Chorleben - S-Chorverband

Junge Mitsänger gesucht

Ein kleines Fischerdorf in Irland – und alle Bewohner haben lange Haare. Das liegt vermutlich daran, dass es in der ganzen Stadt keine Scheren gibt. Nur der König lässt sich einmal im Jahr von einem jungen Mann aus dem Ort die Haare schneiden. Allerdings verschwindet der jeweilige Friseur danach immer spurlos und keiner weiß, warum.

In diesem Jahr ist der junge Fischer Paddy als Friseur an der Reihe. Und ausnahmsweise wird ihm erlaubt, nach getaner Arbeit wieder nach Hause zu gehen. Allerdings nur, wenn er verspricht, niemandem zu verraten, was er auf der Burg und beim königlichen Haare-Schneiden erfahren und erlebt hat. Allerdings hat Paddy nicht mit der Zauberharfe gerechnet, die beim großen Harfenwettbewerb auf dem Marktplatz das Geheimnis des Königs ausplaudert…

Wie die Geschichte weitergeht? Kinder ab 5 Jahren können das ab sofort in den Proben der Achalmfinken herausfinden. Der Eninger Kinderchor beginnt gerade mit den Proben zu „Die Zauberharfe“ von Wolfgang König und freut sich über neue Mitsänger.

Die jüngeren Achalmfinken – etwa zwischen 5 und 11 / 12 Jahre alt – proben immer dienstags ab 17:30 Uhr in der Aula der Eninger Achalmschule; die großen Achalmfinken – etwas ab 11 / 12 Jahre – proben direkt danach ab 18:15 Uhr. Am Dienstag nach Ostern findet keine Probe statt. Und sonst: Einfach einmal unverbindlich vorbeischauen. Kontaktdaten finden Sie bzw. findet Ihr auch auf unserer Homepage www.gesangverein-eningen.de

Und alle Anderen / Älteren?

Die müssen sich bis zum 12. November gedulden. Dann feiern die Achalmfinken nämlich ihr 40jähriges Jubiläum nach und präsentieren „Die Zauberharfe“ auf der großen Bühne in der Eninger HAP-Grieshaber-Halle.

Oder dürfen natürlich auch bei einem unserer anderen Chöre mitsingen; alle Infos ebenfalls auf unserer Homepage.

Schlagwörter:
, , , , ,

Matthias Maier, 7. Apr 2022, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentar schreiben,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich