Chorleben - S-Chorverband

Premiere für die musikalischen Adventsgrüße des Kreis-Chores 2021

Pleidelsheim – 2021 präsentiert der Kreis-Chor des SKMN erstmals musikalische Adventsgrüße auf YouTube. Nach 1 ½ Jahren Zwangspause ist es das erste musikalische Projekt zu neuen Ufern

Mitte März 2020 war auch beim Kreis-Chor des Sängerkreises Mittlerer Neckar (SKMN) der Probenbetrieb eingestellt worden. Zwangsweise mussten Chorleiter Holger Frank Heimsch und die rund 45 Choristen abwarten, was die Zeit bringen wird. Kein leichter Zustand für den Chor, der aus Choristen verschiedener Mitgliedsvereine aus dem SKMN besteht. „Wir haben alle die Lockerungen herbeigesehnt und konnten nach genau 1 ½ Jahren der Zwangspause wieder den Probenbetrieb aufnehmen“, sagt Vorstandsmitglied und Sängerin Sigrid Jürgens. „Nach einer ordentlichen Jahreshauptversammlung im August 2021 konnten wir mit einer neuen Mannschaft uns unserem Chorleiter ein neues Projekt mit Ziel angehen“.

Das Ziel des Chores sind sechs Videos für die Advents- und Weihnachtszeit. Mit den sogenannten „Musikalischen Adventsgrüßen des Kreis-Chores“ ist man wieder zum Singen und der aktiven Chorarbeit zurückgekehrt. „Auch wenn wir aktuell rund 30 Choristen sind, können wir musikalisch vielfältig arbeiten, was wir auch in unseren Videos zeigen werden.“, so Chorleiter Holger Frank Heimsch, der seit 2015 den Chor leitet. „Wir haben neues und altes Repertoire erarbeitet, welches wir jetzt im November aufzeichnen werden.“

Erstes großes Videoprojekt des Chores

Für einen Tag wird der Chor zusammen mit Licht- und Tontechnik, sowie umfangreichem Filmequipment in der Katholischen Kirche Ingersheim seine Beiträge produzieren, die anschließend auf der Homepage des Chores, sowie auf dessen Kanälen bei Facebook, Instagram und YouTube zu sehen sein werden. Begleitet wird der Chor stets von Pianist Harald Sigle.
„Keine im Chor hat mit so einer Art der Chorarbeit jemals etwas zu tun gehabt.“ sagt Vorstandsmitglied und Sängerin Maria Niederländer. „Aber die Bereitschaft neues Auszuprobieren ist groß. Dank unseres Chorleiters wird uns auch manche Angst genommen und wir sind schon heute gespannt darauf, wie das Endergebnis aussehen wird.“

Ab dem 28. November 2021 (1. Advent) darf man sich auf insgesamt 6 musikalische Überraschungen freuen. Alle Ton- und Filmaufnahmen werden von Chormitgliedern selbst produziert und anschließend final gemischt und in Szene geschnitten.  Mit musikalischen Adventsgrüßen feiert der Kreis-Chor eine Premiere und schenkt damit seinen aktiven und passiven Mitgliedern, sowie allen Freunden und Fans des Chores sechs unterhaltsame Beiträge in Zeiten der langanhaltenden Pandemie.

Der Online-Adventskalender 2021 ist zu finden unter:
• Homepage: www.kreis-chor.de
• Facebook: www.facebook.com/kreischor
• Instagram: www.instagram.com/kreischor
• YouTube: Stichwort „Kreis-Chor“

Schlagwörter:
, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich