Chorleben - S-Chorverband

Ideen

Erste Online-Probe beim Frauenchor

Matthias Maier, 18.02.2021, Chorverband Ludwig Uhland, Ideen, Kommentare geschlossen

Bereits im Frühjahr 2020 mussten unsere Chöre auf ihre Proben corona-bedingt verzichten. Achalmfinken und music and more hatten bereits im ersten Lockdown mit Online-Proben begonnen.

Da wir davon ausgegangen waren, dass der Lockdown nicht allzu lange dauern würde und sich die Situation wieder normalisiert, hatten der Frauenchor beschlossen, keine Online-Proben zu machen. Für den Frauenchor hatte unsere Chorleiterin Brigitte Neumann dafür einige Stücke zum zuhause üben auf CD eingespielt / eingesungen.

Über den Sommer hatten wir dann auch eine kurze Phase, in der wir richtig proben konnten – wenn auch anders als gewohnt. Die Probenzeiten wurden verkürzt, die Abstände zwischen den Sängerinnen vergrößert. weiterlesen »


WHCV-Musikbildungstag 2021: 4 Webinare & ein Mitsing-Konzert

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 9.02.2021, Ankündigungen, Chöre 50+, Chorgattung, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Kinderchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Am Samstag, 20. März 2021 veranstaltet der Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V. (WHCV) zusammen mit seiner Sängerjugend einen Musikbildungstag. Dieser wird als reine Onlineveranstaltung durchgeführt. Angesprochen werden mit den Angeboten Chorleiterinnen und Chorleiter, Chorsängerinnen und Chorsänger, sowie Familien, Erzieherinnen und Erzieher und alle, die gerne singen.

Das Angebot umfasst vier Webinare zu den Themen „Relative Solmisation und Rhythmussprache: der Einstieg in ein musikalisches Verständnis mit Silben, Zeichen und einer Geheimsprache“, „CHOIR & BODY“, „Sing mit den CARUSOS“: Kindgerechtes Singen in der Familie/Kita mit Peter Schindler live aus Berlin“ und „Endlich Zeit fürs Singen – Chorarbeit mit Menschen im Ruhestand“. Alle Webinare dauern 90 Minuten und werden als ZOOM-Veranstaltung durchgeführt. Die Webinare sind kostenlos und finden zwischen 10:30 und 18:30 Uhr statt.

Am Abend gibt es ab 19:00 Uhr ein Mitsingkonzert. Unter dem Titel „Aus voller Kehle für die Seele“ laden Patrick Bopp feat. Lara Puschke zum gemeinsamen Singen ein. Die beiden singen vor, motivieren und bieteten Begleitstimmen an. Jeder kann im Chat Liedvorschläge machen, die vielleicht sogar sofort umgesetzt werden können. Das funktioniert online ganz gut, denn man hört die Akteure vor Ort  im Stream und kann selbst dazu seine eigene Melodie finden. Das alles geht ohne Noten, der Songtext wird zum Mitsingen im Stream gezeigt. Tickets für das Mitsingkonzert gibt es bei RESERVIX. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der IG Kultur Böblingen/Sindelfingen.

Infos und Anmeldungen unter www.saengerjugend-stuttgart.de oder geschaeftsstelle@saengerjugend-stuttgart.de


CHORMÄLEON wünscht Frohe Weihnachten

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 25.12.2020, Chorgattung, gemischte Chöre, Ideen, Nachberichte, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

2020 hat der Chor der DHBW Stuttgart e.V., CHORMÄLEON, eine vielseitugen Adventskalender produziert. Mit einem digitalen Chor ist das Projekt zu Ende gegangen.
Den ganzen Kalender 2020 gibt es als Playlist auf YouTube.


Bredlas-Aktion beim Gesangverein Eningen

Matthias Maier, 10.12.2020, Chorverband Ludwig Uhland, Ideen, Kommentare geschlossen

Wie vielerorts musste auch in Eningen der Weihnachtsmarkt ausfallen. Und auch sonst war es für einen kulturschaffenden Verein über das Jahr nahezu unmöglich, sich zu präsentieren.

Um dennoch ein wenig Weihnachtsstimmung zu verbreiten und als Verein sichtbar zu sein, hatte sich der Gesangverein Eningen daher entschlossen, zumindest einen Teil des Weihnachtsmarkt-Angebotes corona-konform anzubieten. Und so gab es die auch sonst sehr beliebten selbstgebackenen Bredla dieses Jahr zum Abholen oder als Lieferservice. Dass man dadurch zumindest einen Teil der fehlenden Einnahmen von Dorffest und Stiftungsfest auffangen konnte, war sicher ein angenehmer Nebeneffekt.

Wie groß der Zuspruch zu dieser Aktion am Ende sein sollte – sowohl wegen der Bredla, als auch, um den Verein zu unterstützen – hatten die Vereinsverantwortlichen in ihren kühnsten Träumen nicht erwartet. Hatte man am Anfang noch befürchtet, wegen 5 Tütchen den ganzen Tag auf Kunden warten zu müssen, standen die gut 20 Bäckerinnen und Bäcker am Schluss vor der Aufgabe, knapp 85 kg Bredla zu backen. Dabei hat sich das Back-Team teilweise selbst übertroffen und wahre Kunstwerke abgeliefert – mehrstöckig, mit Schokolade überzogen und Nüssen bestreut zum Beispiel. Und auch mit der Reichweite der Aktion hatte man nicht gerechnet; so gingen die Bredla teilweise bis Tübingen und Sonnenbühl – oftmals übrigens auch an Sängerkameraden aus anderen Vereinen.

Mehr Bilder gibt es auf unserer Homepage.


Der CHORMÄLEON-Adventskalender kommt…

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 24.11.2020, Ankündigungen, Chorgattung, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Freue dich, der Chormäleon-Adventskalender kommt bald!!!
2020 feiert der Chor der DHBW Stuttgart die Premiere eines digitalen Adventskalenders, der von den Mitgliedern des Chores erstellt wird. Freuen darf man sich schon heute auf viele kreative und unterhaltsame Beiträge, die einem die Adventszeit bis Weihnachten verkürzen. weiterlesen »


Der CHORMÄLEON-Adventskalender 2020

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 6.11.2020, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, gemischte Chöre, Ideen, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Nichts mehr erklingt! Nichts mehr kann besucht werden! Aber eines kommt alle Jahre wieder: die Advents- und Weihnachtszeit. 2020 präsentiert CHORMÄLEON – Chor der DHBW Stuttgart e.V. zum ersten Mal einen digitalen Adventskalender.

„Die Idee kam aus dem Chor.“, sagt Thilo Münz, Vorstandsmitglied bei CHORMÄLEON. „Wenn es schon keine Auftritte zum Advent geben wird, dann wollen wir die besinnliche und feierliche Stimmung nach Hause transportieren. Ganz nach dem Motto des Chores: immer anders – immer gut“. Der CHORMÄLEON-Adventskalender 2020 startet am 1. Dezember auf allen Kanälen des Chores. Somit haben alle die Möglichkeit die kreativen Musikbeiträge auf der Homepage, dem YouTube-Kanal und den Social-Mediaangeboten auf Facebook und Instagram zu folgen.

„Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Natürlich werden die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln während der Produktion der Beiträge eingehalten.“ berichtet Chorleiter Holger Frank Heimsch. „Ich freue mich sehr, dass der Adventskalender großen Anklang bei den Chormitgliedern findet und jeder mit vielen Ideen sich einbringen möchte. Ob Lieblingsweihnachtslied auf der Posaune, ein Backtipp für die Weihnachtsbäckerei, ein Mitschnitt aus einem CHOMRÄLEON-Konzert oder ein Textbeitrag – es wird für uns eine Premiere sein und für alle Freunde und Fans des Chores ein kleiner unterhaltsamer Beitrag in diesen schweren Zeiten.“

Der CHORMÄLEON – Adventskalender 2020 – zu finden unter:


Vocals on Air – Radiomagazin für die Vokalszene am 17.09.2020

Vocals On Air, 17.09.2020, Ankündigungen, Chorgattung, Chorpraxis, Fortbildungen, Ideen, Nachberichte, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Alles neu macht der Herbst! In der Vokalszene tut sich mal wieder einiges. So wird Anne Kohler den neu gegründeten Bundesjugendchor des Deutschen Musikrates leiten und ihn auf vielfältige musikalische Weise formen und etablieren. Neu und modern wird auch das Deutsche Chorzentrum in Berlin: Vor Kurzem war Richtfest und Veronika Petzold, Geschäftsführerin des Deutschen Chorverbandes, wird in Vocals on Air Rede und Antwort stehen.

Neue Publikationen geben neue Impulse – gerade in Zeiten von Corona, wenn die Chorarbeit langsam wieder aufgenommen werden kann. Im Bereich Stimmbildung stellt Logopädin Annette Mangold ein neues Stimmbildungsbuch vor. Hörenswert ist auch die Länder-CD-Box des SWR Vokalensembles, sagt Benjamin Hartmann, der die Box für Vocals on Air angehört hat.

Durch die Sendung begleitet Euch Katrin Heimsch, die neben den aktuellen Vocals on Air News auch einen Rückblick auf die Musikmentorenausbildung 2020 im Gepäck hat.

Ab 18 Uhr im Livestream unter www.schwabenwelle.de
Redaktion: Holger Frank Heimsch
Weitere Infos und Podcasts unter www.vocalsonair.de


Wenn die Veranstaltungsbranche zusammenhält: IG Kultur kooperiert mit EMT und dem Glaspalast e.V.

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 14.09.2020, Ankündigungen, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, gemischte Chöre, Ideen, Sängerkreis Mittlerer Neckar, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Sindelfingen – Vom 18. bis 27. September 2020 gibt es Kino, Kultur, Comedy und Magie am Glaspalast Sindelfingen. Die Veranstaltungsreihe „Kultur im Freien“, initiiert durch die Herrenberger Event-Media-Tec GmbH (EMT) unterstützt in Zeiten von Corona die Event- und Kulturbranche. Kooperiert wird mit dem soziokulturellen Zentrum IG Kultur Sindelfingen/Böblingen e.V. (IG Kultur) und dem Glaspalast e.V.

„Der Lockdown im März hat die Kultur- und Veranstaltungsbranche hart getroffen.“ erinnert sich Andreas Kienzle, Geschäftsführer der EMT. „100 Prozent Umsatzausfall mussten überbrückt werden. Durch Technikausstattung kommunaler Sitzungen und das Organisieren eigenständiger Veranstaltungen, konnten die Ausfälle minimal kompensiert werden.“ EMT war eine der ersten Firmen im Land, die trotz Pandemie Autoevents wie Kino und Konzerte realisiert haben.

Auch die IG Kultur durfte sechs Monate keine Veranstaltungen durchführen. „2020 wollten wir das 40 jährige Jubiläum groß feiern. Doch Corona machte uns einen Strich durch die Rechnung.“ so Ingo Liedtke, Vorsitzender der IG Kultur. „Lediglich 35 Personen dürfen in unserem Saal Platz nehmen. Ein Minusgeschäft für Veranstalter und Künstler.“ Mit der Reihe „Grüner Platz“ in Sindelfingen konnten die ersten Schritte in Richtung Open Air-Events wieder langsam unternommen werden

Gemeinsam für die Kultur

Nach der Großdemonstration der Veranstaltungsbranche in Berlin haben sich EMT und IG Kultur zusammen mit dem Glaspalast e.V. zusammengetan. Unter dem Motto „Kultur im Freien“ sind drei Partner in einem Boot, die sich mit ihren jeweiligen Stärken unterstützen und der Pandemie trotzen. „Wir sehen die Kultur als Lebensmittel der Gesellschaft.“ so Liedtke. Was unter dem Strich übrig bleibt, wird auf alle Beteiligten aufgeteilt. „Unserem Publikum Sicherheit bieten und das Vertrauen in uns als Veranstalter und Branche wieder zu gewinnen ist das eigentliche Ziel.“ formuliert es Kienzle.

Der Parkplatz am Glaspalast wird unter Berücksichtigung aller geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zu einer ansprechenden Veranstaltungsarena umfunktioniert. Neun Veranstaltungen stehen auf dem Programm. Für die Dauer der Veranstaltungsreihe ist gutes und sicheres Wetter angekündigt. Bei schlechtem Wetter wird in den Glaspalast umgezogen.

Offenes Singen und Swing-Comedy: Patrick Bopp und SWR Big Band auf dem Programm

weiterlesen »


Comeback der Chöre gelungen – erstes großes Chorkonzert in Stuttgart

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 7.09.2020, Chorverband Otto Elben, Ideen, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

oben: Juco Stuttgart, Chormäleon; unten: Publikum, Musikwerk; Fotos: Janosch Frank

Stuttgart – „Hurra! Wir singen wieder!“ Mit diesen Worten begrüßte Organisator und Chorleiter Paul Theis die rund 250 Zuschauerinnen und Zuschauer auf der Freilichtbühne Killesberg zum ersten Chorkonzert seit dem Lockdown im März dieses Jahres. Gemeinsam mit dem Popchor des Musikwerks Stuttgart und dem Chor der DHBW Stuttgart Chormäleon wurde ein Open-Air-Konzert unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen veranstaltet. Am Freitag, 4. September 2020 wurde unter Federführung des Jungen Chors Stuttgart e.V. das erste öffentliche Chorkonzert in der Region Stuttgart nach sechs monatiger Corona-bedingter Pause auf dem Killesberg präsentiert. 

Von der Stadt Stuttgart animiert hatten sich drei Chöre des Wilhelm-Hauff-Chorverbands Stuttgart e.V. (WHCV) zusammengetan und ein gemeinsames Konzert auf der SpardaWelt-Freilichtbühne Killesberg geplant. „Wir haben unter dem Titel Vokal.Sommer.Abend gezeigt, dass wir wieder aktiv sind und musikalisch trotz Pandemie auftreten können.“, so Paul Theis, Chorleiter des Jungen Chors Stuttgart e.V. „Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir zur richtigen Zeit das richtige Programm präsentiert. Der Zuspruch der Zuschauer war der Beweis dafür.“ weiterlesen »


Vokal.Sommer.Abend. – Open Air-Konzert auf der Freilichtbühne Killesberg

Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V., 3.09.2020, Ankündigungen, Chorgattung, gemischte Chöre, Ideen, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Die drei Stuttgarter Chöre Junger Chor Stuttgart, Musikwerk Stuttgart und Chormäleon – Chor der DHBW Stuttgart geben am Freitag, 4. September nach mehreren Monaten Konzertpause ihr erstes Konzert in Zeiten von Corona. Austragungsort ist die Spardawelt-Freilichtbühne Killesberg.

Tickets für das Konzert um 19:30 Uhr gibt es unter www.easyticket.de und können auch für Kurzentschlossene online erworben werden.

weiterlesen »


©2022 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich