Chorleben - S-Chorverband

Chorprobe in Zeiten von Corona

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. So dachte man sich beim Liederkranz Mergelstetten. Ein kleines Virus war schuld, daß der gesamte Chorbetrieb zum Stillstand kam. Bei den Sängerinnen und Sängern der Happy Voices war der Wunsch groß wieder gemeinsam zu Singen. So entsprang die Idee die letzten beiden Singstunden, vor den Sommerferien, im Freien abzuhalten. Ein geeigneter Platz wurde schnell gefunden. Der Rittersaal im Schloß Hellenstein bot ideale Bedingungen um die geforderten Abstandsregelungen einzuhalten.

Unter Leitung von Herrn Geisler fand eine einstündige Chorprobe statt. Den zwanzig Aktiven machte es sichtlich Spaß.
Bei der zweiten und letzten Chorprobe öffnete Petrus seine Schleusen. Ein Singen im Rittersaal war unmöglich, der Regen war zu heftig, aber der Torbogen des Schlosseingangs bot den Sängern Schutz vor Regen und dazu noch eine tolle Akustik.

So endeter die letzte Singstunde vor den Ferien mit dem Wunsch, daß man bald wieder gemeinsam im gewohnten Proberaum singen kann ohne große Einschränkungen

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich