Chorleben - S-Chorverband

gemischte Chöre

Erstaufführung der Luther-Kantate des Komponisten Makitaro Arima beim großen Chor-Konzert der 8 Arima-Chöre

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 8.10.2017, Chorverband Enz, gemischte Chöre, Männerchöre, sonstige Chöre, Kommentare geschlossen

großes Chor-Konzert der 8 Arima-Chöre

Wenn alle Arima-Chöre zusammenkommen und ein Konzert geben, so ist stets etwas Besonderes zu erwarten. Ganze acht Chöre treffen sich am 15. Oktober 2017 (Beginn um 17 Uhr) in der Nordkirche in Neureut, und alle stehen unter dem Dirigat von Makitaro Arima, der diese Chöre auch seit Jahren leitet.

Neben den drei Kirchenchören – der Matthäuskirche in Karlsruhe, der Klosterkirche Bad Herrenalb und der Nordkirche in Neureut – sorgen an diesem Konzert die weltlichen Chöre „Just for Fun Göbrichen“, der Deutsch-Japanische Chor „Der Flügel“, der „Südwestdeutsche Konzertchor Pforzheim“, der MGV Liederkranz Bad Herrenalb und der Polizeichor Karlsruhe für ein abwechslungsreiches und buntes Programm. Nicht nur die Arima-Eigenkomposition der Luther-Kantate steht auf dem Programm, sondern auch Klassiker wie Bach, Beethoven, Camill Saint-Saens, aber auch Opernstücke, weltliche und neuzeitliche Stücke (u. a. Queen) kommen zu Gehör.

Das Orchestra Carolina Karlsruhe, Gesangssolisten und Frau Reiko Emura am Piano begleiten die Chöre und sorgen so für den passenden Rahmen.

Ein Höhepunkt wird sicherlich die Uraufführung der Luther-Kantate sein, die von unserem Dirigenten selbst komponiert und für drei Kirchenchöre arrangiert wurde!“ erzählt stolz Herr Förster, der 1. Vorsitzende vom diesjährigen Gastgeber Kirchenchor Neureut-Nord. „Aber zum Abschluss unserer Konzerte, gibt es immer noch einen Paukenschlag!“ ergänzt er, und deutet damit an, dass man das dreistündige Konzert auf jeden Fall bis zum Schluss genießen kann, wenn die über 200 Sängerinnen und Sänger den Abschluss gestalten.

Den Sonntag, 15. Oktober 2017, ab 17 Uhr, sollte man sich also im Kalender notieren, der Eintritt kostet 10 €.


Oktober-Ausgabe der SINGEN

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 4.10.2017, Chöre 50+, Chorfeste, Chorgattung, Chorpraxis, Chorverband Donau-Bussen, Chorverband Enz, Chorverband Filder, Chorverband Friedrich Schiller, Chorverband Friedrich Silcher, Chorverband Heilbronn, Chorverband Hohenlohe, Chorverband Hohenstaufen, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Kniebis-Nagold, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Chorverband Region Kocher, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Chorverband Ulm, Chorverband Zollernalb, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Eltern-Kind-Musik, Eugen-Jaekle-Chorverband, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Hermann-Hesse-Chorverband, Jugendchöre, Kinderchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit, Oberschwäbischer Chorverband, Regionalchorverbände, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Vereinsführung, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Der Herbst ist da und mit ihm eine neue Ausgabe von SINGEN, der Verbandszeitung im Schwäbischer Chorverband. Themenschwerpunkt: Frauenchor.

Frauenchöre haben in der großen Chorfamilie nicht nur einen besonderen Stellenwert, sondern auch ihren ganz eigenen Charm. Was das im Einzelnen ist, thematisiert die aktuelle Publikation. Andreas Puttkammer vom Mädchenchor Rottweil & Junger Chor St. Ursula Villingen gibt Literaturtipps für Frauenstimmen, während Lukas Lomtscher vom Edition Peters – Choral erklärt, warum Chorliteratur eine so große Bedeutung hat. Der Stimme etwas Gutes tun, können Sie mit dem Beitrag von Ulrike Kristina Haerter zur Stimmbildung bei Frauen.

Weitere Infos zum Abo gibt es unter redaktion@s-chorverband.de


Auftakt zu den „12. Stuttgarter Chortagen 2018“

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 2.10.2017, Chöre 50+, Chorgattung, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Kinderchöre, Männerchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Vom 13. bis 22. April 2018 präsentiert der Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V. (WHCV) die 12. Stuttgarter Chortage in der Landeshauptstadt. In 13 Konzerten werden mehr als 30 Chöre und Ensembles mit rund 1.000 Aktiven auftreten. Das musikalische Programm reicht von alter Musik, über Barock und Romantik, bis zur zeitgenössischen und populären Vokalmusik.

Neben den klassischen Konzertformaten wird es 2018 eine Stuttgarter Uraufführung mit der Singakademie Stuttgart, eine Chorbegegnung zwischen dem Musikwerk Stuttgart und Choriosity Ulm, sowie zwei Projektchöre geben. Zu den Highlights gehören das Konzert vom Stuttgarter Liederkranz und der Hannoveraner Vocal Band MAYBEBOP in der Stuttgarter Liederhalle.

Die 12. Stuttgarter Chortage bieten zudem an mehreren Tagen ein umfangreiches musikalisches Weiterbildungsangebot: von Stimmbildung über Chormanagement, von „Singen mit Kindern“, über Chorleitung bis zu Projektchören. Besonders die Projektchöre liegen dem WHCV 2018 am Herzen. Durch das Projekt „Von waschechten Seemännern und Möchtegern-Kapitänen“ soll die Lust auf Vokalmusik bei Männern geweckt werden. Am Ende des Projekts steht eine Chorrevue mit dem Kolping-Chor Stuttgart unter der Leitung von Annette Glunk auf der Agenda. weiterlesen »


Mendelssohns Oratorium „Paulus“ als Jubiläums-Highlight

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 2.10.2017, Chöre 50+, Chorgattung, gemischte Chöre, Jugendchöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Der Junge Chor Stuttgart e.V. unter der Leitung von Paul Theis wird in seinem 50-jährigen Jubiläumsjahr eines der großartigsten Werke der Chorliteratur in einem Doppelkonzert präsentieren: Felix Mendelssohn Bartholdys erstes Oratorium PAULUS. Die Aufführungen finden am Samstag, den 11. November 2017 um 19 Uhr in der Köngener Peter- und Paulskirche sowie am Sonntag, den 12. November 2017 um 17 Uhr in der Matthäuskirche Stuttgart statt. Das Orchester der Camerata Grinio unter Konzertmeister Joachim Ulbrich wird das Chor-Ensemble begleiten; die solistischen Gesangspartien bestreiten Gundula Peyerl (Sopran), Alexander Efanov (Tenor) und Jens Paulus (Bass).

Mendelssohn begann bald nach der von ihm selbst geleiteten Wiederaufführung der Matthäuspassion mit der Komposition des PAULUS. Er nahm darin Anleihen bei den barocken Meisterwerken von Bach bzw. Händel und verband diese kunstvoll mit seinem eigenen romantischen Stil. Mit dem PAULUS erreichte er einen überwältigenden Publikumserfolg und schuf damit gleichzeitig sein zu Lebzeiten beliebtestes Opus. weiterlesen »


Shanty-Chöre zu Gast im Radiomagazin „Vocals On Air“

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 21.09.2017, Chöre 50+, Chorgattung, Chorpraxis, gemischte Chöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Leinen los und volle Kraft voraus in eine neue Ausgabe von „Vocals On Air“. Am Donnerstag, 14. und 21. September 2017 nimmt Moderatorin Katrin Heimsch die Hörerinnen und Hörer mit auf eine spannende Reise zum Shanty-Chor Bremen-Mahndorf und dem Odenwälder Shanty- Chor. Gleichzeitig geht das Magazin der Frage nach, welchen Kult Shantys besitzen und worin ihre Herkunft liegt. Als Medientipp stellt Vocals On Air die neue DVD „Die Stimme“ aus dem „Helbling-Verlag“ vor.

Arbeiterlieder auf Hoher See: Shantylieder, ihre Bedeutung und Herkunft

„Einerseits waren es Arbeitsgesänge, die aus einem Wechselgesang zwischen Vorsänger, Shantyman und Crew bestanden. Durch diese Songs erreichte man einen gleichmäßigen, gemeinsamen Kräfteeinsatz etwa beim Ziehen eines Taues.“ erzählt Ursula Vollborn, Sängerin im Shanty-Chor Bremen-Mahndorf. „Shanties werden weltweit gesungen, ob in Südamerika oder Skandinavien – überall gibt es genügend Zuhörer, die der vergangenen Seefahrerromantik auch heute noch nachtrauern und diese durch den Vortrag von Shanties genießen.“ weiterlesen »


Faszination Musical mit den Kai Müller Chören

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 17.09.2017, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, gemischte Chöre, Regionalchorverbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Erleben Sie grandiose Originalchorszenen der erfolgreichsten Musicals beim gemeinsamen Konzert der Chöre der Chorgemeinschaft Kai Müller: „Faszination Musical“ am Sonntag, 29. Oktober 2017 um 18 Uhr im Beethovensaal der Stuttgarter Liederhalle (KKL).

Die sechs Chöre (Chorvereinigung Weil der Stadt, Männerchor der Daimler AG, Chorgemeinschaft Untertürkheim, Liederkranz Ditzingen (City-Chor), Tonart Ludwigsburg und Männerchor der Concordia Schmiden) werden von den erfolgreichen Musicalstars Jana Stelley, Rasmus Borkowski, Patrick Schenk und Patrick Stanke, dem Orchester CONCERTO Tübingen und der Torsten-Bader-Band begleitet.

Der Kartenvorverkauf läuft über www.easyticket.de

www.kai-mueller-choere.de


Neuen Internetauftritt

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 12.09.2017, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Kniebis-Nagold, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Chorverband Region Kocher, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, gemischte Chöre, Jugendchöre, Männerchöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

 

Der COE hat sich getraut – und mit Unterstützung vom SCV und dem Atelier Bütefisch den Internetauftritt neu gestaltet.

 

Dort gibt es jetzt die direkte Verbindung zu den Seminaren und Highlightveranstaltungen des SCV, einen Veranstaltungskalender mit direkte Übernahme in den eigenen Kalender und auf allen mobile Geräten lesbar.

www.chorverband-otto-elben.de


Großes Festkonzert

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 12.09.2017, Chorverband Otto Elben, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Kinderchöre, Männerchöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Kommentare geschlossen

Oratorienkonzert zum Ökumenischen Sindelfinger Kirchentag

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847): „Psalm 95“ op. 46

Krzysztof Penderecki (*1933): „Credo“

 

Samstag, 30.9., 19.30 Uhr

Stadthalle Sindelfingen, Großer Saal

 

Fotograf "Holger Schneider"

Kinder – und Jugendchor Sindelfingen

 

 

 

Cappella Nuova Sindelfingen

 

 

 

weiterlesen »


30 Jahre Kreis-Chor: Jubiläumskonzert mit Tatjana Geßler (SWR) und Chormäleon aus Stuttgart

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 8.09.2017, Chöre 50+, Chorgattung, gemischte Chöre, Jugendchöre, Männerchöre, Regionalchorverbände, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Wenn das kein Grund zum feiern ist: Am Samstag, 07. Oktober 2017 um 19:00 Uhr präsentiert der Kreis-Chor aus Pleidelsheim in der Gemeindehalle Murr sein Jubiläumskonzert „Chor-Aktuell“. Neben den Gastgebern, der Kreis-Chor und sein Männer-Ensemble, darf man sich auf die SWR-Moderatorin Tatjana Geßler mit Band und Chormäleon, den Chor der DHBW Stuttgart, freuen.

1986 gründete sich der Chor aus Choristen aus dem Sängerkreis, die neben ihrem Heimatverein noch mehr Musik machen wollten. 2015 übernahm Holger Frank Heimsch, stellv. Musikdirektor der Chorjugend im Schwäbischen Chorverband, den Taktstock von Vorgänger Ingo Sautter. „Der Kreis-Chor zeichnet sich dadurch aus, dass er bereit ist anspruchsvolle Werke, Konzertreisen und besondere Projekte zu realisieren.“ berichtet Vorstand Gerd Warttinger. „Unser Jubiläum 2017 feiern wir nicht alleine, sondern haben uns besondere Gäste eingeladen.“ Der Kreis-Chor und sein Männer-Ensemble haben mit ihrem Chorleiter ein Programm erarbeitet, welches von traditionellem Liedgut, über Gospel bis hin zu Schlager jeden Musikgeschmack bedient. Am Klavier begleitet traditionell der Ludwigsburger Pianist Harald Sigle. weiterlesen »


Jahreskonzert der MGV Harmonie Beffendorf – Vielfältiges Programm 21.10.2017 – Klosterkirche Oberndorf a. N.

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 7.09.2017, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Frauenchöre, gemischte Chöre, Männerchöre, Kommentare geschlossen

Der MGV Harmonie Beffendorf mit seinen vier Chorformationen hatte in
diesem Jahr schon einige Auftritte und ist intensiv an der Vorbereitung
zum Jahreskonzert am 21. Oktober 2017 in der Klosterkirche in
Oberndorf a. N.
Dirigent Hans Schmalz hat wiederum ein interessantes Konzertprogramm
zusammengestellt. So präsentiert sich die Harmonie, ein reiner
Männerchor der seit der Gründung des Vereins besteht, mit Chören von
Lorenz Maierhofer und Manfred Bühler. „Gewiss heut…, Daheim ist,
Nimm dir Zeit zu leben und Träume im Wind“. weiterlesen »


©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich