Chorleben - S-Chorverband

Gesangverein Jungingen – „Ich brauche keine Millionen“ –

— wohl dem, der das sagen kann!
Der Vorsitzende des Gesangvereins Jungingen, Walter Grees, ließ in seiner Begrüßung zur Jahresfeier 2OO8 die Negativmeldungen der Medien und die weltweite Finanzkrise anklingen. Der gemischte Chor hielt mit Peter Kreuders obiger Komposition dagegen. Grees weiter: „Wir wollen trotz der mancherorts depressiven Stimmung die Advents- und Weihnachtszeit positiv auf uns wirken lassen und nach vorne schauen“.

Das Programm war breit gefächert, vom Eröffnungschorsatz „Lasst uns heut‘ zusammen singen“ bis zum abschließenden schwäbischen Theaterstück „Zwei Hergöttla“. Dazwischen „Musik, Musik, Musik“. Große Aufmerksamkeit galt den drei jüngsten Pianisten, den sechs- und achtjährigen Schwestern Melanie und Annette Helfenstein, Töchter der Chorleiterin Marina Helfenstein und Ilja Krut, Sohn des Chorleiters Sergej Krut. Mit Klaviermusik zu vier Händen spielten sie sich in die Herzen der Zuhörer. Ebenfalls jung präsentierte sich der Jugendchor, die „Jungen Stimmen“ Lehr/Jungingen, Leitung Marina Helfenstein, mit den schwungvollen ABBA-Titeln „Money, Money, Money“, Knowing Me, Knowing You“ und „Mamma Mia“, später mit der zur Weihnachtszeit angepassten Literatur. Der gemischte Chor Jungingen rahmte das musikalische Geschehen unter anderem mit der bekannten „Kalinka“ ein in einer Bearbeitung des Chorleiters Krut für Knopfakkordeon, das der Arrangeur meisterhaft spielte, und für Barition, Solist Hans Kohn. Frau Oxana Krut begleitete den Chor souverän und sicher am Klavier. Abschließende, vierstimmige Weihnachtslieder rundeten den musikalischen Teil der Jahresfeier 2008 harmonisch ab.

p1000143.JPG p1000148.JPG p1000150.JPG

Vom Sängergau Ulm konnte Gauschriftführer Jürgen Schure verdiente Sängerinnen und Sänger ehren: Anne Bühler, Annemarie Geiger, Käthe Holzschuh, Angelika Karl, Walter Eckle und Karl-Heinz Lindenmaier für 40 Jahre Singen im Chor. Christa Bosch und Gerda Häußler für 30 Jahre Singen im Chor.

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 21. Dez 2008, Chorverband Ulm, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich