Chorleben - S-Chorverband

Vom Casatschok zum Hexentanz

Russisch geprägte Chorsätze beim Liederkranz TalheimFrühlingsfeier Liederkranz Talheim

Trotz des vorsommerlichen Wetters konnte Ute Steinhilber als Vorsitzende des Liederkranz Talheim zahlreiche Gäste zur Frühlingsfeier in der Turn- und Festhalle begrüßen, die durch ein kurzweiliges Programm belohnt wurden. Im ersten Teil des Abends bewies der gemischte Chor, dass er in der Lage ist, selbst anspruchsvollen Aufgaben gerecht zu werden. Frühlingshafte Chorsätze von Schumann, Schubert und Haydn wurden in differenzierter, ausdrucksstarker Weise interpretiert.

Im Verlauf der folgenden „kleinen Revue kabarettistischer Evergreens“, die einen breiten Bogen spannte von dem Schlager der Comedian Harmonists bis zum rhythmisch überbordenden Kosakentanz „Casatschok“, wurde die Stimmung immer ausgelassener. Dazu trug sicherlich auch das wechselnde Outfit des Chores bei, der sich für die russisch geprägten Chorsätze mit Russenkitteln bzw. Kosakenmützen verkleidet hatte. Das Publikum dankte dem Chor und seinem Dirigenten Wilfried Fischer mit herzlichem Applaus.

Großen Anteil am Erfolg hatten auch die drei Instrumentalisten: Friedemann Treutlein, Klavier, Sigurd Saier, Kontraass und Frieder Wolfart, Schlagzeug. Einen Sonderapplaus erhielt Yvonne Holzäpfel als Solistin für ihre launigen Chansons aus dem Berlin der Zwanziger Jahre. Das Publikum wurde mehrmals zum gemeinsamen Singen eingeladen, was sicht- und hörbaren Spaß machte.

Der zweite Teil des Abends gehörte wieder der Kindertanzgruppe des Liederkranzes, die auch diesmal  ein von Alice Wagner verfasstes Kindermusical mit dem Titel „Der verhexte Tanz“ darbot. Für ihre schwierigen und bestens aufeinander abgestimmten Tanzbewegungen erhielten die jungen Tänzerinnen begeisterten Beifall. Ihre Leiterin steuerte wiederum zwei vielbeklatschte Musical-Melodien als Zugabe bei.

Zum Schluss wurden noch zwei Sängerinnen vom Verein für 30jähriges Mitsingen geehrt. (Text und Foto: Liederkranz Talheim, Joachim Hopp)

Schlagwörter:

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 14. Apr 2011, Chorverband Ludwig Uhland, gemischte Chöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich