Chorleben - S-Chorverband

100-jähriges Bestehen des Liederkranz Lautlingen

Zum Jubiläumsfest des LK Lautlingengab der Kinderchor und der Revival-Chor des Kinderchores aus den 70er Jahren ein Konzert der Extraklasse.

Eine Meisterleistung war die Aufführung des Kindermusicals „Der kleine Tag“ von Rolf Zuckowski.

Ein Jahr lang probten die Kinder des Kinderchores zusammen mit Schülern aus der Grundschule und einigen Gastsänger/innen vom Kirchenchor und Männerchor Lautlingen. Anna-Lisa Eppler, die die Hauptrolle hatte, spielte den „kleinen Tag“, der 23. April.Sie fieberte ihrem großen Auftritt entgegen, als „Tag“ auf der Erde einiges erleben zu können. Es wurde ein „unspektakulärer“ Tag, dem die anderen Tage keine Beachtung schenken wollten. Am Ende wurde der 23. April ein weltweiter Feiertag, weil an jenem Tag nur friedliche Ereignisse vorkamen.

Am Ende dieser Aufführung gab es für die Akteure Standing Ovations und sehr viel Applaus.

Ein weiteres Highlight war der Auftritt der ehemaligen Kinderchormitglieder.

Es fanden sich über 40 Sänger und Sängerinnen, die in spontaner Art und Weise Seemannslieder und Cowboylieder zum Besten gaben.Klaus Hetges, der schon damals den Kinderchor leitete, mußte die Sänger und Sängerinnen nicht groß motivieren.

Alles in allem war diese Veranstaltung eine Bereicherung für die Zuhörer.file0372.JPG

Isabelle Arnold, 2. Nov 2008, Chorverband Zollernalb, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich