Chorleben - S-Chorverband

Liedergarten in Benningen

Bei der Weihnachtsfeier am Sonntag (9.12.07) sang sich der Liedergarten auf Anhieb in die Herzen des Publikums. Die im Oktober neu gegründete Gruppe präsentierte sich unter Dirigentin Tanja Böhler und Jugendleiterin Diana Fischer und begrüßte die Gäste mit dem Hallo-Lied. Die Kleinen waren mit Feuereifer bei der Sache und zeigten sich sichtlich stolz im Haus der Begegnung erstmals öffentlich auftreten zu dürfen. Mit strahlenden Augen und roten Bäckchen sangen die Kleinen noch einige Lieder.

Aber auch die Hit Kids, die schon etwas Älteren, zeigten sich von ihrer besten Seite. Titel wie Mama küsst den Weihnachtsmann, in der Weihnachtsbäckerei und Hei, hei, hei so eine Schneeballschlacht waren hervorragend einstudiert. Mit ihren stimmungsvoll vorgetragenen Liedern und ihren Nikolausmützen verbreiteten sie schnell eine weihnachtliche Stimmung im Saal.
Ein besonderer Ohrenschmaus war der bekannte, englisch gesungene Titel Happy Christmas, von dem erst kürzlich ins Leben gerufenen Jugendchor. Herbert Bura, Vorsitzender der Sängerjugend im Sängerkreis Mittlerer Neckar hatte es sich nicht nehmen lassen,  Mae Pfeiffer und Katrin Pucher für 5jährige Mitgliedschaft zu ehren und sich bei den beiden für ihr Engagement  zu bedanken. Jugendleiterin Diana Fischer überreicht Mae und Katrin im Namen des Vereins  noch ein kleines Präsent. 
Wie gut Jung und Alt gesanglich harmonieren können zeigte sich bei den anschließenden gemeinsam vorgetragenen Weihnachtsliedern  der Chöre Bella Musica, der Hit Kids und  des Jugendchors, die alle von Tanja Böhler geleitet werden. Den Abschluss des kleinen Weihnachtskonzerts machte Bella Musica mit dem bekannten „White Christmas“.
Die erste Vorsitzende Gaby Böhler bedankte sich mit einem Blumenstrauß bei der Jugendleiterin Diana Fischer und der Dirigentin Tanja Böhler für ihre nicht immer leichte Aufgabe. Mit allen guten Wünschen für ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr verabschiedeten sich die Chöre vom Publikum.
Mit Spannung erwarteten nun die Kleinen – und natürlich auch die Größeren – den bereits angekündigten Nikolaus. Mit einem Wagen voller Geschenke überraschte er die Kinder, und auch die übrigen kleinen Gäste im Saal gingen dabei natürlich nicht leer aus. Zum Abschluss sangen Gäste und Chöre noch gemeinsam zwei Weihnachtslieder, mit denen ein schöner zweiter Advent seinen Ausklang fand.

bn2007-1.jpg   bn2007-2.jpg   bn2007-3.jpg   bn2007-4a.jpg

Archivnutzer_SingenundStimme_Blog, 25. Dez 2007, Regionalchorverbände, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentare geschlossen.

©2020 - Chorleben - Weblog des Schwäbischen Chorverbandes, Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen, Tel: 07153 92816-60Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich