Chorleben - S-Chorverband

Nachwuchsarbeit

Input-Workshop: Musikalisches Erlebnisseminar – Trommeln, Percussion & Orff-Instrumentarium

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 3.03.2020, Chorgattung, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, gemischte Chöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Im Rahmen vom WHCV-Familientag am Samstag, 21. März 2020 bietet die Sängerjugend im Whilhelm-Hauff-Chorverband vielfältige Angebote für jedes Mitglied der Familie an.

Musikalisches Erlebnisseminar – Trommeln, Percussion & Orff-Instrumentarium

Ein Seminar für alle, die schon immer mal aus privatem Interesse oder aus beruflichen Gründen die Möglichkeiten der Orff- und Schlaginstrumente kennenlernen und zusammen mit Gleichgesinnten ausprobieren wollten. Das Seminar ist bei den Teilnehmerlnnen sehr beliebt, denn die Liedbegleitungen und Spielstücke lassen sich direkt im Kindergarten-, Schul- und Familienalltag, bei Spielgruppen und zur Gestaltung von Festen und Feiern umsetzen.

Dozent: Wolfgang Schmitz

Input-Workshops (Dauer: 45 Minuten) weiterlesen »


Input-Workshop: Choir & Body – für drei Stimmen (SAM) und Bodypercussion

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 2.03.2020, Chorgattung, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, gemischte Chöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Im Rahmen vom WHCV-Familientag am Samstag, 21. März 2020 bietet die Sängerjugend im Whilhelm-Hauff-Chorverband vielfältige Angebote für jedes Mitglied der Familie an.

Choir & Body – für drei Stimmen (SAM) und Bodypercussion

In diesem Inputworkshop werden deutsche Pop-Hits peppig und modern interpretiert. Die Stimme im Popgesang, kombiniert mit Bodypercussion steht dabei im Mittelpunkt. Ein Workshop für alle, die Popgesang, Rhythmus lieben und Neues ausprobieren wollen.

Diese SAM-Arrangements von Patrick Bach ermöglichen auch Schulchören mit jungen oder wenigen Männerstimmen, deutsche Pop-Hits peppig und modern rüberzubringen. Alle Stimmen treten als gleichberechtigte Partner auf, deswegen: Soprane aufgepasst! Die Melodie liegt im Alt. Oder bei den Männern. Wenn junge Herren gerade im Stimmbruch sind, können sie die zusätzliche Bodypercussion als Gruppe übernehmen. So wird deutlich, dass jeder im Chor oder in der Klasse für das Gelingen des Stückes wichtig ist!

Dozent: Patrick Bach

Input-Workshops (Dauer: 45 Minuten) weiterlesen »


„Gebt uns eure Stimmen“

Barbara Keller, 28.02.2020, gemischte Chöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Der Pop Chor Vokal Total aus Stuttgart- Berg bietet für neue „Stimmen“ vier Schnupperabende an:

Die Termine:
16. März 2020
03. März 2020
23. März 2020
20. April 2020
27. April 2020
jeweils um 19:30 Uhr im Parkheim Berg, Ottostrasse 10, 70190 Stuttgart.

Info unter: www.mgv-stgt-berg.de
Kontakt unter: info@mgv-stgt-berg.de.


Weiterbildung zu Vereinspilot*innen im Mai

Isabelle Arnold, 27.02.2020, Fortbildungen, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Vereinsführung, Kommentare geschlossen

Erfolgreiches Seminar der Bundesakademie findet im Mai wieder statt

Von Nachwuchsgewinnung bis Projektmanagement, von Veranstaltungsrecht bis Fundraising, von Öffentlichkeitsarbeit bis GEMA: Das Seminar „Vereinspilot*innen“ (25.-28. Mai 2020) der Bundesakademie Trossingen lädt aktuelle und angehende Vorstände von Musikvereinen und Chören ein, sich intensiv in den vielfältigen Bereichen weiterzubilden, mit denen Engagierte tagtäglich konfrontiert sind. Darüber hinaus bietet das Seminar, das in Kooperation mit dem Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO) stattfindet, eine bundesweite Plattform zum Austausch untereinander sowie mit Vertreter*innen der Amateurmusikverbände. Anmeldung bis 3. April 2020 unter www.bundesakademie-trossingen.de.

Die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen & Jugend und vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.


Heimsch übernimmt die Sängerjugend im WHCV

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 25.02.2020, Chorgattung, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Am Samstag, 15. Februar 2020 hat im Rahmen einer außerordentlichen Jugend-Delegiertenversammlung der bisherige Verbandsjugendchorleiter im Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., Holger Frank Heimsch, den Vorsitz übernommen.

Vom 2017 bis 2020 war Katrin Heimsch die Vorsitzende der Sängerjugend im WHCV. Aus persönlichen und familären Gründen hat Heimsch ihr Amt im Rahmen einer außerordentlichen Jugend-Delegiertenversammlung niedergelegt. „Auch wenn es eine sehr kurze und vielleicht weniger nach außen eine all zu starke Amtszeit war, habe ich für mich persönlich vieles im Bereich Verbandsmanagement und Jugendarbeit mitnehmen können. Ich danke an dieser Stelle auch meine Präsidiumsmitgliedern für die konstruktiven Sitzungen und die Unterstützung. Besonders aber meinem Mann, der vieles zum Gelingen meiner Amtszeit beigetragen hat.“, sagt Katrin Heimsch im Rahmen ihres Abschlussberichts. weiterlesen »


Erfolgreicher Abschluss der Musiklotsen 2020 in Bad Urach

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 22.02.2020, Chorgattung, Chorpraxis, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Fortbildungen, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, 1 Kommentar

Vom 17. bis 21. Februar 2020 hat die Chorjugend im Schwäbischen Chorverband gemeinsam mit dem Deutschen-Harmonika-Verband im Auftrag der Landesmusikjugend 14 neue Musiklotsen ausgebildet.

Aus dem Großraum Stuttgart und Schwäbische Alb haben 14 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit der Lehrgangsleitung Heiderose Riefler und Holger Frank Heimsch eine Woche intensiv gearbeitet. Ob Musizieren und Dirigieren im Ensemble, Grundlagen der Musiklehre, Stimmphysiologie und Instrumentenkunde, Gruppenleitung und Rhetorik, Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Erlebnispädagogik und Motivation und Vereinsstrukturen – die jungen Musikerinnen und Musiker haben neue Eindrücke und Impulse für die weitere musikalische Arbeit in Schulen und Vereinen erhalten. weiterlesen »


Chor Korntal and Friends feiern mit einem Jubiläumskonzert

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 14.02.2020, Chorverband Johannes Kepler, Frauenchöre, gemischte Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Chor Korntal and Friends

Der Chor Korntal durfte bereits 2019 sein 100-jähriges Jubiläum feiern. Die beantragte Zelter-Plakette wurde befürwortet und wird am 17. Mai 2020 in der Stadthalle Leonberg ausgehändigt. Doch bei einem Jubiläum blieb es nicht. Der ursprüngliche Männerchor wählte bereits 1960 den Weg der Mischung Frauen und Männer und nun 60 Jahre später hat sich dieser Gemischte Chor auch noch im Jubiläumsjahr 2019 für Nachwuchs entschlossen. So kann der Chor Korntal 100 + 60 + 1 feiern.
Zu diesem besonderen Jubiläum präsentieren sich die Korntaler Chöre bei ihrem Jubiläumskonzert beispielhaft mit allen Generationen. Den Auftakt gestaltet der Männerchor mit dem Traditionslied von Friedrich Silcher „Ähnchen von Tharau“. Der Frauenchor begrüßt seine zahlreichen Jubiläumsgäste mit „Barcarole“. Daraufhin vereinen sich beide Stimmgattungen des 30-köpfinge Stammchores unter der Leitung von Christof Eßwein zu einem bunten Blumenstrauß an Melodien von „Wochenend und Sonnenschein“ über „Ich tanze mit Dir in den Himmel hinein“, „Im Feuerstrom der Reben“, „Wunderbar“, besingen die „Schöne Isabella von Kastilien“, fragen „Kann es wirklich Liebe sein“ und beenden den Block mit der schmissigen „Julischka aus Budapest“.
Der 1-jährige Nachwuchschor „Young Voices Korntal“ mit seinen 25 Chorsänger*innen gibt eine Kostprobe seines Könnens und vermittelt zu Beginn „Singen macht Spaß“, gefolgt von „You raise me up“, „Only Time“ und zum Schluss „Da Doo Ron Ron“. Keine schlechte Performance für so einen neu gegründeten Chor auf Initiative und unter der Leitung von Christof Eßwein. weiterlesen »


Kurz vor dem Vorsingen: der Bundesjugendchor sucht seine Sänger

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 13.02.2020, Chorgattung, Chorpraxis, gemischte Chöre, Jugendchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Kommentare geschlossen

Mitte Februar finden in Frankfurt und Berlin die ersten Vorsingen für den neugegründeten Bundesjugendchor des Deutschen Musikrates statt. Nina Ruckhaber, Projektleiterin während der Gründungsphase, spricht mit Holger Frank Heimsch über die Vorsingen und die ersten Details der Ausrichtung des Chores.

Moderation: Katrin Heimsch
Redaktion: Holger Frank Heimsch

Weitere Podcasts unter www.vocalsonair.de


So war … das Chormusical „Martin Luther King“ in Ludwigsburg

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 9.02.2020, Chorgattung, Fortbildungen, gemischte Chöre, Jugendchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Kommentare geschlossen

Mehr als 1.400 Sängerinnen und Sänger haben Ende Januar in der MHPArena Ludwigsburg bei Stuttgart vom Traum einer freien Gesellschaft gesungen. Eine Gesellschaft, in der weder die Hautfarbe, noch die Herkunft oder die Religion darüber entscheidet, ob jemand dazu gehört. Vocals-on-Air-Reporterin Dorothee Ackermann war beim Chormusical Martin Luther King dabei.

Moderation: Katrin Heimsch
Redaktion: Dorothee Ackermann

Weitere Podcasts unter www.vocalsonair.de


Sänger & Sängerinnen gesucht!

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 8.02.2020, Chorgattung, Chorpraxis, gemischte Chöre, Jugendchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Kommentare geschlossen


Das Festival DIE IRRITIERTE STADT (21.-26. Juli 2020) sucht Chöre und Sänger*innen für die Uraufführung der Chor-Sinfonie CIRCLES. Profis und Amateure jeden Alters, mit viel oder wenig Erfahrung und Leidenschaft zur Musik aus Stuttgart und Umgebung sind herzlich willkommen!

Für die Uraufführung der Chor-Sinfonie CIRCLES für bis zu 300 Mitwirkende mit Musik, Gesang, Bewegung und Tanz im Stuttgarter Stadtraum suchen wir Chöre und Sänger*innen. Sie sind eingeladen, Teil eines großen theatralischen Rituals zu werden. Der Komponist Amir Shpilman schreibt dafür eine Partitur, die Regisseurin Marie Bues inszeniert sie gemeinsam mit der Tänzerin Ariel Cohen und dem Bildenden Künstler Yair Kira.

Profis und Amateure jeden Alters, mit viel oder wenig Erfahrung und Leidenschaft zur Musik aus Stuttgart und Umgebung sind herzlich willkommen!

Termine:
Generalprobe + 2 Aufführungen im Rahmen des Festivals DIE IRRITIERTE STADT, 21.-26. Juli 2020
1 bis 2 Probentermine nach individueller Absprache im Zeitraum März bis Mai 2020

Bewerbung bis zum 21. Februar 2020 und Information: Fabian Lang fabian.lang@mdjstuttgart.de

Weitere Infos unter https://www.facebook.com/irritiertestadt/

Zur Ausschreibung: 200130 CIRCLES Aufruf


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich