Chorleben - S-Chorverband

In memoriam Hans Kleiner

Der Chorverband  Schwarzwald-Baar-Heuberg trauert um sein früheres Präsidiumsmitglied, den stellvertretenden Vorsitzenden Hans Kleiner, der am 18. März 2010 im Alter von 81 Jahren verstarb.

Hans Kleiner kam als junger Pädagoge über Schramberg und Dürbheim nach Gosheim, wo er  als Lehrer, später als Konrektor und ab 1976 als Rektor der Grund- und Hauptschule bis zu seinem Ruhestand 1988 tätig war. Im Jahre 1955 übernahm er den Gosheimer Liederkranz, den er bis 1986 leitete. Während dieser Zeit führte er die Sänger/Innen immer wieder zu großen musikalischen Höhepunkten. So kamen unter seinem Dirigat viele große Werke der Chormusik, u.a. Operettenkonzerte, Auszüge aus Beethovens Neunter Symphonie sowie Wunschkonzerte zur Aufführung.

Im katholischen Kirchenchor Gosheim gab er sogar 33 Jahre den Ton an, länger als ein Dirigent bisher.Parallel dazu leitete er von 1969 bis 1993 den Liederkranz Denkingen. Als Anerkennung seiner großen Verdienste wurde ihm im Jahre 1985 die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg verliehen.

Im Jahre 1972 wurde er in den Ausschuss des Sängergaues Schwarzwald gewählt, wo er bis 1976 mitarbeitete. 1976 übernahm er dort die Aufgaben eines stellvertretenden Vorsitzenden. Im Jahre 1990 musste er aus gesundheitlichen Gründen sein Amt zur Verfügung stellen. Im selben Jahr wurde er zum Ehrenmitglied des Sängergaues Schwarzwald ernannt.

Für seine großen Verdienste ist ihm der Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg zu besonderem  Dank verpflichtet.

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 29. Mrz 2010, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich