Penlaver, 5.06.2019, Chorfeste, Chorverband Filder, Kommentare geschlossen

Zum Chorfest Heilbronn 2009 gegründet – beim diesjährigen Chorfest bejubelt: der „Jazzchor lemotion“ hat mit einem mitreißenden Konzert sein frisches 10-jähriges Jubiläum gefeiert. Die wunderbare Stimmung beim SCV-Chorfest am langen Wochenende konnte lemotion am 1.6.2019 gleich zwei Mal genießen: mittags bei einem kurzen Auftritt im brechend vollen Holzpavillon auf dem Gelände der BuGa und abends im eleganten Ambiente des Konzertgebäudes AULA auf dem Bildungscampus. lemotion hatte für das abendliche Jubliäumskonzert sein „best of“ des Repertoires aus den letzten 10 Jahren aufpoliert. Mittlerweile tritt der Chor mit Choreografien und Beatbox-Verstärkung auf. Auch die intensive Arbeit am Chorklang durch eine eigene Stimmbildnerin hat sich in den letzten Jahren etabliert. So konnte lemotion am Samstag Abend quer durch alle Stilrichtungen seine eigene Handschrift präsentieren: anspruchsvolle Arrangements, frischer, poppiger Klang, präzise Rhythmik und breite Dynamik. Das Publikum war von Anfang an in bester Laune und hat seinen Anteil an einer echten Geburtstagsparty geliefert. Mit dem Auftritt von „Beauties and the Beats“ in der zweiten Hälfte des Konzerts hat sich lemotion dann ein eigenes Geburtstagsgeschenk gegönnt. Deren Sound, Choreo und Songs wie im großen Popkonzert setzten dem Genuss aus der ersten Hälfte noch eins drauf. Als bei der gemeinsamen Zugabe „Viva la vida“ beide Chöre gemischt im großen Kreis um das Publikum herum standen, war dem Publikum die Intensität dieses ungefilterten und nahen Chorerlebnisses anzumerken. Danach war nur noch Jubel auf allen Seiten – und Sekt. Das Chorfest Heilbronn 2029 kann kommen!


Das Chorfest in SWR Aktuell

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 30.05.2019, Chorfeste, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Der 1. Tag vom Chorfest 2019 Heilbronn neigt sich dem Ende entgegen. SWR Aktuell war bei der Eröffnung zu Gast. Am Freitag, 31. Mai 2019 gibt es bei SWR4 Baden-Württemberg zwischen 13-16 Uhr noch mehr vom Chorfest. Und am Samstag, 1.6. ab 19 Uhr einen Video-Livestream mit dem SCV-Afrikaprojektchor und der SWR Big Band.

Das ganze Programm zum Nachlesen unter www.chorfest-heilbronn.de


Medientipp: Chorkomponisten in Württemberg (Helbling-Verlag)

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 1.05.2019, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

In den vergangenen Jahrhunderten haben Komponisten an allen Orten in Württemberg Musik geschaffen. Vieles davon ist heute vergessen oder wird sehr selten gespielt. In einem Recherche- und Literaturprojekt haben der Schwäbische Chorverband, die Gesellschaft für Musikgeschichte in Baden-Württemberg und der Helbling Verlag ein Buch geschaffen, das in gut lesbaren Texten das Leben und Wirken der Komponisten an ihrem jeweiligen Ort darstellt. Ergänzend dazu erscheint eine CD mit einigen der Werke.

Redaktion: Holger Frank Heimsch
Moderation: Holger Frank Heimsch

Die Themensendung zum Nachhören unter www.vocalsonair.de


©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich