Chorleben - S-Chorverband

August 2021

Benefizkonzert der Musical Academy Tübingen

Jonas Kronmüller, 18.08.2021, Chorpraxis, Chorverband Otto Elben, Ideen, Kommentare schreiben

In diesem Sommer geht die Musical Academy Tübingen neue Wege. Während die Sommermonate für den Verein, des Projekte meist von Oktober bis Juli dauern, normalerweise ruhige Monate sind, ist es in diesem Jahr ganz anders. Unter der Überschrift „Brahms meets Broadway“ waren alle Interessierten eingeladen, an drei Abendproben a 4 Stunden insgesamt 10 Stücke einzustudieren. Damit das klappt, erhalten die Teilnehmer*innen Übematerial, um ihre Stimmsicherheit zwischen den Proben zu festigen. Im Mittelpunkt des Projekts steht aber vor allem der Spaß am Singen. Dazu soll auch die ungewöhnliche Literaturauswahl aus romantischen Chorparts des Musicalgenres und Chören der Romantik beitragen – es ist sicherlich für jeden etwas dabei!

Das Projekt ist gut angelaufen und ca. 35 Interessierte haben sich zusammengefunden, um sich auf dieses Wagnis einzulassen. Am kommenden Freitag ist nun bereits das Konzert, das zugunsten der Orgelausreinigung der Tübinger Martinskirche stattfindet. Der Eintritt ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.


ABBA und der Broadway zu Gast in Friolzheim

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 16.05.2017, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Frauenchöre, gemischte Chöre, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Der Liederkranz Friolzheim hatte am Sonntag, 7. Mai 2017 mit allen drei Chören zur Musical Matinée geladen. Die zum Liedgut passend geschmückte Festhalle war bis zum letzten Stuhl besetzt und das Publikum wurde mit einem bunten Potpourri an Liedern aus verschiedenen Musicals erfreut.

Mit dem international bekannten „Cabaret“ eröffnete der Gemischte Chor unter der Leitung von Angelika Krämer die Matinée gewohnt routiniert. Danach folgten Titel aus Westside Story „Tonight“ und „Amerika“. Bei dem schwungvollen „Hello Dolly“ zeigten die Sängerinnen und Sänger ihr volles Können und Wolfgang Zenker rundete diesen ersten Abschnitt mit seinem imposanten Solo dazu ab.

Der Frauenchor Sing’n Swing bestreitet den zweiten Part

Mit „Memory“ aus Cats begann es gefühlvoll. Diese wunderschöne Ballade wurde abgelöst von einem weiteren stimmungsvollen Lied „Can you feel the Love tonight“ aus König der Löwen. Danach wurde es etwas temporeicher mit „You’ll be in my heart“ aus Tarzan. Das letzte Lied des Frauenchors war auch das Highlight: das fröhliche und mitreisende „Mamma Mia“, natürlich von ABBA. Mit bunten Accessoires zauberten die Sängerinnen den Zuhörern ein Lächeln ins Gesicht! weiterlesen »


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich