Chorleben - S-Chorverband

Erfreuliche Nachrichten aus dem Chorverband Ulm

Erstmals wurde der vom Schwäbischen Chorverband geschützte „Carl-
Friedrich-Zelter“ Chorwettbewerb durchgeführt. 27 Chöre hatten sich am 9./10. Oktober 2010 in Esslingen zur Teilnahme eingefunden. Vorzutragen waren a cappella Chorwerke nach freier Wahl aus mindestens zwei unterschiedlichen Epochen und ein deutsches Volks-
lied.
Die aus dem Chorverband Ulm sechs angemeldeten Chöre wurden durchweg mit guten Noten bedacht.

Das Prädikat „hervorragend“ erhielt der Junge Chor Asselfingen, Leitung Christian Vogt, und der „Hugo-Hermann“-Chor, Leitung Guido Thoma.
Mit der Bewertung „sehr gut“ wurde der Mittelstufenchor der Freien Waldorfschule Ulm, Leitung Christian Vogt, und der Männerchor Gesangverein Bernstadt, Leitung Harald Müller, ausgezeichnet.
Die Bewertung „gut“ fiel auf die Chöre Liederkranz Seissen und auf den Frauenchor Seissen, jeweils unter Leitung von Imke Niebel.

Herzlichen Glückwunsch an die teilnehmenden Sängerinnen und Sänger sowie an die Chorleiter und Chorleiterin.

Schon heute darf der Chorverband auf seinen regionalen Chorwettbewerb „Festival der Chöre“ vom 2. – 3. April 2011 und auf die darauf vorbereitende Chorpraxis mit interessanten Dozenten und Themen am 20. November 2010 hinweisen.

Informationen erhalten Sie über den Chorverband Ulm, www.saengergau-ulm.de

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 11. Okt 2010, Chorverband Ulm, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich