Chorleben - S-Chorverband

Chorgattung

Fotowettbewerb „Hier fehlt dein Bild!“

Anne_Stamer, 25.02.2022, Ankündigungen, Chorgattung, Ideen, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

für den Start des Projektes Chorakademie Baden-Württemberg!

Singen und üben kann man überall – auf der Mauer, im Grünen, auf einer Wiese, am See, in den Bergen… Schickt uns eure schönsten Fotos und zeigt eure Lieblingsplätze, an denen ihr singt und übt – allein oder zu zweit, zu dritt, in einer Gruppe. Welche Atmosphäre inspiriert euch?
Habt ihr beim letzten Probewochenende in der Pause ein bisschen weiter in den Noten gestöbert?

Das Beste ist: Ihr gestaltet mit uns das neue Programmheft für das Pilotprojekt Chorakademie Baden-Württemberg! Das Siegerfoto kommt in die Broschüre – und ihr seid mittendrin im neuen spannenden Projekt des BCV, bwsb und SCV für die ganze Chorszene in Baden-Württemberg!

Für die besten Einreichungen gibt es tolle Sachpreise, zum Beispiel eine kostenlose Seminarteilnahme, zu gewinnen.

Teilnahmefrist ist der 6. März 2022.

Hier geht es zum Wettbewerb.


NeustartCHOR: Consulting für musizierende Vereine – bis 11.03.2022 bewerben!

Anne_Stamer, 22.02.2022, Chorgattung, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Das Beratungsprogramm „Neustart Chor“ wendet sich an Vereine/Chöre aus ganz Baden-Württemberg, die geschwächt durch die Pandemie Beratung suchen und ihre Vereinsarbeit verändert wieder aufnehmen wollen. Ziel ist, Vereine und Chöre dabei zu unterstützen, dass sie selbst engagementfreundliche und starke Strukturen schaffen und zukunftsfähig durchstarten können.

Musizierende Vereine aus ganz Baden-Württemberg dürfen sich ab sofort bis zum 11. März 2022 für das Programm „NeustartCHOR“ bewerben. Je nach finanziellem Aufwand erhalten insgesamt ca. 20 Vereine oder Interessensgruppen eine individuell-maßgeschneiderte Beratung (Consulting), die im Rahmen dieses Projekts bis zum 31. Dezember 2022 kostenfrei ist. Gefördert wird eine „Zukunftswerkstatt“ für die musizierenden Vereine/Chöre im Impulsprogramm „Kultur nach Corona“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. weiterlesen »


Deutscher Chormeister 2022 gesucht

Anne_Stamer, 19.02.2022, Ankündigungen, Chorfeste, Chorgattung, Ideen, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Vom 21.-23. Oktober 2022 findet in Koblenz die Deutsche Chormeisterschaft statt. Beim ersten nationalen Chorwettbewerb von INTERKULTUR können Chöre an einem ganzen Wochenende in verschiedenen Kategorien antreten und den Titel Deutscher Chormeister 2022 gewinnen.

Informationen zur Teilnahme und alle Anmeldeformulare für die Deutsche Chormeisterschaft 2022 stehen ab März unter www.chormeisterschaft.de zur Verfügung. Den Werbetrailer zur Veranstaltung können Sie sich hier anschauen.

Flyer


Webinar „Alle Lieder sind schon da!“ Kindgerechtes Singen im Kita-Alltag – Schwerpunkt: Die Kinder- und Erwachsenenstimme

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 19.02.2022, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Otto Elben, Fortbildungen, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Montag, 14. März 2022 veranstaltet der HELBLING Verlag in Kooperation mit dem Deutschen und Schwäbischen Chorverband im Rahmen der bundesweiten Initiative DIE CARUSOS ein Webinar mit dem Themenschwerpunkt „Die Kinder- und Erwachsenenstimme“.

Zur Anmeldung

Im Webinar mit den Referenten Annette Mangold und Jan Martin Chrost geht es speziell um die Kinder- und Erwachsenenstimme. Die Natürlichkeit der eigenen Singstimme bei Erwachsenen wird gemeinsam wiederentdeckt um als singende Vorbilder für die Kinder präsent zu sein. Denn so können Erwachsene die Kinder idealerweise darin unterstützen, ihre eigenen Stimmen zu erforschen und ihr ganzes stimmliches Potential zu entwickeln. Kleine anatomische Einblicke, Tipps zur Pflege der Stimme, Stimmübungen für Kinder und Erwachsene unterstützen die Thematik in Verbindung mit Liedern aus dem Liederbuch.

Das Webinar richtet an alle Interessierten in der Arbeit mit Kindern, die sich stimmlich und methodisch für das tägliche und kindgerechte Singen weiterbilden wollen. Das Seminar soll neue Impulse im Umgang mit den Liedern des Liederbuches „Alle Lieder sind schon da“ geben, die Hemmschwelle für das Singen in kindgerechter Tonhöhe herabsetzen und die eigenen Fähigkeiten in Bezug auf das ganzheitliche Musizieren in der Kita erweitern. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe: Erzieherinnen und Erzieher, Carusos-Fachberater, Eltern, EMP-Fachkräfte, Musiklehrkräfte aus dem Bereich des elementaren Musizierens im Einsatz in der pädagogischen Arbeit im U3-, Ü3-, Vorschul- und Grundschulbereich.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Sie benötigen lediglich einen internetfähigen Computer oder ein Tablet. (Die Teilnahme via Smartphone ist wegen der geringen Displaygröße nicht empfehlenswert.) Es sind weder Kamera noch Mikrofon nötig, um am Webinar teilzunehmen. Kursdauer inklusive Fragerunde: 17:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr

Zur Anmeldung

Webinar im Rahmen der Carusos-Initiative des Deutschen Chorverbandes in Kooperation mit HELBLING und dem Schwäbischen Chorverband


NEU: Kindeswohl-Broschüre „Das geht uns alle an!“ der DCJ

Anne_Stamer, 18.02.2022, Ankündigungen, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Ideen, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Kinder- und Jugendchöre als sichere Räume gestalten

Die neue Broschüre zum Thema Kindeswohl der Deutschen Chorjugend (DCJ) steht nun kostenlos zum Download oder in gedruckter Form zur Verfügung (Bestellung hier).

Chorleitende, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, kennen diese Fragen: Wie gestalte ich den Umgang von Nähe und Distanz zu Kindern und Jugendlichen angemessen? Wie reagiere ich richtig, wenn ein Kind mir von Übergriffen oder Grenzverletzungen erzählt? Was kann ich tun, wenn ich vermute, dass ein Kind Opfer von sexualisierter Gewalt sein könnte?

Die Broschüre beinhaltet Zahlen und Fakten, Methoden und Leitfäden und natürlich Tipps generell zum Thema Kindeswohl  – für die ersten wichtigen Schritte um sich diesem Thema zu nähern. Denn: Das geht uns alle an! Und gemeinsam schaffen wir das auch!


Ideenwettbewerb „Stärkung des Ehrenamts im Ländlichen Raum“ – bis 1. Mai 2022 bewerben

Anne_Stamer, 16.02.2022, Ankündigungen, Chorgattung, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare schreiben

Der Ideenwettbewerb ‚Stärkung des Ehrenamts im Ländlichen Raum‘ geht in die vierte Runde. Ziel ist es, kreative und kooperative Projekte zu fördern, in denen junge Erwachsene im Ländlichen Raum für Führungspositionen und wichtige zivilgesellschaftliche Aufgaben im Ehrenamt gewonnen und qualifiziert werden. Dafür stehen insgesamt 1,02 Millionen Euro zur Verfügung.

Das ressortübergreifende Programm möchte in acht Themenfeldern mutige und unkonventionelle, insbesondere niederschwellige Ansätze fördern, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt durch Austausch und Begegnung nachhaltig stärken und fördern. Das Programm baut auf den umfassenden bürgerschaftlichen Strukturen auf und richtet den Blick auf gesellschaftliche Potenziale.

Bewerben können sich lokale Bündnisse aus mindestens zwei verschiedenen Gruppen und / oder Vereinen, die gemeinsam eine auf den Bedarf vor Ort angepasste Qualifizierungsmaßnahme entwickeln wollen. Den Antrag auf Förderung stellt ein beteiligter Verein bzw. eine beteiligte Organisation stellvertretend für das Bündnis.

Bewerbungsfrist ist der 1. Mai 2022.

Weitere Informationen und Unterlagen: baden-wuerttemberg.de


Singstimme im Fokus in den Workshops »Homogener Chorklang« und »unerhört?!«

Anne_Stamer, 15.02.2022, Ankündigungen, Chorgattung, Fortbildungen, Ideen, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Unterschiedliche Formen des vokalen Musizierens bilden einen Schwerpunkt des Kursangebots an der Bundesakademie für Kulturelle Bildung in Wolfenbüttel. Neben den Chorleitungs-B-Kursen »Jazz- und Pop« und »klassische Chorleitung« bietet die Akademie ein umfangreiches Angebot weiterer Workshops, welche sich dem stimmlichen Ausdruckspektrum, dem Chor und solistischen Gesangformen aus verschiedenen Perspektiven nähern.
Im März 2022 finden zwei Kurse zu diesem Themenbereich statt: weiterlesen »


„Die 7 Zwerge“ zu Besuch am 20./21.02.2022 in Esslingen

Anne_Stamer, 10.02.2022, Ankündigungen, Chorverband Karl-Pfaff, Jugendchöre, Kinderchöre, Kommentare schreiben

Letzte Woche wurde im Stuttgarter Theaterhaus ein neues Musiktheater für Kinder aus der Taufe gehoben. Es heißt „Die 7 Zwerge“ und kommt nun am 20. und 21. Februar als Gastspiel an die Württembergische Landesbühne nach Esslingen.

 

Die 7 Zwerge haben ein Problem: Schneewittchen ist mit einem Prinzen weggegangen. Sie haben eine Band zusammen, aber weil sie nun so unglücklich sind, klingt ihre Musik nur noch schräg und falsch. Dabei müssen sie doch an einem Wettbewerb teilnehmen! Am 20.02.2022 um 16 Uhr und am 21.02.2022 um 10 Uhr (Vorstellung für Schulklassen) könnt Ihr erfahren, ob es den 7 Zwergen doch noch gelingt, Schneewittchen zurückzuholen und den Hauptpreis beim Wettbewerb zu gewinnen. weiterlesen »


StimmKulTour – jetzt bewerben!

Anne_Stamer, 8.02.2022, Ankündigungen, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Kinder- und Jugendchöre in Baden-Württemberg haben die Möglichkeit, gemeinsam mit der Vocalband Unduzo in einem 3-tägigen Workshop einen eigenen Song zu schreiben und zusammen mit Unduzo auf der Bühne zu stehen!

Die Workshops finden von Mai bis September 2022 bei den Chören vor Ort statt.

Weitere Informationen zum Projekt gibt es im Flyer und zur Band unter: unduzo.de

Über Fragen und Bewerbungen freut sich: richard@unduzo.de


Vocals on Air – Start der 5. Staffel des Podcasts

Anne_Stamer, 2.02.2022, Ankündigungen, Chorgattung, Ideen, Regionalchorverbände, Kommentare schreiben

Staffel 5, Episode 1: Meine Chorheimat – Wenn sich der Chor wie ein Zuhause anfühlt

Ein Chor – das ist für viele nicht nur eine Gemeinschaft, in der gemeinsam Musik gemacht wird, sondern auch ein „Ort“, an dem sie sich geborgen fühlen und dazugehören. Man könnte auch sagen, ein Ort, an dem sie zu Hause sind. Häufig wird das auch „Chorheimat“ genannt. In der neuen Staffel des Podcasts Vocals on Air wollen wir herausfinden, wie sich dieses Gefühl erklären lässt und welche Faktoren dazu führen, dass ein „Wir-Gefühl“ entsteht. Mit Hilfe einer Coachin erfahren wir aber auch, was Du selbst, Deine Chorleitung und sogar Dein Verein dafür machen können, wenn das Gemeinschaftsgefühl einmal nicht mehr vorhanden sein sollte. Und natürlich hören wir in den kommenden Folgen auch von vielen Beispielen aus der Praxis, die Dir spannende Impulse geben.

Neugierig geworden? Dann hör gleich mal rein! Die erste Episode unserer neuen Staffel findest Du ab sofort auf unserer Homepage und Soundcloud sowie allen anderen gängigen Podcast-Plattformen.

Redaktion & Moderation: Helene Conrad.

Die nachfolgende Episode geht am 15.02.2022 online.


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich