Chorleben - S-Chorverband

Ankündigungen

3.Oktober Deutschland singt auch wieder im Altkreis Leonberg

Angelika Puritscher, 20.05.2023, Ankündigungen, Chorverband Johannes Kepler, gemischte Chöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

Am Tag der Deutschen Einheit treffen sich Menschen unterschiedlicher Generationen und Kulturen zum gemeinsam Musizieren

20.05.2023 – Die Initiative „3. Oktober – Deutschland singt” lädt in diesem Jahr erneut alle Generationen und Kulturen zum offenen Singen und Feiern auf Marktplätzen in allen Städten und Dörfern ein. Ziel ist es, durch das gemeinsame Singen bekannter Lieder ein Zeichen der Dankbarkeit in einer friedlichen Atmosphäre als Hoffnungszeichen für unser Land zu setzen. Ob Chor, Musikkapelle, Schulgruppe oder Einzelsänger*Innen – alle können bei dem „Offenen Singen“ open air und kostenfrei mitmachen. Ab sofort können sich alle Interessierten für dieses besondere deutschlandweite Event anmelden. Mehr Infos unter: www.3oktober.org

Vorgesehen sind wieder Veranstaltungen auf dem Marktplatz in Leonberg und Weil der Stadt. Jetzt Liederhefte bestellen und zum Mitsingevent vorbereiten! Auf diese Weise entwickeln wir bundesweit einen einheitlichen Liederschatz für  viele Gelegenheiten.

Diese Lieder sind im Heft 2023 enthalten:

Die Hoffnung lebt zuerst
Tage wie diese (Die Toten Hosen)
Oh Happy Day
Die Gedanken sind frei
Großer Gott, wir loben dich
Freiheit (Westernhagen)
Hevenu Shalom Alechem
We Shall Overcome
Mensch (Grönemeyer)
Von guten Mächten
Der Mond ist aufgegangen
Medley aus der Deutschen National- und Europahymne


10 Jahre Choriosity

Carolin Kling, 8.05.2023, Ankündigungen, Chorverband Ulm, Kommentare schreiben

Kraftvolle Klänge, moderne Arrangements, energiegeladene Auftritte und eine starke Gemeinschaft – all das verkörpert Choriosity, der A-cappella-Popchor aus Ulm. Seit seiner Gründung im Jahr 2013 hat sich der vielfältige Chor, der dem CVJM angehört, einen Namen in der A-cappella-Musikszene gemacht und wurde überregional zu einem der größten Chöre seiner Kategorie. Die knapp 100 Sängerinnen und Sänger reißen mit ihrer Leidenschaft und ihrer Power auch die letzten Reihen bei ihren Konzerten von den Stühlen und schaffen es, sowohl Alt als auch Jung mit ihrer Freude und Energie anzustecken. Mit dabei von Anfang an: Chorleiter Martin „Monty“ Winter, der die Truppe junger Erwachsener jede Woche musikalisch fördert, fordert, motiviert und voranbringt. Mit ihm gemeinsam arbeitet der Chor daran, den Zuhörerinnen und Zuhörern ein unvergessliches Chorerlebnis und magische musikalische Momente zu bereiten. In seinem 10-Jahres Jubiläumsprogramm bringt Choriosity neben neuem Repertoire auch ein paar der beliebtesten Arrangements aus den letzten 10 Jahren auf die Bühne.

10 Jahre Choriosity – Moments – Jubiläumskonzerte am 07. Und 08. Juli 2023 im Roxy Ulm
Ticketpreise:
Normal: 18€
Ermäßigt: 15€
Tickets erhältlich unter tickets.choriosity.de


Ehrentag des Chorverbandes Schwarzwald-Baar-Heuberg am 07.05.23

Jutta Obenland, 8.05.2023, Ankündigungen, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Kommentare schreiben

Am Sonntag den 07. Mai 2023 ab 10.30 Uhr findet in der Turn- und Festhalle Beffendorf (Bösinger Straße 32, 78727 Oberndorf a. N.) der Ehrentag des Chorverbandes statt. Nachdem 3 Jahre lang die Ehrungen nur in den Vereinen stattfinden konnten, freut sich der Chorverband, wieder eine große öffentliche Ehrung seiner Jubilare durchführen zu können.

Der Gesangverein Harmonie Beffendorf richtet den Ehrentag aus und wir dürfen uns auf einige musikalische Beiträge der verschiedenen Ensembles des Vereins freuen.


Kinder Klima-Songkonzert

Helene Stauch, 28.04.2023, Ankündigungen, ARCHIV: Chorverband Enz, Kommentare schreiben

Chorverband Enz 100 plus 1 Jubiläum – Kinderstimmen für das Klima

Die Jury des bundesweiten Förderprogramms „IMPULS“ hat ihre Unterstützung für dieses Vorhaben zugesagt. Chorleiter Ungerer hat sich das große KLIMA-SONG-KONZERT ausgedacht, das am 25. Juni im Uhlandbau Mühlacker aufgeführt wird. Dazu wurden Lieder aus dem Songbuch von Reinhard Horn ausgesucht, die in den Kinderchören vor Ort eigenständig einstudiert und in gemeinsamen Proben zusammengefügt werden. Die Schauspielerin und Theaterpädagogin Silke Karl wird mit den Kindern gemeinsam Szenen entwickeln die auf die Lieder abgestimmt sind und choreografisch umgesetzt werden. In den teilnehmenden Kinderchören wird bereits geprobt und vom 08. bis 10. Juni sollen bereits Szenen entwickelt werden. Weitere Kinderchöre können noch einsteigen, auch Schulchöre sind willkommen. Kontakt für Auskünfte und Fragen: thomas.v.ungerer@t-online.de oder 01733143582


Chorverbandstag 2023 mit festlicher/fetziger Ehrungsveranstaltung

Angelika Puritscher, 2.04.2023, Ankündigungen, Chorverband Johannes Kepler, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Der Kepler-Chorverband freut sich darauf, erstmals nach zwei Jahren Online-Chorverbands-Tagungen wieder in Präsenz in alter und neuer Verbundenheit zusammen sein zu können.

Sowohl der Ordentliche Chorverbandstag von 11 bis 13 Uhr wird gemeinsam mit dem Chorjugendtag abgehalten, und auch der festliche Ehrungsteil von 14 bis 16 Uhr soll eine wundervolle Begegnung zwischen Jung und Alt werden.

Ein attraktives und abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die Ehrungen bieten

  • Kita Nord – Carusos zertifizierter Kindergarten
  • Kinderchor der Singfreunde Warmbronn
    • Ehrungen Chorjugend
  • Tanzeinlage von Patrick Schweiger mit einer rasanten Tanznummer des legendären Michael Jackson
  • Chor  des Liederkranzes Friolzheim
    • Ehrungen langjähriger Chormitglieder
    • Ehrungen für Verdienste im Chormanagement
  • Weitere Überraschungsgäste

Herzliche Einladung an alle Interessierten zum öffentlichen Chorverbandstag 2023 in der Leonberger Stadthalle. Neben Rück- und Ausblicken geht es auch um die strukturellen Veränderungen im Verbandsgebiet. Auf der Liste der zu Ehrenden stehen neben drei Jugendlichen für 10 Jahre Chorsingen auch knapp 30 Chorsänger:innen, die seit 25 – 65 Jahren dem Chorgesang verfallen sind.


Save-the-Date: Kinder- und Jugendchortag am 27. Juli 2023

Anne_Stamer, 15.12.2022, Ankündigungen, Chorfeste, Ideen, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Kommentare geschlossen

Singend können wir auf eine zukunftsfähige Welt aufmerksam machen, zusammenstehen und etwas bewegen. Am Kinder- und Jugendchortag (27. Juli 2023, Gartenschau Balingen) bekommen kleine Stimmen eine große Bühne, die beispielhaft in die Chorszene, Vereine und Verbände schallen sollen. Denn Zukunft erfordert Mut, Haltung und selbstkritisches Handeln – alles, was die Nachwuchssänger:innen in unseren Kinderchören bereits mitbringen. Der Tag soll Möglichkeit geben und Anlass sein, zusammenzukommen und gemeinsam die Musik zu erleben.

Das Programm beginnt mit einer Auftaktveranstaltung, in der durch aktive Beteiligung die Freude am Singen im Mittelpunkt steht. Anschließend folgen Workshops, wie Mega-Live-Sound-Mundakrobatik mit Acoustic Instinct, Bodypercussion und Fässertrommeln, und ein kreatives, spielerisches Rahmenprogramm. Am frühen Nachmittag bekommen die teilnehmenden Chöre Gelegenheit, sich zu präsentieren und Besucher:innen der Gartenschau mit ihrem Gesang anzustecken. Den musikalischen Abschluss des Tages bildet die Aufführung des Kindermusicals „Der blaue Planet“ von Peter Schindler. Passend zum Thema der Gartenschau handelt das Musical vom nachhaltigen Umgang mit dem Planeten und seiner Bewahrung.

Der Kinder- und Jugendchortag wird vom Chorverband Zollernalb-Sigmaringen und der Chorjugend im Schwäbischen Chorverband organisiert und richtet sich an Kinder- und Jugendchöre sowie singfreudige junge Menschen im Alter von 6 bis 14 Jahren und Familien.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Die Anmeldung ist ab Februar unter www.s-chorverband.de möglich, der Termin darf aber gerne schon fest in die Kalender eingetragen werden! :)


Förderaufruf für das Bundesprogramm „Das Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit“

Anne_Stamer, 8.12.2022, Ankündigungen, Nachwuchsarbeit, Vereinsführung, Kommentare geschlossen

Wir möchten Sie heute auf den Förderaufruf des neuen Bundesprogramms „Das Zukunftspaket Bewegung, Kultur und Gesundheit“ des BMFSFJ aufmerksam machen, mit dem u.a. auch ausdrücklich die musische Aktivität junger Menschen gefördert werden soll.

Bewerben können sich insbesondere Träger der freien und öffentlichen Jugendhilfe. Da Musikvereine, Chöre & Orchester oft anerkannte Träger der freien Jugendhilfe sind, kommt die Förderung also auch für unsere Strukturen in Frage. Die Zuständigkeit für die Anerkennung sowohl als Träger der freien Jugendhilfe liegt beim örtlichen Jugendamt, wenn der Träger im Wesentlichen im Bezirk des Jugendamtes tätig ist. Eine Zuständigkeit durch das Landesjugendamt könnte gegeben sein, wenn der Träger in mehreren Jugendamtsbezirken tätig ist, oder landesweite Bedeutung besteht.

Die Webseite des BMFSFJ ist jetzt online mit Informationen zum Zukunftspaket, die Antragstellung soll ab Januar 2023 möglich sein: https://www.das-zukunftspaket.de/

Den digitalen Förderaufruf finden Sie hier:

https://www.bmfsfj.de/resource/blob/202836/c5d311310898e2069c864a71a31c47f1/foerderaufruf-zukunftspaket-bewegung-kultur-gesundheit-data.pdf

Im Infoblatt wird die Struktur noch einmal verdeutlicht.


Das ist unser Haus!

Anne_Stamer, 7.12.2022, Ankündigungen, Ideen, Nachberichte, Kommentare geschlossen

In Schnait tut sich in letzter Zeit einiges: Das Künstlerkollektiv ZeitRaum bespielt das Silcher-Haus mit einem bunten Programm aus Tanz- und Musik-Performance, Ausstellung und der Wiederbelebung von Silchers Liedertafel. Hintergrund ist die Frage, welche kulturellen und sozialen Bedarfe es in Schnait gibt und wie ein Kulturort darauf antworten kann.

So wurde im Oktober eine Aufführung der Tänzerin Anni Bork und des Musikers Florian Vogel gezeigt, die aus der Beschäftigung mit Silchers Taktstock entstanden ist und sich inhaltlich mit dem damaligen sowie heutigen Schul- und Lernsystem auseinandersetzt. Anni Bork tanzte und spielte facettenreich, während Florian Vogel gekonnt mit Klavier, Violine, Loopstation und weiteren elektronischen Musikinstrumenten begleitete. Im Anschluss wurde mit dem Publikum über das Thema Bildung, Schule, über die Didaktik von früher und heute und über die Wünsche für morgen diskutiert. Moderiert wurde die Veranstaltung von Peter Carle, dem Leiter der Grundschule Schnait sowie Michael Davis, dem Leiter der Musikschule Saitenspiel Weinstadt. weiterlesen »


Kinderchorgottesdienst auf der CMT am 22. Januar 2023

Anne_Stamer, 7.12.2022, Ankündigungen, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Kommentare geschlossen

Seien Sie mit Ihrem Kinderchor bei einem besonderen Event auf der CMT 2023 mit dabei. Wir möchten gerne gemeinsam mit vielen Kinderchören aus dem Umkreis einen besonderen ökumenischen Gottesdienst feiern, bei dem die Musik im Vordergrund steht. Unter dem Titel „Love the World“ wollen wir gemeinsam für eine friedliche Welt singen, denn nur so können wir Reisen und die Vielfalt der Welt entdecken.

Stattfinden wird die Veranstaltung im Rahmen der CMT am Sonntag, den 22. Januar 2023, von 9:15 – 9:45 Uhr an der Atriumsbühne. Diese befindet sich im Eingang Ost auf dem Messegelände der Messe Stuttgart.

Alle teilnehmenden Kinder und Begleitpersonen der Chöre erhalten an diesem Sonntag kostenfreien Eintritt zur CMT. Zusätzlich erhält jedes Kind im Vorfeld zwei weitere kostenfreie Eintrittstickets, um Familie oder Bekannte zum Gottesdienst mitzubringen und anschließend einen schönen gemeinsamen Tag auf der CMT, als weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, zu verbringen.

Die Veranstaltung wird gemeinsam von den katholischen und evangelischen Kirchen in Baden-Württemberg, dem Schwäbischen Chorverband, der Sing-Community YOU/C vom Evangelischen Jugendwerk in Württemberg und der Messe Stuttgart durchgeführt.

Weitere wichtige Informationen und Anmeldung unter: https://www.messe-stuttgart.de/cmt/besucher/rahmenprogramm/privatbesucher/kinderchor


Carusos: Kurze Umfrage zum Kitastream

Anne_Stamer, 30.11.2022, Ankündigungen, Eltern-Kind-Musik, Nachwuchsarbeit, Kommentare geschlossen

Im kommenden Jahr kann der DCV aufgrund einer verlängerten Förderung drei weitere Kitastreams „Carusos-Liedersingen mit Peter und Susette“ anbieten.

Der DCV möchte die Termine gern nach Euren Wünschen legen, damit möglichst viele Kitas daran teilnehmen können. Dazu hat der DCV eine sehr kurze Umfrage vorbereitet. Klickt Euch bitte einmal schnell durch die zwei Fragen und beantwortet diese.

Hier geht es zum Fragebogen.

Lieben Dank und musikalische Grüße vom gesamten Carusos-Team und bis zum nächsten Mal beim Kitastream am Freitag, den 9. Dezember um 10:00 Uhr!


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich