Chorleben - S-Chorverband

Chorleben s-chorverband.de

Madrigalchor Vollmer

Helene Stauch Zabergäu Sängerbund, 11.07.2022, ARCHIV: Zabergäu-Sängerbund, Kommentare geschlossen

Was, nach Aussage seines Leiters Carl Burger, als Spleen desselben begann, hat sich für den Madrigalchor Vollmer (MCV) zu einer ausgewachsenen, großen Sache entwickelt. Die Jury des bundesweiten Förderprogramms „IMPULS“ hat den „Madrigalern“ eine Unterstützung für dieses Vorhaben zugesagt. Seit Jahrhunderten haben sich Menschen durch Kunst, vor allem durch Musik, von schweren Schicksalsschlägen berühren und trösten lassen. Der MCV hat sich ein Konzept ausgedacht, das bürgerschaftlich, christlich und integrativ Menschen zusammen bringen soll, getreu dem Motto: „Geteiltes Leid ist halbes Leid und geteilte Freude ist doppelte Freude.“ Am Volkstrauertag, dem 13.11.2022 wird in der Stadtkirche Brackenheim das Mozart Requiem zu hören sein. weiterlesen »


Kleine Chortage in Vaihingen Enz

Helene Stauch Chorverband Enz e.V., 11.07.2022, ARCHIV: Chorverband Enz, Kommentare geschlossen

In diesem Jahr besteht der Chorverband Enz e.V., dem mehr als 60 Vereine angehören, seit hundert Jahren. Einer der Höhepunkte der Jubiläumsfeierlichkeiten sollten die Chortage im Rahmen des „Internationalen Fests der Begegnung“ in Vaihingen/Enz sein. Leider hinterließ Corona in vielen Gesangvereinen tiefe Spuren und die Chöre meldeten sich nur spärlich zur Teilnahme an. So entschloss sich die Vorstandschaft des Verbandes, das Jubiläum im kommenden Jahr zu feiern. Einige Chöre hatten sich jedoch angemeldet und vorbereitet, sich auf ihren Auftritt gefreut. Die musikalischen Verantwortlichen, Verbandschorleiter Thomas Ungerer und seine Stellvertreterin Dorothee Götz wollten diesen Chören nicht absagen und somit war die Idee der „kleinen Chortage“ geboren. weiterlesen »


Chorjugendtag am 24./25. September 2022 (Anmeldung bis 28. Juli)

Anne_Stamer, 10.07.2022, Ankündigungen, Eltern-Kind-Musik, Jugendchöre, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare geschlossen

Am 24./25. September 2022 findet der diesjährige Chorjugendtag in Ulm statt:

Am ersten Tag und Vormittag des zweiten Tages (24.09. und 25.09. vormittags) werden gemeinsam Projektideen entwickelt, die ganz oder teilweise aus dem Förderfonds Kinder- und Jugendchorarbeit finanziert werden, und die Ideen für den Beschluss durch die Mitgliederversammlung vorbereitet. Natürlich kommt auch der interaktive Teil nicht zu kurz. Neben kurzen auflockernden Einheiten zwischendurch steht am Abend ein Besuch im Face Off (faceoff-neu-ulm.de) auf dem Programm.

Im vereinsrechtlichen Teil (Sonntag, 25.09. 13-16 Uhr) wird unter anderem über die Verwendung der Mittel aus dem Förderfonds entschieden.

Die Teilnahme ist wahlweise an beiden Teilen oder auch nur am vereinsrechtlichen Teil möglich. Aus organisatorischen Gründen bittet die Chorjugend um Anmeldung bis zum 28. Juli 2022 unter www.s-chorverband.de/anmeldung-zum-chorjugendtag.

Unter diesem Link sind auch der Ablauf und die Tagesordnung einzusehen.

Die Unterlagen zum Chorjugendtag wurden am 12. Juli per E-Mail verschickt.


22 Impulse für Kinder- und Jugendchöre

Anne_Stamer, 10.07.2022, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Ideen, Jugendchöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

 

Die Chorjugend im Schwäbischen Chorverband möchte im Jahr 2022 kleine, regelmäßige Impulse für Kinder- und Jugendchöre setzen. Hierzu wollten wir von Ihnen wissen, welche Ihrer Ideen und/oder Projekte Ihrem Chor besonders viel Freude gemacht haben und nachahmenswert sind. Vielen Dank an alle, die uns ihre Ideen schriftlich oder im Rahmen der monatlichen Kinderchorleiter-Stammtische mitgeteilt haben und an ihrem Erfahrungsschatz teilhaben lassen!

 

Entstanden sind daraus 22 Impulse im Postkartenformat, welche ab 10. Juli bis Weihnachten wöchentlich sonntags auf Instagram (s_chorverband), Facebook (facebook.com/schwaebischer.chorverband) und unserer Website (s-chorverband.de/verband/schwaebische-chorjugend/) veröffentlicht werden (mit kleiner Pause an den ersten zwei Augustsonntagen).

Die Chorjugend im SCV wünscht allen eine gute Probenarbeit!


FuturE – das Zukunftsprogramm für junge Führungskräfte im Ehrenamt

Anne_Stamer, 8.07.2022, Fortbildungen, Nachwuchsarbeit, Vereinsführung, Kommentare geschlossen

Das neue Programm „FuturE“ der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) unterstützt junge Erwachsene auf ihrem Weg in ehrenamtliche Leitungspositionen in ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung. Dabei stehen Management- und Führungsthemen ebenso im Fokus wie fachliche Aspekte. Kernthemen des umfangreichen Programms sind Persönlichkeitsentwicklung, Organisations- und Strategieentwicklung, Kommunikation, agiles Projektmanagement sowie Vereins- und Gemeinnützigkeitsrecht.

Das Angebot ist kostenfrei!

Bewerbungsphase: vom 4. Juli bis 21. August 2022

Weitere Informationen unter: deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de


Bring Dich ein: FSJ/BFD ab 1. September 2022 beim SCV

Anne_Stamer, 7.07.2022, Ankündigungen, Nachwuchsarbeit, Kommentare geschlossen

Du brennst für Chormusik und möchtest praktische Erfahrungen im Bereich Kulturmanagement sammeln?

Dann bewirb Dich jetzt auf den BFD-/FSJ-Platz in der Geschäftsstelle des Schwäbischen Chorverbands.

Ab 1. September 2022 bieten wir eine FSJ-/BFD-Stelle im Bereich Kulturmanagement an. Als neues Mitglied in unserem freundlichen und dynamischen Team hast Du die Chance, Eigenverantwortung zu übernehmen, selbständig zu arbeiten, Ideen zu entwickeln, Abläufe und Projekte von der Entstehung bis hin zur Umsetzung zu begleiten. Der Arbeitsplatz befindet sich im neuen Musikzentrum Baden-Württemberg in Plochingen.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben und Du weitere Einblicke in Dein zukünftiges Aufgabenfeld gewinnen möchtest, dann melde Dich gerne unter:

Telefon 07153 92816-64

E-Mail: sibylle.brueckel[at]s-chorverband.de

Wir freuen uns auf Dich!


Tolles Chor-Konzert des SwingTeamLE

Anne_Stamer, 7.07.2022, Chorverband Filder, Kommentare geschlossen

Am Samstag, 2. Juli fand das Chor-Konzert „Orient trifft Okzident“ des SwingTeamLE statt. Der Bürgersaal Musberg war gut besucht und die Drinks, die leckeren türkischen Häppchen und die stimmungsvolle Dekoration versetzten die Gäste schon vorab in gute Laune. Der Pianist Fabian Bauer aus Dettenhausen hat den Chor ganz großartig am Flügel begleitet. Die Gastsängerin Cemre Yilmaz sang mit ihrer tollen Stimme den bekannten Jazzstandart „Misty“, das traditionelle türkische Lied „Ada Sahilleri“ und unterstützte den Frauenchor mit dem Solopart bei dem wunderschönen „The Shadow Of Your Smile“. Marianna faszinierte in ihrem atemberaubenden Kostüm mit dem orientalischen Tanz „Tales of the Sahara“ (Märchen aus der Sahara). Die „Lilien des Orients“ versetzte das Publikum mit ihrem Tanz auf den Song „Whenever, Wherever“ von Shakira in gute Stimmung. Das SwingTeamLE begeisterte unter anderem mit „The Bare Necessities“ aus „Dschungelbuch“ und mit „All That Jazz“ aus dem Musical „Chicago“. Das Publikum fand, dass es ein abwechslungsreicher, gelungener Abend war.

Andrea Niklas-Paul


Chorfestival vokalSinn: 28.-31. Juli in Fürstenfeldbruck

Anne_Stamer, 7.07.2022, Ankündigungen, Ausflüge/Chorreisen, Chorfeste, Ideen, Kommentare geschlossen

Vom 28. bis 31. Juli 2022 feiert das neue Chorfestival vokalSinn Premiere: Workshops zum Mitmachen für Sänger:innen und Chorleiter:innen und sechs Konzerte mit geistlicher und weltlicher Musik mit renommierten Ensembles aus ganz Deutschland laden ins Veranstaltungsforum Fürstenfeld (in Fürstenfeldbruck nahe Bhf.) ein. weiterlesen »


20 Amateurmusik-Vereine mit der Conradin-Kreutzer-Tafel geehrt

Anne_Stamer, 6.07.2022, Nachberichte, Kommentare geschlossen

Beim Landes-Musik-Festival „Klingende Vielfalt“ wurden 20 Amateurmusik-Vereine mit der Conradin-Kreutzer-Tafel geehrt, darunter auch 5 Vereine des Schwäbischen Chorverbandes. Der Preis wird seit 1998 jährlich an Vereine verliehen, die seit mindestens 150 Jahren bestehen und sich durch ihr Wirken künstlerische und kulturelle Verdienste um die Pflege der Amateurmusik erworben haben.

Zur Pressemeldung

Liste der geehrte Vereine 2022


Eninger Chorjugend unterstützt radelnde Achalmfinken

Matthias Maier, 6.07.2022, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare geschlossen

Beim großen 24h-Rennen der Eninger Pfadfinder nahmen auch einige Achalmfinken teil und diese gewannen die Chorjugend des Gesangvereins als Sponsor.

Insgesamt erradelten Laja, Elea, David und Jonas samt Betreuerin Anne 298 Kilometer!

Rundenkönigin bei uns war Laja mit sage und schreibe 150 Kilometern. Und die Kinder fuhren ihrer Betreuerin im wahrsten Sinne des Wortes davon oder Zitat Anne: „nie wieder fahre ich mit so sportlichen Kindern!“

Wir freuen uns sehr, das tolle Projekt der Pfadis ein wenig unterstützen zu können; das Geld geht in diesem Jahr an „Zusammen für Ghana e.V.“


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich