Chorleben - S-Chorverband

Hauptversammlung des COE (Chorverband Otto Elben) am Samstag, 17.04.2010 in der Zehntscheuer in Dettenhausen.

Der Volkschor Dettenhausen eröffnete die Versammlung in der Zehntscheuer in Dettenhausen musikalisch.

Nach den Grußworten der 1. Vorsitzenden Frau Annette Fenrich des Volkschores Dettenhausen und des Bürgermeisters Raich, eröffnete Präsident Gerhard Stähle die Jahreshauptversammlung.

In seinem Bericht hob er noch einmal das 75jährige Jubiläum des Chorverbands im Oktober 2009 hervor. Auch berichtete er von den vielen Veranstaltungen, die er im vergangen Jahr besucht hat.

Lobend erwähnte Gerhard Stähle auch die Unterstützung und Mitarbeit der Präsidiumsmitglieder. Er bedanke sich auch bei allen Vereinen, Vorständen, Chorleiter/innen und Sänger/innen für ihr Engagement zum Wohle des Chorgesangs.

Heinz Kretschmer, Ehrenpräsident des Chorverbands, bedankte sich ebenfalls beim Präsidium und den Vereinsvorständen für ihren unermüdlichen Einsatz für das Chorwesen.

Schriftführerin Theresia Schneider ließ ebenfalls das vergangene Jahr nochmals Revue passieren

Am 17.05.2009 fand in Hildrizhausen der Ehrungsnachmittag statt, wo76 langjährige Sängerinnen und Sänger geehrt wurden. Wie Recht hatte doch Martin Luther mit seiner Feststellung „die Musik ist die beste Gottesgabe“. Auch beim Chorfest in Heilbronn war der Chorverband Otto Elben mit einem Männerchor unter der Leitung von Renate Dannecker präsent. Unter dem Motto „Männer – die besonderen Spezies“ sangen sie Lieder über die Welt, die Frauen und die Liebe.

Unter der Leitung von Achim Jäckel fanden auch wieder Vizechorleiterkurse statt, bei denen den Teilnehmern die Grundlage des Dirigats beigebracht wurde.

Im Januar trafen sich Vereinsvorstände und Funktionäre in Wart zur Vorständetagung. Neben vielen interessanten Themen am Samstag, ging es am Sonntagvormittag um das Thema „Wie funktioniert unsere Stimme“ mit Herrn Dr. Echternach. Hierzu wurden auch die Chorleiter/innen des Chorverbandes eingeladen. Als Verschnaufpause bei so vielen interessanten Vorträgen wanderten die Teilnehmer am Samstagabend durch den verschneiten Winterwald zum Nachtessen ins benachbarte Wenden.

Bei den anstehenden Wahlen 2010 wurde neu ins Präsidium Herr Klaus Daniels als stellvertretender Präsident und als Felixbeauftragte Frau Gaby Leins gewählt. Des Weiteren wurden wiedergewählt, Schriftführerin Theresia Schneider, als Pressebeauftragte Ursula Wagner und als Beisitzer Sabine Kälbe, Ruth vom Lehn und Siegfried Schneider.

Präsident Gerhard Stähle bedankte sich bei den ausscheidenden Präsidiumsmitgliedern Herrn Stefan Häring und Frau Yvonne Wilms für ihre Arbeiten im und für den Chorverband.

In seinen Schlussworten verwies Präsident Gerhard Stähle nochmals auf den Termin des Ehrungsnachmittags 25.04.2010 in der Schwabenhalle in Jettingen hin. Des Weiteren soll am 30.Oktober wieder ein Chorjungendtag in Holzgerlingen stattfinden.

Ursula Wagner, Pressereferentin im Chorverband Otto Elben

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 26. Mai 2010, Chorverband Otto Elben, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich