Chorleben - S-Chorverband

Chorpraxis

Corona-Chor-Projekt Joy 2021

Anne_Stamer, 26.04.2021, Ankündigungen, Chorpraxis, gemischte Chöre, Ideen, Kommentare schreiben

Wir wollen Mut machen und singen gerade deshalb „gemeinsam“

Nach wie vor beeinträchtigt die Corona-Pandemie in vielfältiger Weise unser Leben. Seit mehr als einem Jahr sind keine Chorproben in Präsenz mehr möglich. Daher proben wir seit September 2020 virtuell via Zoom zur gewohnten Chorzeit jeden Donnerstag um 19.00 Uhr. Interessent*innen wenden sich gerne an t.stenchly@gmx.de.

Auch 2021 haben wir uns wieder der Herausforderung gestellt, virtuell miteinander ein Split-Screen-Video zu erstellen. „This is the day“ von Keith Christopher: Ein Lied, das mit seinen Rhythmen und Harmonien Begeisterung auslöst. Es zeugt von der Größe Gottes, gibt Mut für den Alltag und drückt die Sehnsucht nach „normalem“ Leben aus, vermittelt aber dennoch, dass wir Grund zur Dankbarkeit und Zuversicht haben. weiterlesen »


Chorliebe: Workshops diese Woche

Anne_Stamer, 7.04.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Fortbildungen, Ideen, 2 Kommentare

Momentan weiß man ja nicht so recht, ob man sich über ruhige, besinnliche Stunden freuen soll… oder ob wir doch lieber nach Inspiration suchen, um das Leben wieder abwechslungsreicher und aufregender zu gestalten.

Mein Eindruck ist, dass die Menschen sehr, sehr unterschiedlich von der Krise betroffen sind – seelisch und auch von der Arbeitsbelastung her. Während die einen vor Stress und Arbeit nicht wissen, wie sie ein paar Stunden Ruhe und Alleinsein herausschlagen können, fühlen sich andere allein und irgendwie abgehängt.

Falls du nach Inspiration hungerst und dich gern mit aktiven Gleichgesinnten zusammentun möchtest, lege ich dir unsere beiden Veranstaltungen in dieser Woche ans Herz! weiterlesen »


Virtuelle Chorleiterstammtische 2021

Anne_Stamer, 11.03.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Ideen, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

Die Reihe der virtuellen Chorleiterstammtische im Schwäbischen Chorverband wird fortgesetzt:

So 21.03. 18-19 Uhr: Chorleiteraus- und -weiterbildung, mit Marcel Dreiling

So 16.05. 18-19 Uhr: Offenes Liedersingen – ein mögliches Format zum Wiedereinstieg nach Corona, mit Annette Glunk

So 11.07. 18-19 Uhr: Jazz – Rock – Pop, mit Sascha Rieger und Jürgen Huttenlocher

So 12.09. 18-19 Uhr: „Lax Vox“ – die Übung zur Pflege, zur Regeneration und zum Training der Stimme, mit Sascha Rieger und Ellen Strauß-Wallisch

So 14.11. 18-19 Uhr: Leitung und Thema wird noch bekannt gegeben.

Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. weiterlesen »


Webinar: Endlich Zeit fürs Singen – Chorarbeit mit Menschen im Ruhestand

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 6.03.2021, Ankündigungen, Chöre 50+, Chorgattung, Chorpraxis, Fortbildungen, Ideen, Männerchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Samstag, 20. März 2021 veranstaltet die Sängerjugend im Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart einen digitalen Musikbildungstag.

Webinar-Beschreibung:

Es gibt viele Menschen, die ihr Berufsleben lang davon träumen, singen zu können, dafür aber keine Zeit haben. Auf der anderen Seite gibt es Chöre mit Sängern, die ein Leben lang gesungen haben, deren Chöre jetzt aber sehr klein geworden sind, oft fehlen Männerstimmen, viele denken sogar daran, ganz aufzugeben.

Wie bekommt man diese beiden Gruppen zusammen, besteht hier die Chance für zu klein gewordene Chöre, wieder wachsen zu können? Welche Literatur ist geeignet, versierte und unerfahrene Chorsänger gleichermaßen zu begeistern? Was ist sonst zu beachten beim Aufbau und der Gestaltung der Proben, bei der Literaturauswahl für Menschen im Ruhestand? Im Fokus wird auch die Stimmbildung für die älter werdende Stimme stehen.

Referent:

  • Ulrich Mangold (Kirchenmusiker in Stuttgart an der Leonhards- und der Paul-Gerhardt-Kirche / Gründer und Künstlerischer Leiter der Musikakademie für Senioren Baden-Württemberg e.V.)
  • Annette Mangold (Sängerin, Logopädin und Stimmpädagogin)

Anmeldung zum Webinar „Endlich Zeit fürs Singenam Sa, 20. März 2021, 17:00-18:30 Uhr

weiterlesen »


Webinar: „Sing mit DIE CARUSOS“ & Peter Schindler – Mitsingformat für die ganze Familie mit Beispielen der Umsetzung im Kindergarten und in der Familie

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 5.03.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, Ideen, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Samstag, 20. März 2021 veranstaltet die Sängerjugend im Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart einen digitalen Musikbildungstag.

Webinar-Beschreibung:

Mitsingen erwünscht! Die ganze Familie singt gemeinsam Kinderlieder. Dabei unterstützen kleine Bewegungselemente die Lieder, die Alt und Jung zum Singen in der Familie anregen werden.

Die Initiative „Die Carusos!“ des Deutschen Chorverbandes will das Singen im Kindergarten- und Vorschulalter zum selbstverständlichen Bestandteil im Alltag machen. Das extra für den WHCV-Musikbildungstag hergestellte Liederbuch enthält dazu einen umfangreichen und vielfältigen Schatz aus beliebten Volksliedern, Kinderklassikern, neueren Tanz-, Spiel- und Bewegungsliedern sowie einigen Auftragskompositionen zu Themen aus der heutigen Lebenswelt der Kinder.

Referent: Peter Schindler (Komponist, Pianist, Autor, Musikpädagoge)

Anmeldung zum Webinar „Sing mit DIE CARUSOS“ & Peter Schindleram Sa, 20. März 2021, 15:00-16:30 Uhr

weiterlesen »


Webinar: CHOIR & BODY #1 – SAM-Arrangements mit Bodypercussion

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 4.03.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Fortbildungen, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Samstag, 20. März 2021 veranstaltet die Sängerjugend im Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart einen digitalen Musikbildungstag.

Webinar-Beschreibung:

Die Arrangements von Patrick Bach ermöglichen auch Chören mit jungen oder wenigen Männerstimmen, deutsche Pop-Hits peppig und (wenn gewollt) a cappella aufzuführen. Durch die Auslagerung der rhythmischen Elemente in eine eigenständige Bodypercussion-Stimme, treten alle Sing-Stimmen als gleichberechtigte Partner auf, so dass der Fokus auf den popspezifischen Sounds nach der Complete Vocal Technique gerichtet werden kann. Deswegen: Soprane aufgepasst! Die Melodie liegt im Alt. Oder bei den Männern.  Wenn junge Herren gerade im Stimmbruch sind, können sie die zusätzliche Bodypercussion als Gruppe übernehmen. So wird deutlich, dass jeder im Chor oder in der Klasse für das Gelingen des Stückes wichtig ist!

Referent: Patrick Bach (Musikpädagoge, CVT-Coach, Autor)

Anmeldung zum Webinar „CHOIR & BODY #1 – SAM-Arrangements mit Bodypercussion“ am Sa, 20. März 2021, 13:00-14:30 Uhr

weiterlesen »


Webinar: Relative Solmisation und Rhythmussprache – der Einstieg in ein musikalisches Verständnis mit Silben, Zeichen und einer Geheimsprache

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 3.03.2021, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Fortbildungen, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Samstag, 20. März 2021 veranstaltet die Sängerjugend im Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart einen digitalen Musikbildungstag.

Webinar-Beschreibung:

Die Anhänger der Relativen Solmisation im Rahmen der kindlichen musikalischen Bildung sind sich einig: Es gibt nichts Besseres. Uneingeweihte fühlen sich jedoch oft von den Tonsilben und Handzeichen überfordert und abgeschreckt.

Dieses Webinar soll aufzeigen, wie anhand der Relativen Solmisation, im Zusammenspiel mit einer Rhythmussprache, das methodische Handlungsrepertoire in der musikalischen Praxis mit Kindern sinnvoll erweitert und ergänzt und werden kann. Die Leitfrage soll sein, ob der Einstieg auch bei zeitlich geringem Umfang lohnenswert ist.

Referent: Stefan Weible (Verbandschorleiter im WHCV, Singakademie Stuttgart, PH Freiburg)

Anmeldung zum Webinar „Relative Solmisation und Rhythmussprache“ am Sa, 20. März 2021, 10:00-11:30 Uhr

weiterlesen »


WHCV-Musikbildungstag 2021: 4 Webinare & ein Mitsing-Konzert

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 9.02.2021, Ankündigungen, Chöre 50+, Chorgattung, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Samstag, 20. März 2021 veranstaltet der Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V. (WHCV) zusammen mit seiner Sängerjugend einen Musikbildungstag. Dieser wird als reine Onlineveranstaltung durchgeführt. Angesprochen werden mit den Angeboten Chorleiterinnen und Chorleiter, Chorsängerinnen und Chorsänger, sowie Familien, Erzieherinnen und Erzieher und alle, die gerne singen.

Das Angebot umfasst vier Webinare zu den Themen „Relative Solmisation und Rhythmussprache: der Einstieg in ein musikalisches Verständnis mit Silben, Zeichen und einer Geheimsprache“, „CHOIR & BODY“, „Sing mit den CARUSOS“: Kindgerechtes Singen in der Familie/Kita mit Peter Schindler live aus Berlin“ und „Endlich Zeit fürs Singen – Chorarbeit mit Menschen im Ruhestand“. Alle Webinare dauern 90 Minuten und werden als ZOOM-Veranstaltung durchgeführt. Die Webinare sind kostenlos und finden zwischen 10:30 und 18:30 Uhr statt.

Am Abend gibt es ab 19:00 Uhr ein Mitsingkonzert. Unter dem Titel „Aus voller Kehle für die Seele“ laden Patrick Bopp feat. Lara Puschke zum gemeinsamen Singen ein. Die beiden singen vor, motivieren und bieteten Begleitstimmen an. Jeder kann im Chat Liedvorschläge machen, die vielleicht sogar sofort umgesetzt werden können. Das funktioniert online ganz gut, denn man hört die Akteure vor Ort  im Stream und kann selbst dazu seine eigene Melodie finden. Das alles geht ohne Noten, der Songtext wird zum Mitsingen im Stream gezeigt. Tickets für das Mitsingkonzert gibt es bei RESERVIX. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der IG Kultur Böblingen/Sindelfingen.

Infos und Anmeldungen unter www.saengerjugend-stuttgart.de oder geschaeftsstelle@saengerjugend-stuttgart.de


Der CHORMÄLEON-Adventskalender 2020

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 6.11.2020, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Nichts mehr erklingt! Nichts mehr kann besucht werden! Aber eines kommt alle Jahre wieder: die Advents- und Weihnachtszeit. 2020 präsentiert CHORMÄLEON – Chor der DHBW Stuttgart e.V. zum ersten Mal einen digitalen Adventskalender.

„Die Idee kam aus dem Chor.“, sagt Thilo Münz, Vorstandsmitglied bei CHORMÄLEON. „Wenn es schon keine Auftritte zum Advent geben wird, dann wollen wir die besinnliche und feierliche Stimmung nach Hause transportieren. Ganz nach dem Motto des Chores: immer anders – immer gut“. Der CHORMÄLEON-Adventskalender 2020 startet am 1. Dezember auf allen Kanälen des Chores. Somit haben alle die Möglichkeit die kreativen Musikbeiträge auf der Homepage, dem YouTube-Kanal und den Social-Mediaangeboten auf Facebook und Instagram zu folgen.

„Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Natürlich werden die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln während der Produktion der Beiträge eingehalten.“ berichtet Chorleiter Holger Frank Heimsch. „Ich freue mich sehr, dass der Adventskalender großen Anklang bei den Chormitgliedern findet und jeder mit vielen Ideen sich einbringen möchte. Ob Lieblingsweihnachtslied auf der Posaune, ein Backtipp für die Weihnachtsbäckerei, ein Mitschnitt aus einem CHOMRÄLEON-Konzert oder ein Textbeitrag – es wird für uns eine Premiere sein und für alle Freunde und Fans des Chores ein kleiner unterhaltsamer Beitrag in diesen schweren Zeiten.“

Der CHORMÄLEON – Adventskalender 2020 – zu finden unter:


Voices of Joy Renningen: Singstunden finden wieder im Vereinsheim statt

Jennifer Müller, 2.10.2020, Chorpraxis, Chorverband Johannes Kepler, Kommentare schreiben

Die Sängerinnen von Voices of Joy Renningen haben allen Grund zur Freude: Nach der Sommerpause sind die Singstunden wieder angelaufen, und zwar im Vereinsheim – mit genehmigtem Hygienekonzept und unter Einhaltung der bekannten Schutzmaßnahmen.

Am Dienstag, 15.09.2020, war es endlich soweit: Nach ziemlich genau einem halben Jahr konnte Chorleiter Robert Kast die Sängerinnen von Voices of Joy Renningen wieder ins Vereinsheim zur Singstunde einladen. Zuvor mussten sich die Sängerinnen mit dem Hygienekonzept einverstanden erklären, das Gabriele Breitling, erste Vorsitzende des Vereins, erstellt und der Stadt Renningen zur Genehmigung vorgelegt hatte. Das Dokument regelt das notwendige Verhalten der Mitsängerinnen, damit die Singstunde in gewohnter Umgebung stattfinden kann und nicht mehr – wie in dem zurückliegenden halben Jahr – online oder im Freien abgehalten werden muss. So müssen sich die Sängerinnen vor der Probe verbindlich über Doodle anmelden, einen Mund-Nasen-Schutz tragen, wenn sie nicht auf ihrem Platz sitzen, die Hände vor und nach der Probe desinfizieren und separate Ein- und Ausgänge nutzen. weiterlesen »


©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich