Chorleben - S-Chorverband

Gelebte Kooperationen

 

Der Liederkranz Schönaich e.V.  ist umgezogen und hat seinen Probenstandort im Januar 2010 in die Schönaicher Musikschule verlegt.
Bei deren 25-jährigem Jubiläum im Frühjahr vergangenen Jahres, wurde die sehr schön renovierte Gemeinde musikalisch eingeweiht, wobei der Liederkranz den „Musikalischen Sonntag“ mitgestaltete. Dabei ist der Liederkranz der sehr vielseitigen und in der ganzen Region geschätzten Musikschule ein Stück näher gerückt.
Das traditionelle Entengassenfest wurde mit der offiziellen Halleneinweihung bei „Schönaich feiert“ zusammengelegt. Aus diesem Anlass sangen der Liederkranz und der Katholische Kirchenchor gemeinsam beim Ökumenischen Gottesdienst.
Im Oktober 2010 fand das sehr gut besuchte Liederkranz-Konzert unter Mitwirkung der Schüler- und Unterhaltungsorchester vom Akkordeonverein statt. Der Liederkranz brachte die anspruchsvollen Melodien aus „My fair Lady“ unter Marianne Schauer und mit Michael Kuhn am Flügel zu Gehör. „Satellite“, „Die Maus“ u.a.m. spielte das Schüler-Orchester. Gemeinsam mit dem Unterhaltungsorchester, unter der Leitung von Michael Kuhn, ertönte zum Abschluss „Ade zur guten Nacht“ , arrangiert von Musikschulleiter Wolfgang Ruß.
Am 27. Februar 2011 singt der Chor, auch wegen der konfessionellen Ausgewogenheit, mit dem Evangelischen Kirchenchor im 10 Uhr-Gottesdienst u.a. das „Konzert für 2 Chöre und Basso continuo“ von Heinrich Schütz.
Das jährliche kleine Frühlingskonzert „Kaffee & Chor“ am Sonntag- Nachmittag, 3.April 2011 um 14.30 Uhr bereichert der Kinderchor der Grundschule Schönaich.
Sind das nicht gelebte Kooperationen?

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 13. Jun 2011, Chorverband Otto Elben, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich