Chorleben - S-Chorverband

November 2019

El’Chor Höfingen goes PENTATONIX

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 12.11.2019, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, gemischte Chöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare schreiben

Am Samstag, 30. November 2019 präsentiert der El’Chor Höfingen unter der dynamischen Leitung von Wiebke Huhs sein neues Chor-Projekt mit Liedern im Stil der A-Cappella-Gruppe Pentatonix – mitreißend und rhythmisch. Als Gast dabei: die Tanzgruppe ShowINVASION der Musikschule Renningen mit Improvisation & Choreographie unter der Leitung von Vanessa Haiter sowie den Beatboxern Ray und Beny.

Nach dem Erfolg des Filmmusik-Projekts 2018 in der Stadthalle, gibt es dieses Jahr in der Steinturnhalle einiges zu hören und zu sehen. Lassen Sie sich mitreißen von Titeln wie Let’s groove tonight, Sing, Hallelujah, Havanna, Jolene, Rather be u.a., aber auch schon einstimmen auf die Weihnachtzeit mit Carol of the Bells, Mary did you know, Merry Christmas, Happy Holiday. Mit diesen weihnachtlichen Titeln gibt es ein zusätzliches Weihnachtskonzert am 13./14.12.2019 in der Michaelskirche Leo-Eltingen mit vier Chören und zwei Solisten.

AK: 16 € / erm. 12 € VVK: 14 € / erm. 10 €
Veranstalter: Liederkranz-Höfingen, Karten über info@liederkranz-hoefingen.de

 


Modellkonzert El’Chor Höfingen und Tonträger Schwieberdingen wird zur Bühnenshow

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 6.02.2018, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Frauenchöre, gemischte Chöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

James Bond trifft mit seinen Girls auf Hexen, Nonnen und Hippies

James Bond „Goldfinger“

Die Kooperationschöre in allen Facetten

Es ist soweit! Der Kartenvorverkauf für die Filmmusik-Chorkonzerte ist gestartet. Chöre und Tänzer sind am 3. März in der Stadthalle Leonberg und am 4. März im Bürgersaal Schwieberdingen on Stage.
Was sich im letztjährigen Sommer bei einem Chorverbands-Stammtisch zwischen zwei Chören angebahnt hat, kommt nun nach fünfmonatiger wöchentlicher Probenzeit Anfang März auf die Bühne. Ursprünglich als Modellkonzert der beiden Verbandschöre mit Aufführungsort Steinturnhalle Leonberg geplant, wird nun aufgrund der Entwicklung des Projektes eine große Bühnenshow mit Verlegung in die größere Stadthalle Leonberg.  weiterlesen »


Projektstart „Filmmusik“ im September in Leo-Höfingen und Schwieberdingen

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 10.08.2017, Chorgattung, Chorpraxis, Chorverband Johannes Kepler, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

 

Gleich nach den Sommerferien geht es los mit einem Infoabend und den Proben für ein geplantes Konzert im Frühjahr 2018 mit Hits der Filmmusik. Doch hierzu suchen beide Chöre – El’Chor Höfingen und Tonträger Schwieberdingen – noch Mitsänger und Mitsängerinnen. Auch der derzeit nur als kleiner Frauenchor bestehende El’Chor möchte mit männlicher Verstärkung in dieses Filmmusik-Kooperations-Konzert starten. weiterlesen »


Abschluss-Gala Musik und Tanz in der Schule am 18. April 2011

Johannes Pfeffer, 17.04.2011, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Musik und Tanz

Zum Ende des Kongress „Musik und Tanz – Schule in Bewegung“ findet am 18. April um 18:30 Uhr in der Aula der PH Ludwigsburg die Abschluss-Gala statt.

Das Programm finden Sie im Flyer.


Kongress „Musik und Tanz – Schule in Bewegung“ am 18. April 2011

Johannes Pfeffer, 27.02.2011, Chorpraxis, gemischte Chöre, Jugendchöre, 1 Kommentar

http://www.flickr.com/photos/escrivakilima/

Die Landesarbeitsgemeinschaft Schultanz und das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport veranstalten am 18. April 2011 in Ludwigsburg den Kongress „Musik und Tanz – Schule in Bewegung“. Der Kongress richtet sich an Lehrer, Musikpädagogen, Erzieher, Chorleiter und andere Interessierte an Tanz und Musik.

Der Kongress beschäftigt sich mit den Fragen:

  • Wie können Bewegung und Tanz das Verständnis und die Erfahrung von Musik vertiefen?
  • Wie kann man Improvisation in Musik und Tanz lernen und unterrichten?
  • Wie kann es zu einer vertieften Erlebnisintensität in Musik und Tanz kommen?
  • Welche tanzpädagogischen Trends lassen sich momentan ausmachen?

Hierzu gibt es Workshops, Impulsreferate und Vorträge. Für den Kongress wird keine Gebühr erhoben.

Weitere Informationen, so wie die Aufstellung der einzelnen Programmpunkte,  gibt es im Flyer, den das Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik zum download bereitstellt.


©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich