Chorleben - S-Chorverband

Sängerbesen des MGV Ötisheim – bereits ausgebucht

 Der MGV Ötisheim geht in die 16. Auflage seines beliebten Sängerbesens. Am Samstag, den 15. Februar 2020, ist es wieder soweit. Um 17:30 Uhr öffnen die Sängerinnen und Sänger die Pforten der Ötisheimer Erlentalle und laden ein zu leckeren Besengerichten, Wein und Musik. Ab 19 Uhr, wenn die Gäste mit den frischen  Schnitzeln aus der Pfanne, Salzfleisch mit Kraut und weiteren Köstlichkeiten versorgt sind, werden dann sowohl der gemischte Chor Klangtastisch als auch der Männerchor das Publikum jeweils mit einem Auftritt erfreuen.

Darüber hinaus konnte in diesem Jahr als weiteres Highlight der junge A Cappella Chor „Die Voctails“ aus Kochersteinsfeld verpflichtet werden. Das Ensemble wurde 2016 gegründet und hat sich zusammen mit dem Chorleiter Martin Renner bereits einen Namen in der A-capella-Szene gemacht. Rock, Pop und „alles, was Spaß macht“ werden nach Angaben der Gruppe aus jungen Stimmen zu einem genussvollen „Voctail“ zusammen gemischt, den das Publikum gerührt oder geschüttelt genießen darf. Und das alles bei freiem Eintritt. Leider ist der Sängerbesen in diesem Jahr bereits ausgebucht, im nächsten Jahr gibt es aber vermutlich wieder die Möglichkeit daran teilzunehmen und sich musikalisch und kulinarisch begeistern zu lassen.

Ein Text von Andreas Hofmann

Schlagwörter:
, , , , , ,

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 11. Feb 2020, Chorverband Enz, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich