Chorleben - S-Chorverband

Weihnachtston im ganzen Raum…..

Weihnachtsfeier beim Liederkranz Talheim

Weihnachtston, Weihnachtsbaum, Weihnachtsduft im ganzen Raum…. Zahlreiche Gäste konnte die Vorsitzende Ute Steinhilber zur Weihnachtsfeier des Liederkranz Talheim in der festlich geschmückten Turn- und Festhalle begrüßen. Gleich zu Beginn durfte das Publikum mit einstimmen in das Mottolied „Kommet ihr Hirten“. Vier junge Bläser vom Mössinger Posaunenchor begleiteten danach den gemischten Chor bei weihnachtlichen Chorsätzen, die den Saal auch klanglich erstrahlen ließen. Weihnachtslieder aus aller Welt, z. B. „Corramos, corramos“ aus Venezuela brachten die weihnachtliche Stimmung dem Höhepunkt näher, den von der begabten Sängerin Yvonne Holzäpfel solistisch glanzvoll dargebotenen Gospel „Hold on“ und „Great day!“.  Auch der Chor stimmte festliche Spirituals und Gospelsongs an, wie immer unter der Leitung von Dr. Wilfried Fischer, der die meisten Songs selber arrangiert hatte, und begleitet von Friedemann Treutlein (Klavier) und Sigurd Saier (Kontrabass).

Dann wurde die Bühne frei gemacht für den Kinderchor SHOLITA mit seiner neuen Leiterin Alicia Wagner und das Musical „Lebe deinen Traum“. Mit den von Alicia selbst geschriebenen Texten und den mit ausdrucksstarker Choreografie tänzerisch umgesetzten Musical-Melodien konnten die 9-12jährigen Mädchen ihre Träume voll ausleben und ernteten rauschenden Beifall. Die talentierte Alicia Wagner steuerte noch zwei weitere viel beklatschte Musical-Melodien als Zugabe bei.

Nach der Pause mit Losverkauf war die Luft erfüllt von Tannenduft, vermischt mit den feinen Düften aus der Küche. Die Bühne verwandelte sich in ein Wohnzimmer und die Liederkranz-Theatergruppe löste mit ihrem köstlichen Schwank „Willi auf Abwegen“ beim Publikum große Heiterkeit aus.

Noch einmal sagte Kerstin Merz, die durch das Programm geführt hatte, den gemischten Chor an und zwar zum temperamentvoll vorgetragenen Chorschlager „Goodnight, sweetheart“ und zum gemeinsamen Singen mit dem Publikum. Nach dem vertrauten „Stille Nacht“ endete das Programm und Unte Steinhilber dankte allen Gästen für ihren Besuch und den Instrumentalisten, Solisten und dem Chorleiter sowie den vielen Helfern mit Blumen und Geschenken. (Text und Bild: LK Talheim)

Schlagwörter:

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 28. Dez 2010, Chorverband Ludwig Uhland, gemischte Chöre, Jugendchöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich