Chorleben - S-Chorverband

Ehrungsmatinee für verdiente Jubilare

Ehrungsmatinee für verdiente JubilareZur Ehrung langjähriger Sängerinnen und Sänger hatte am Sonntag, 14. September 2008 der Bezirk Steinlach-Härten-Wiesatz im Chorverband Ludwig Uhland zur ersten separaten Matinee in das Dorfgemeindehaus Jettenburg eingeladen. Mit „Hab oft im Kreise der Lieben“ eröffneten die Männerakkorde des Liederkranzes Jettenburg die Feierstunde. Der Vorsitzende Wolfgang Kemmler begrüßte neben den zahlreich erschienenen Gästen die zu ehrenden Sängerinnen und Sänger, die an diesem Tag für 30, 40, 50 oder gar 60 Jahre aktiven Singens geehrt wurden. Frau Irmgard Naumann, Präsidentin des Chorverbandes Ludwig Uhland, würdigte in ihrer Anpsrache das Engagement der zu Ehrenden und überreichte anschließend den Jubilaren die Urkunden und Ehrennadeln.

Die Sangesgruppe Anythin Goes des Liederkranzes Jettenburg führte durch den zweiten Teil der Ehrungsmatinee. Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Wenn alle Brünnlein fließen“ endete der offizielle Teil der Ehrungsmatinee und die zahlreich erschienenen Gäste nutzten anschließend die Zeit bei einem Stehempfang zum Gedankenaustausch.

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 15. Okt 2008, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich