Chorleben - S-Chorverband

Ankündigungen

7. Stuttgarter Choratelier im Herbst 2022 im Carus-Verlag

Anne_Stamer, 13.09.2022, Ankündigungen, Ideen, Kommentare schreiben

LAST CALL – Anmeldung noch bis Ende September möglich

Zwei Jahre lang ging es in unserem Verlagsgebäude auf den Fildern eher ruhig zu. Nun, im Jubiläumsjahr des Carus-Verlags, sind interessierte Chorleiter*innen wieder zu einer intensiven Workshop-Woche rund um das Thema Chor eingeladen. Vom 31. Oktober bis zum 4. November 2022 ist es so weit: In den Verlagsräumen in Leinfelden-Echterdingen erwartet die Teilnehmer*innen ein thematisch breit gefächertes Workshop-Programm mit ausgewiesenen Expert*innen der Chormusikszene. weiterlesen »


Trinationale Masterclass für Chorleitung KLANG UND GESTE – GESTE ET SON

Anne_Stamer, 9.09.2022, Ankündigungen, Fortbildungen, Ideen, Nachwuchsarbeit, Kommentare schreiben

Vom 11.-13. November 2022 findet die Trinationale Masterclass für Chorleitung KLANG UND GESTE – GESTE ET SON von CHŒUR3, die Internationale Chorakadamie im Dreiländereck, statt. Der Kurs, der bereits zum 11. Mal stattfindet, wird in diesem Jahr in Mulhouse ausgerichtet.

Die Kursleitung liegt bei Prof. Frank Markowitsch, Prof. Raphael Immoos und Catherine Fender. Die aktive Teilnahme richtet sich an Dirigierende auf fortgeschrittenem Niveau, die Hospitation ist unabhängig von Vorkenntnissen allen Dirigierenden und auch Einsteiger*innen möglich. Anmeldefrist ist der 30. September 2022.

Weitere Informationen finden sich hier.


Vocals on Air: Start der neuen Staffel

Anne_Stamer, 8.09.2022, Ankündigungen, Ideen, Kommentare schreiben

Staffel 8, Episode 1: Die Gedanken sind frei – Melodien auch?

Ist es 2022 noch ok, “Die Gedanken sind frei” zu singen? Wir schauen in dieser Folge von Vocals on Air auf politische Lieder – zwischen Friedens-Träumen und Querdenker-Bewegung. Was macht ein Lied politisch? Und welche Merkmale zeichnet das politische Lied 2022 aus? Das erzählen wir am Beispiel von “Die Gedanken sind frei” und blicken dabei auch auf eine prägende Erfahrung für den Landesmusikverband Baden-Württemberg zurück.

Moderation & Redaktion: Annabell Thiel
Coautor: Nick Sternitzke

Wir hören uns! Die aktuelle Episode findest Du ab sofort auf unserer Homepage und Soundcloud sowie allen anderen gängigen Podcast-Plattformen.

 


Webinar „Liedbegleitung mit der Ukulele für Anfänger“

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 8.09.2022, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, Ideen, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Kommentare schreiben

Am Montag, 12. Sepetember 2022 findet um 17 Uhr ein Webinar unter dem Titel „Alle Lieder sind schon da: Kindgerechtes Singen im Kita-Alltag – Schwerpunkt: Liedbegleitung mit der Ukulele für Anfänger“ statt.

Ein Webinar im Rahmen der Carusos-Initiative des Deutschen Chorverbandes in Kooperation mit HELBLING.

Referentin: Daniela Hoffmann

Hier gibt es Infos und die Anmeldung

weiterlesen »


Die 3 PLUS – Positive Aspekte des Amateurmusizierens

Anne_Stamer, 16.08.2022, Ankündigungen, Chorpraxis, Ideen, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Am 16. August startet auf Initiative des Kompetenznetzwerks NEUSTART AMATEURMUSIK die Kampagne „Die 3 PLUS – Positive Aspekte des Amateurmusizierens“.

Ziel der Kampagne ist es, die vielfältigen positiven Aspekte des Singens und Musizierens, insbesondere nach den Entbehrungen durch die Pandemie, verstärkt in das Bewusstsein der Politik und der breiten Öffentlichkeit zu rücken. weiterlesen »


BDLO-Akademie 2022 zum Thema Komponistinnen „Mulier non tace(b)at in Musica”

Anne_Stamer, 28.07.2022, Ankündigungen, Kommentare schreiben

Am 02. und 03.09.2022 findet im Rahmen der BDLO-Akademie eine Tagung in Frankfurt/Main zum Thema Komponistinnen statt, in Kooperation mit dem Archiv Frau und Musik als gastgebende Institution. Diese Tagung bietet sowohl einen Überblick über den Fachdiskurs als auch praktische Unterstützung für Orchester und Chöre. Herzlich eingeladen sind BDLO-Mitglieder sowie Musiker*innen, Musikpädagog*innen und Musikwissenschaftler*innen. Das Seminar bietet lebhaften Austausch. Die im Programm genannten Themen werden mit den Expert*innen diskutiert. Frauen sollten in der Gemeinde schweigen und sich auch sonst nicht in öffentliche Angelegenheiten
einmischen (mulier taceat in ecclesia), wie es bei Paulus im Korintherbrief heißt. Aber nicht alle Frauen haben sich den Mund verbieten lassen, schon gar nicht in der Musik. Auch heute werden Frauen in der Musik wieder präsenter. Der BDLO zeigt, welche Komponistinnen es gibt und wie mit ihnen erfolgreiche Konzertorganisation gestaltet werden kann.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Programm etc.


Konzerthinweis: C.H.O.I.R., 12. August 2022

Anne_Stamer, 27.07.2022, Ankündigungen, Kommentare schreiben

Am Freitag, 12. August 2022, findet um 19 Uhr das Konzert im Rahmen des internationalen Chorprojektes C.H.O.I.R. in der Pauluskirche Stuttgart (West) statt.

Über 130 Jugendliche aus aller Welt werden Sie mit einem lebendigen Chorprogramm begeistern. Kyrie eleison – Herr erbarme dich. Mit dieser derzeit so dringend nötigen Bitte eröffnet Antonín Dvo?áks Messe D-Dur das Sacred Concert. Der festliche Charakter der Dvo?ákmesse wird durch deren Orchesterbegleitung unterstrichen und steigert sich in Felix Mendelssohn Bartholdys Magnificat D-Dur, das als weiteres Werk erklingt.

In dem internationalen Chorprojekt C.H.O.I.R. wird der europäische Gedanke durch die zahlreichen Chöre aus Italien, Polen, Spanien, Kroatien, Ungarn, Flandern und Bosnien-Herzegowina deutlich. In diesem Jahr freuen wir uns besonders, dass der ukrainische Jugendchor des Musikkonservatoriums Odessa ebenso zu Gast ist.

Wir hoffen an den großartigen Erfolg von 2019 anknüpfen zu können. Es wird sicherlich ein besonderer Konzertabend, den man so schnell nicht vergessen wird. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Flyer


Kinder- und Jugendchortag auf Schloss Kapfenburg, 30. Juli 2022

Anne_Stamer, 25.07.2022, Ankündigungen, Chorfeste, Eugen-Jaekle-Chorverband, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Kommentare schreiben

Die Chorjugend des Eugen-Jaekle-Chorverbands lädt zum großen Kinder- und Jugendchortag auf Schloss Kapfenburg. Unter dem Motto „Ein Lied wolln wir singen – von der Kapfenburg in die Welt“ präsentieren sich am Samstag, 30. Juli 2022, Kinder- und Jugendchöre aus dem Eugen- Jaekle- Chorverband, zusammen mit zertifizierten Carusos-Kindergärten in einem Mitsingkonzert mit Peter Schindler im einmaligen Ambiente von Schloss Kapfenburg. Unterstützt wird der Tag durch das Förderprogramm „Aufholen nach Corona“.

Weitere Informationen unter: www.schloss-kapfenburg.de/de/konzerte-kultur/festival/programm

KinderJugenchortag-Plakat_2022


JamBox: Musikfreizeit der LMJ

Anne_Stamer, 18.07.2022, Ankündigungen, Ausflüge/Chorreisen, Ideen, Nachwuchsarbeit, Kommentare schreiben

Die Landesmusikjugend richtet zusammen mit dem Deutschen Jugendherbergswerk Landesverband Baden-Württemberg e. V. die Musikfreizeit JamBox aus. Anbei finden Sie die Pressemitteilung mit der Ankündigung sowie drei Grafiken, die Sie für Werbemaßnahmen verwenden können.

Die Musikfreizeit findet in den Herbstferien vom 30. Oktober bis 5. November 2022 in der Jugendherberge Baden-Baden statt. Junge Menschen zwischen 12 und 16 Jahren haben die Chance, ihre Stimmen weiterzuentwickeln und gemeinsam zu musizieren.

 

 

Weitere Infos und die Anmeldung gibt es auf der Website des Jugendherbergswerks: https://www.jugendherberge.de/jugendherbergen/baden-baden-2/reisen/ferienfreizeiten/9084/


Imagefilm zur Kampagne VEREINT.MUSIK.MACHEN.

Anne_Stamer, 15.07.2022, Ankündigungen, Ideen, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Es ist endlich so weit, der Imagefilm zur Kampagne VEREINT.MUSIK.MACHEN. ist online:

www.vereint-musik-machen.de

Bei den Drehs in den Vereinen wurde darauf geachtet, alle Sparten der im Landesmusikverband Baden-Württemberg (LMV) vertretenen Verbände abzudecken, um die Vielfalt der Amateurmusik zu repräsentieren.

Der Landesmusikverband ruft alle Vereine und Regionalchorverbände aktiv auf, an der Kampagne teilzuhaben. Dazu können Sie einfach Postings in dem für die Kampagne angefertigten Social-Media-Rahmen machen. Als ersten Post schlägt der LMV den Ihres Verbands-/Vereinslogos vor. Im Leitfaden erfahren Sie, wie das funktioniert und was Sie dabei beachten müssen.

Den Leitfaden, die bereitgestellten Rahmen für Facebook-Postings, Instagram-Postings und Stories finden Sie hier: https://www.dropbox.com/sh/p2hcfqwx5a4shdi/AABfnlhZgZpRKFLqqElb_-Y7a?dl=0 weiterlesen »


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich