Chorleben - S-Chorverband

Chorgattung

Musical „Stille Nacht“: Interview mit Thomas Killinger

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 15.12.2018, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Dieses Jahr feiert das wohl weltweit bekannteste Weihnachtslied sein 200 jähriges Bestehen. Die Rede ist von „Stille Nacht“. Anlässlich dieses Geburtstages feierte das Musical „Stille Nacht“ in den vergangenen Tagen seine Welturaufführung und ist ab sofort in Deutschland und Österreich auf Tour. Moderator Holger Frank Heimsch hat vor der Sendung mit Komponist Thomas Killinger über das Stück gesprochen.

Redaktion & Moderation: Holger Frank Heimsch, Katrin Heimsch

Infos zur Tour und zum Musical unter www.stillenachtmusical.com

weiterlesen »


Songs of Hope – ein fulminantes Adventskonzert in Friolzheim

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 12.12.2018, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, gemischte Chöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Dieses Jahr war beim traditionellen Adventskonzert des Liederkranzes Friolzheim vieles anders: nicht nur dass der Kinderchor nicht mehr Bestandteil war, auch die langjährige Dirigentin Frau Krämer verließ den Chor nach den Sommerferien in Richtung Ausland. Frau Marina Hartmann übernahm interimsmäßig das Zepter und entwarf das diesjährige  Adventskonzert. Und das war schlichtweg fulminant.

Viele Zuhörer kommen schon einige Jahre, um sich musikalisch auf die Vorweihnachtszeit einzustimmen und wurden nie enttäuscht, aber das diesjährige Konzert stellte alles bisher Dagewesene in den Schatten! Acht Solisten, sechs verschiedene Sprachen, weltbekanntes Liedgut und eine Kirche voll mit Hoffnung!

Der Gemischte Chor eröffnete den Abend melodisch mit dem heiligen „Traum der Weihnachtszeit“, danach erfolgte die Begrüßung von Brigitte Schoch, die in ihrer liebevollen und warmherzigen Art mit Gedichten, Versen und Anmerkungen zu den Liedern durch den Abend führte.

„Hoffnung sieht was noch nicht ist, aber werden wird!“ weiterlesen »


Stimmungsvolles Adventskonzert in Sankt Wolfgang

Matthias Maier, 12.12.2018, Chorverband Ludwig Uhland, gemischte Chöre, Kommentare geschlossen

Am 2. Advent hatten Achalmfinken und music and more vom Gesangverein Eningen wieder zum traditionellen Quempas-Singen in die Sankt Wolfgangskirche nach Reutlingen eingeladen. Unterstützt wurden Sie dabei wieder von der Chorgemeinschaft Sankt Wolfgang, Organist Andreas Dorfner und vom Ensemble Saitenklang.

Ganz und gar nicht traditionell ist die Aufmachung des Konzertes, ist es doch eben gerade nicht ein klassisches Chorkonzert, bei dem ein Chor im Altarraum „auf der Bühne“ ein paar Adventslieder absingt. Vielmehr singt und klingt es im ganzen Kirchenraum und in den unterschiedlichsten Zusammensetzungen. weiterlesen »


Denzlinger Advent

Sabine Franke, 11.12.2018, Chorverband Ludwig Uhland, gemischte Chöre, Kommentare geschlossen

Gelungenes Weihnachtskonzert der Schönrain-Chöre Neckartenzlingen zum 2. Advent in der Melchiorfesthalle. In der adventlich geschmückten Festhalle bereiteten die Line Dancer und die HipHop-Gruppen mit „Rocking for Christmas“ dem Publikum einen stimmungsvollen Auftakt. Unser Vorstandssprecherin Sabine Franke konnte in der nahezu ausverkauften Halle auch die Bürgermeisterin von Neckartenzlingen begrüßen.

Anschließend führte Claudia Riedel unser Publikum charmant und locker durch das vorweihnachtliche Programm. Mit „Rocking for Christmas“ gelang unseren Tänzer gleich ein stimmungsvoller Auftakt. Den Denzlinger Voices, den Sonntagsmännern, Bella Musica, Spirit of Joy, und Colors of Music, sowie unseren Tanzgruppen – Tanzmäuse, Modern Dance, Grashüpfer, Dance Mix, Crazy Girls und den Stony Creek ist es auf ihre ganz eigene Weise gelungen, das Publikum zu begeistern und eine vorweihnachtliche Stimmung zu verbreiten.

Ein Highlight war das Lied „December nights – december lights“ vorgetragen von Spirit of Joy in Begleitung von Timo Schietinger und Constantin Rastetter auf der Querflöte. Gemeinsam präsentierten die Denzlinger Voices, Spirit of Joy und Colors of Music das Lied „Christmas in the old man`s hat“ mit einer gelungenen Choreographie, was vom Publikum mit viel Applaus quittiert werden.

Mit dem Lied „O, du fröhliche“ verabschiedeten wir uns alle gemeinsam auf der Bühne von unserem tollen Publikum. Auf unsere kleinen Gäste wartete im Foyer bereits der Nikolaus. Strahlende Kinderaugen waren der Dank!


Fallakte Weihnachtsoratorium

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 10.12.2018, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Gerade jetzt besinnen wir uns gerne, auf so manch lang gepflegte Tradition, auch musikalisch. Vor 260 Jahren gelang Johann Sebastian Bach einer der bis heute größten Hits der Weihnachtszeit. Das Weihnachtsoratorium hat echten Kultstatus erreicht. Es dürfte wohl eines der bekanntesten und ausführlichsten Geburtstagsständchen der Welt sein. Jesus Christus und seine Ankunft auf der Erde werden in 6 Kantaten gefeiert. Heute klingt das Weihnachtsoratorium durch die Kirchen und Konzertsäle der Welt, allerdings schon vor dem eigentlichen Geburtstag am 24. Dezember. Historisch gesehen ist das nicht korrekt. Annabell Thiel aus der Vocals On Air-Redaktion hat sich auf Spurensuche begeben und lüftet das gut gehütete Geheimnis des Weihnachtsoratoriums.

Moderation & Redaktion: Katrin Heimsch, Holger Frank Heimsch

weiterlesen »


Chor-News vom 6.12.2018

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 8.12.2018, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Unsere Schlagzeilen:
– Weihnachtsoratorium mit den Stuttgarter Hymnuschorknaben
– Pflege der Älteren Stimme in Ellwangen
– Gretchens Benefizvorweihnachtskantate in Berlin
– Hören und lernen: Chor@Berlin wieder mit Workshops und Konzerten am Start

Redaktion & Moderation: Katrin Heimsch, Holger Frank Heimsch


Lieder über den Nikolaus und den Weihnachtsmann

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 6.12.2018, Chorgattung, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Am 6. Dezember kommt bekanntlich der Nikolaus zu uns uns füllt den Teller oder den Stiefel. Oder er bringt seinen Kollegen Knecht Ruprecht mit, der einem die Rute schenkt. Und dann ist da auch noch der Weihnachtsmann, der Geschenke bringt. Wer kommt wann, wer bringt was und warum verwechselt man die Herren alle? Moderatorin Katrin Heimsch hat sich mit der Geschichte der beiden Männer beschäftigt und auch noch passenden Lieder gesucht.

Moderation & Redaktion: Katrin Heimsch, Holger Frank Heimsch

weiterlesen »


Mit Posaunen und Punsch: Baden-Württemberg musiziert im Advent

Johannes Pfeffer, 4.12.2018, Chöre 50+, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Kinderchöre, Männerchöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Kommentare geschlossen

Amateurmusik im Land macht die Vielfalt der Adventsmusik mit Online-Plattform sichtbarer

Zum Auftakt der musikalischen Adventszeit präsentierten am 01.12.2018 Prof. Hermann Wilske, Präsident des Landesmusikrats und Christoph Palm, Präsident des Landesmusikverbands Baden-Württemberg zum Adventskonzert im Innenhof des Stuttgarter Alten Schlosses eine neue Initiative für das Musikland Nr. 1. „Die Kulisse könnte besser nicht passen, um unser gemeinsames Anliegen zu verdeutlichen: Die einzigartige musikalische Vielfalt, die unser Land dank der vielen Tausend Musikensembles auch in der Adventszeit zum Klingen bringt“ so Präsident Wilske.

Zu diesem Zweck hat sich 2018 erstmals unter dem Motto „b.-w.egen – b.-w.ahren – b.-w.irken“ eine Vielzahl von Partnern auf Anregung des Landesmusikverbands zusammengeschlossen. Auf der Online-Plattform www.adventsmusik-bw.de haben seit Anfang November bereits rund 200 Ensembles im ganzen Land ihre Adventskonzerte eingetragen, eine Vielzahl davon „zum Mitmachen“ für das Publikum.

„Unser Anliegen ist es“, so Präsident Palm, „dass jeder Besucher der Website über die Suchfunktion das für sich passende Angebot ganz in seiner Nähe finden kann, und so noch mehr Menschen gemeinsam vorweihnachtlich Singen und Musizieren, und im Idealfall Lust bekommen, dies das ganze Jahr über zu praktizieren, zum Beispiel in einem unserer rund 6.500 Chor- und Instrumentalvereine.“ weiterlesen »


Klingende Mainau 2019

Isabelle Arnold, 3.12.2018, Chorgattung, Kinderchöre, Kommentare geschlossen

Die Klingende Mainau, eine Begegnung von schulischen Musikensembles verschiedener Schularten, findet seit 1999 jährlich auf der Insel Mainau statt. Der nächste Termin lautet:

Sonntag, 07.07.2019
10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Interessierte schulische Musikensembles – Schulchöre, Instrumentalgruppen, auch schulische Musikkooperationen und inklusive schulische Musikgruppen – finden ab Januar 2019 hier die Ausschreibung mit den Anmeldeunterlagen. Der Anmeldeschluss wird voraussichtlich Anfang Februar 2019 sein.

Weitere Informationen finden sich auf der Website von Schulmusik-online.


Trauer um Chorleiter Werner Klein

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 2.12.2018, Chöre 50+, Chorverband Friedrich Schiller, gemischte Chöre, Männerchöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Unerwartet verstarb Chorleiter Werner Klein am vergangenen Montag nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 82 Jahren. Werner Klein leitete bis zuletzt den Bottwartäler Winzerchor und den Liederkranz Kornwestheim. Der leidenschaftliche Chorleiter beteiligte sich regelmäßig mit seinen Chören an Veranstaltungen des Chorverbands Friedrich Schiller. Ob Wertungssingen, Chortage, Gemeinschaftskonzerte oder vereinseigene Konzerte – Werner Klein war Perfektionist und wollte stets die bestmögliche Leistung aus seinen Chören herausholen. Regelmäßig wurden Konzerte des Bottwartäler Winzerchores und des Liederkranzes Kornwestheim als Chorprojekte ausgeschrieben und für singbegeisterte Mitmenschen geöffnet. weiterlesen »


©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich