Chorleben - S-Chorverband

Mai 2020

Vocals on Air-News vom 21.5.2020

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 23.05.2020, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare schreiben

Die aktuellen Themen:
  • Beethoven-Jubiläum geht in die Verlängerung
  • Die neue Saison der Bachakademie
  • Landesmusikfestival Baden-Württemberg spielt im ganzen Land bis 2025
  • Webinare des SCV im Mai, Juni und Juli

Redaktion: Dominik Eisele
Moderation: Stefanie Sickel

Weitere Podcasts unter www.vocalsonair.de

 


Landes-Musik-Festival 2020 ersatzlos abgesagt

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 24.04.2020, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare schreiben

© LMF

Aus gegebenem Anlass haben sich der Landesmusikverband BW und der Deutsche Harmonika-Verband entschlossen, das Landes-Musik-Festival 2020  in Überlingen abzusagen.

Nachdem die Landesgartenschau in Überlingen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf das kommende Jahr 2021verschoben wird, sehen sich die Veranstalter darin gezwungen das Landes-Musik-Festival ersatzlos zu streichen. Das vom Landesmusikverband Baden-Württemberg getragene, jährlich stattfindende Landes-Musik-Festival wäre dieses Jahr vom Deutschen Harmonika-Verband Landesverband Baden-Württemberg veranstaltet worden. Eine Verschiebung des Landes-Musik-Festivals auf kommendes Jahr, gemeinsam mit der Landesgartenschau Überlingen, wird nicht möglich sein, da der Ausrichtungsort für 2021 bereits feststeht. Die Gestaltung eines Bühnentags im Rahmen der Landesgartenschau Überlingen 2021 wird vom Landesmusikverband Baden-Württemberg jedoch angestrebt.

Im nächsten Jahr wird die Stadt Neresheim Austragungsort des Landes-Musik-Festivals sein. Die Anmeldephase hierfür beginnt voraussichtlich im Herbst 2020.

Weitere Infos unter www.landesmusikfestival.de


Der Kreis-Chor wünscht ein gutes neues Jahr 2020

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 2.01.2020, Chorgattung, Chorpraxis, gemischte Chöre, Männerchöre, Regionalchorverbände, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Kommentare schreiben


Das Jahr 2019 ist Vergangenheit. Jetzt heißt es PROSIT 2020. Der Kreis-Chor aus dem Chorverband Sängerkreis Mittlerer Neckar 1879 e.V. wünscht allen Choristen und Chorleitern ein hochmusikalisches Jahr mit vielen tollen Auftritten.

Habt ihr Lust auf Shanty-Melodien? Dann kommt zum Kreis-Chor und macht mit. Infos unter info@kreis-chor.de

Infos unter www.kreis-chor.de


Landesmusikfestival in Schorndorf

Matthias MAier, 15.07.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare geschlossen

Nach dem musikalischen Ausflug am ersten Samstag im Juni nach Heilbronn ging es für den Gesangverein am letzten Samstag des Monats, wieder bei bestem Wetter, nach Schorndorf.

Anlass war das Landesmusikfestival. Veranstalter ist der Landesmusikverband Baden-Württemberg, Dachverband der Laienmusik-Verbände. Vertreten ist hier die ganze Bandbreite der Amateur-Musik, von der Blasmusik über Harmonikaspieler und Zupforchester bis zum Chorgesang. Die Federführung in diesem Jahr hatte der Schwäbische Chorverband – da durften die Eninger Sänger natürlich nicht fehlen – und der Landesverband BW des Bundes Deutscher Zupfmusiker.

Den passenden Rahmen zur Veranstaltung lieferte – wie in der Regel immer beim Landesmusikfestival – die Landesgartenschau; daher auch Schorndorf. Das schöne an dieser langjährigen Kooperation und am verbandsübergreifenden Gedanken: Durch die Gartenschau kommt auch Publikum in den Musikgenuss, das sonst eventuell kein Konzert besuchen würde, und das Festival zeigt die ganze Breite dessen, was Baden-Württemberg an Musik zu bieten, ganz unabhängig von Instrument oder Genre.

Die Eninger Sängerinnen und Sänger präsentierten noch einmal das Programm aus Heilbronn. Auftrittsort war der Vorplatz der Schorndorfer Stadtkirche und zum Glück überdacht. Und auch die Zuhörer hatten schattige Plätzchen unter den umliegenden Bäumen.

Rund um den Auftritt bestand natürlich auch noch die Möglichkeit, die Landesgartenschau zu erkunden, zumindest den Schorndorfer Teil. Die ganze Gartenschau teilt sich in diesem Jahr – bundesweit übrigens eine Premiere – auf insgesamt 16 Gemeinden im Remstal auf. Und auch das leibliche Wohl kam natürlich nicht zu kurz.

Ebenfalls im Rahmen des Landesmusikfestivals, allerdings ohne Eninger Beteiligung, bestand abends noch die Möglichkeit, gemeinsam mit vielen Mitstreitern an einer kleinen Benefiz-Radtour teilzunehmen und so nach Plüderhausen zu gelangen. Hier fand die Stabübergabe an den nächsten Ausrichter des Landesmusikfestivals statt, parallel zum großen Fest „Rems in Flammen“, das am sogar noch mit einem Feuerwerk aufwarten konnte.

Falls Sie selbst einmal einen Eindruck davon bekommen wollen, was Baden-Württemberg musikalisch zu bieten hat: Das nächste Landesmusikfestival findet am 11. Juli 2020 bei der Landesgartenschau in Überlingen am Bodensee statt.


Musik zwischen Himmel und Erde – Landesmusikfestival 2014 in Schwäbisch Gmünd

Johannes Pfeffer, 17.09.2013, Chöre 50+, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Kinderchöre, Männerchöre, sonstige Chöre, Kommentare geschlossen

Musik zwischen Himmel und Erde, so lautet das Motto des nächsten Landes-Musik-Festivals, welches am 5. Juli 2014 in Schwäbisch Gmünd stattfindet. Dieses Thema haben der Schwäbische Chorverband und der Baden-Württembergische Sängerbund als Ausrichter heute im Rathaus in Schwäbisch Gmünd vorgestellt. Das Festival findet 2014 wieder auf der Landesgartenschau statt.

Oberbürgermeister Richard Arnold, selbst begeisterter Sänger, freut sich die Chorverbände und den Landesmusikverband mit dem großen Festival der Laienmusik in seiner Stadt begrüßen zu dürfen. Durch die lange Geschichte der Klöster in und um Schwäbisch Gmünd spielt die Musik dort eine ganz besondere Rolle. Dass im Ostalbkreis viel gesungen wird, das bestätige auch Eckhart Seifert, Präsident des Schwäbischen Chorverbandes.

Das Landes-Musik-Festival 2014 soll insbesondere Kooperationen von Chören, Ensembles und Vereinen in den Mittelpunkt stellen. Diese sind besonders aufgerufen daran teilzunehmen, mit bestehenden Kooperationen oder das LMF als Anlass für eine Neugründung nehmend. Zahlreiche Bühnen an unterschiedlichen Plätzen bieten attraktive Auftrittsmöglichkeiten für die unterschiedlichsten Ensembleformen. Für das Festival werden auch Helfer gesucht, die die Organisation an den Bühnen unterstützen.

Interessierte Helfer und Ensembles, die gerne teilnehmen möchten, wenden sich an die Geschäftsstelle des Schwäbischen Chorverbandes.


©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich